Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen
Aufgekratzte Union-Zweite gewinnt 4:0 gegen BWO

Lüdinghausen -

Mit einem überraschenden 4:0 besiegte die Reserve von Union Lüdinghausen die Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt. Überragender Spieler war der dreifache Torschütze Markus Rips.

Montag, 07.10.2013, 13:10 Uhr

Die Reserve von Union Lüdinghausen konnte durch einen überraschend klaren 4:0-Erfolg über Blau-Weiß Ottmarsbocholt in der Tabelle Boden gutmachen.

„Wir haben die Vorgaben zu hundert Prozent umgesetzt, in der zweiten Halbzeit hätten vielleicht noch ein, zwei Tore für uns mehr fallen können“, so Union-Coach Andreas Voll . BWO-Spielertrainer Ralf Bülskämper war dagegen verärgert: „Es war die schlechteste Leistung, seit ich bei den Blau-Weißen Trainer bin.“

Überragender Akteur auf dem Feld war Markus Rips , der die Blau-Weißen mit drei Treffern beinahe im Alleingang „erschoss“. Das erste Tor markierte er nach zwölf Minuten und legten seinen zweiten Treffer nach 36 Minuten nach. Die Blau-Weißen, die zunächst gar nicht ins Spiel fanden, hatten nicht eine ernsthafte Tormöglichkeit zu verzeichnen.

Im zweiten Spielabschnitt wurde die Überlegenheit der Unionisten immer drückender, obwohl die Gäste für eine kurze Zeit das Gefühl vermittelten, es liefe bei ihnen jetzt etwas besser. „Es traf aber genau das ‚Gegenteil ein“, meinte Spielertrainer Bülskämper hinterher.

Die 08er drehten auf. „Es war das beste Spiel, das ich von meiner Mannschaft gesehen habe“, schwärmte Andreas Voll. Seine Elf gab sich mit der bis dahin erreichten Torausbeute auch nicht zufrieden und legte in der 56. Minute nach, Torschütze war wiederum Markus Rips. Nur eine Minute später fiel die endgültige Entscheidung durch Einwechselspieler Moritz Tennhoff.

Obwohl die Hausherren noch das eine oder andere Tor hätten mehr erzielen können, beließen sie es letztlich beim 4:0.

Union 2: Steffe - Mi. Rips, Gückel, Remmo, Schwenke - Lips, Wagner (60. Rabitsch) - Jürling, Tenberge (70. Maßmann) - Ma. Rips, Drews (38. Tennhoff). BWO: Knop - Hibbe, Tübing, Mehring - Welp, Bannert, J. Volbracht, Diekemper - Beutel (46. Schlüter) - Hölscher, Simon. Tore: 1:0/2:0/ 3:0 (12./36./56.) Ma. Rips, 4:0 (57.) Tennhoff. Beste Spieler: Ma. Rips / keine.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1960497?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F1794619%2F2072688%2F
Nachrichten-Ticker