Fußball-Kreispokal der C-Junioren: Lüdinghausen gegen Senden
„Ein Spiel auf Augenhöhe“

Lüdinghausen/Senden -

Die C-Junioren des SC Union 08 Lüdinghausen und des VfL Senden bestreiten am Samstag in Alstedde das Finale um den Fußball-Kreispokal. Anstoß ist um 12 Uhr. Union ist in der Kreisliga A nach zwei Spieltagen Erster, der VfL Letzter.

Freitag, 22.11.2013, 09:11 Uhr

„Der Pokal hat immer seine eigenen Gesetze“, betont Union-Trainer Thomas Au­ferkamp . „Wir haben vor knapp drei Wochen in der Meisterschaft gegen den VfL mit 3:1 gewonnen, aber die spielen schon verdammt guten Fußball. Es wird auf jeden Fall ein Spiel auf Augenhöhe.“ Aus dem 20 Spieler großen Union-Kader sind im Finale nur 13 Akteure einsatzfähig.

VfL-Trainer Nico Stuhldreier sieht das erwähnte Meisterschaftsspiel als zusätzlichen Ansporn. „ Union ist auf jeden Fall ein starker Gegner. Aber das Endspiel kann eine Wiedergutmachung vom Spiel in der Meisterschaft werden. Unsere Jungs und wir als Trainerstab sind hochmotiviert.“

Vorjahressieger ist der TuS Ascheberg , der es in dieser Saison bis ins Viertelfinale geschafft hat. Dort verlor das Team gegen Senden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2053133?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F1794619%2F2137368%2F
Nachrichten-Ticker