Bilanz der Vorwärts-Mädchen
U 15 sichert sich den Meistertitel

Gronau-Epe -

Eine erfolgreiche Saison 2011/ 2012 liegt hinter der Mädchenabteilung von Vorwärts Epe.

Samstag, 14.07.2012, 11:07 Uhr

Die beiden jungen, unerfahrenen Teams der D 2- und E-Juniorinnen sicherten sich einen sehr guten Mittelfeldplatz . In beide Mannschaften wurden erfolgreich viele neue Spielerinnen integriert, die erst zu Beginn der Saison den Weg zum Fußball gefunden hatten. Begeisterung und Spaß steht dort im Mittelpunkt, auch, um Mädchen weiter für den Fußball zu begeistern.

Sehr erfolgreich waren die D 1-Juniorinnen. In einer sehr starken Gruppe sicherte sich das Team mit 38 Punkten den dritten Platz. Der Spaßfaktor sei der Grund für diesen Erfolg, schreibt der Verein.

In einem spannenden Entscheidungsspiel gegen Fortuna Gronau erkämpfte sich die C-Juniorinnenmannschaft durch einen 2:1-Sieg die Meisterschaft in der Kreisliga A. Eine tolle Rückrunde machte dies erst möglich. Am Ende stand Vorwärts und Fortuna mit jeweils 38 Punkten an der Spitze.

Nach dem Abpfiff des fairen und zu jeder Zeit spannenden Entscheidungsspiels freuten sich beide Mannschaften über eine gelungene Saison.

Auch im Pokal waren die C-Juniorinnen sehr erfolgreich. Erst im Halbfinale war Endstation gegen den VfL Billerbeck .

Auch die B-Juniorinnen hatten beim Kampf um die Meisterschaft einiges mitzureden. Erst das vorletzte Spiel brachte die Entscheidung und letztlich Platz 3 in der Tabelle. „Insgesamt macht sich im Mädchenfußball die gute Ausbildung bemerkbar und viele Spielerinnen haben sich toll entwickelt. Das zeigt sicherlich auch die Meisterschaft der Damen-Mannschaft“, lautet das Vorwärts-Fazit.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1012635?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F706915%2F1164217%2F
Nachrichten-Ticker