Vor dem 13. Spieltag: Blick in die WN-Datenbank
Vorwärts Epe zieht vor auf Samstag

Kreis Borken -

Der 13. Spieltag steht auf dem Programm, wem bringt er Glück? Vorwärts Epe benötigt drei Punkte, um oben dranzubleiben, die gleiche Ausgangslage ergibt sich für den FC Epe. Fortuna Gronau kennt das Gefühl des Gewinnens fast gar nicht mehr. Auswärts treten die SG Gronau, RW Nienborg, VfB Alstätte und der SV Eggerode an, hingegen will der ASC Schöppingen zu Hause punkten.

Freitag, 01.11.2013, 09:11 Uhr

Gerard Monnikhof tritt mit Vorwärts Epe schon am Samstag an.
Gerard Monnikhof tritt mit Vorwärts Epe schon am Samstag an. Foto: sh

Über die Form der Mannschaften gibt auch unsere Datenbank Auskunft.

BEZIRKSLIGA 11

VORWÄRTS EPE

Bilanz aktuell : Platz 4, 25 Punkte, 34:16 Tore.

Tendenz : s, S, s, U, s, S, s N, n, S, s, N.

Rückblick : VfL Reken (1:5), RC Borken-Hoxfeld (6:0), SSV Buer (2:1), TuS Gahlen (1:3), SV Gescher (0:2).

Tore : Gerard Monnikhof (10), Faik Tan (6), Markus Kacmaz (3), Justin Bauer (4), Julian Reus (3), Florian Albers (2), Baris Yilmaz (2), Thomas Gerwens (1), Jonas Jasper (1), Timo Zorn (1), Timo Setzpfand (1).

Gelb-Rote Karten : -

Rote Karten : -

Zwischenbilanz : Nach einem 6:0-Sieg eine 1:5-Klatsche kassieren, das ist krass. Doch schon nach dem Kantersieg mahnte Coach Jochen Wessels – wohl nicht grundlos. Nach tollem Saisonstart ist die Bilanz der letzten fünf Spiele ernüchternd. Schon am Samstag erwarten die Grün-Weißen Westfalia Gemen am Wolbertshof (Anpfiff 14.45 Uhr).

FORTUNA GRONAU

Bilanz aktuell : Platz 16, 6 Punkte, 11:34 Tore.

Tendenz : N, n, n, U, n, N, s, N, u, N, u, N.

Rückblick : TuS Haltern 2 (0:1), SC Lippramsdorf (1:1), SC Schaffrath (1:3), BVH Dorsten (2:2), SF Merfeld (0:6).

Tore : Felix Wobbe (4), Jens Weinberg (3), Mike Möllensiep (2), Paul Kostyrenko (1), Yavuz Gemicioglu (1).

Gelb-Rote Karten : -

Rote Karten : -

Zwischenbilanz : Auch nach zwölf Spieltagen hat Fortuna den Nachweis der Tauglichkeit für diese Liga nicht erbracht.

KREISLIGA A AHAUS

FC EPE

Bilanz aktuell : Platz 3, 24 Punkte, 34:20 Tore.

Tendenz : S, s, S, s, N, s, N, n, S, s, N, s.

Rückblick : SpVgg Vreden 2 (2:0), FC Oeding (2:3), SF Graes (4:1), TuS Wüllen (3:2), FC Ottenstein (2:3).

Tore : Aleksandar Temelkov (16), Nico Hache (7), Sven Terglane (6), Daniel Segbert (1), Andreas Büscher (1), Shemsi Osmani (1), Patrick Redegeld (1), Timo Lamche (1).

Gelb-Rote Karten : -

Rote Karten : -

Zwischenbilanz : Der FCE bleibt nach dem Pflichtsieg gegen das Schlusslicht in Lauerstellung hinter dem FC Ottenstein und SC Südlohn .

VfB ALSTÄTTE

Bilanz aktuell : Platz 11, 14 Punkte, 25:34 Tore.

Tendenz : s, N, s, N, U, u, S, n, N, s, N, n.

Rückblick : TuS Wüllen (1:3), FC Ottenstein (1:2), TSV Ahaus (1:0), SC Südlohn (2:3), SuS Stadtlohn 2 (1:3).

Tore : Michael Woltering (6), Guido Albers (6), Yannik Terhaar (4), Danny van der Hartt (3), Johannes Terhaar (3), Vito Taurino (2), Alexander Buß (1).

Gelb-Rote Karten : -

Rote Karten : Danny van der Hartt (1).

Zwischenbilanz : Die Tendenz ist negativ, der VfB hat vier der letzten fünf Begegnungen verloren, dabei aber überwiegend gegen Teams aus dem oberen Drittel der Tabelle gespielt.

KREISLIGEN B

RW NIENBORG

Bilanz aktuell : Platz 6, 17 Punkte, 21:17 Tore.

Tendenz : s, S, u, U, u, U, N, s, U, n, S.

Rückblick : Union Wessum 2 (2:0), SC Südlohn 2 (0:1), SpVgg Vreden 3 (3:3), SV Heek (2:0), FC Epe 2 (0:7).

Tore : Kevin Schnitter (8), Michael Fransbach (3), Marius Garbe (2), Christian Lenting (2), Julian Baving (2), Josef Hemker (1), Bernd Depenbrock (1), Thomas Roters (1), Thomas Roters (1).

Gelb-Rote Karten : Felix Franzbach (1).

Rote Karten : Michael Fransbach (1).

Zwischenbilanz: RWN hat letzten Sonntag wegen eines Trauerfalls nicht gespielt.

SG GRONAU

Bilanz aktuell : Platz 5, 22 Punkte, 39:20 Tore.

Tendenz : s, U, U, U, s, n, S, s, U, n, S, s.

Rückblick : ASV Ellewick 2 (4:0), TuS Wüllen 2 (4:1), Vorwärts Epe 2 (1:2), Union Wessum 2 (3:3), SC Südlohn 2 (2:0).

Tore : Mariano Veld (11), Marcel Bösel (8), Tiago Junior da Costa (4), Tarek Ezzeldinne (4), Konstantin Preis (2), Simon Kalitzki (2), Kevin Werink (1), Farid Altun (1), Marco Köppe (1), Luai Danho (1), Selahattin-Cem Karaköse (1), Daniel Krönke (1), Mike Schmelz (1), Davut Deger (1).

Gelb-Rote Karten : Marcel Bösel (2), Kevin Werink (1), Ferid Altun (1).

Rote Karten : Tarek Ezzeldinne (1).

Zwischenbilanz: Was der klare Sieg gegen den Tabellenvorletzten wert ist, wird sich am Sonntag gegen den Tabellenführer zeigen. In der Partie können die Schwarz-Weißen ein Ausrufezeichen setzen.

ASC SCHÖPPINGEN

Bilanz aktuell : Platz 2, 30 Punkte, 38:13 Tore.

Tendenz : S, s, u, S, s, U, u, S, s, S, s, S.

Rückblick : SV Eggerode (3:2), Turo Darfeld (1:0), SG Coesfeld 3 (5:2), GW Nottuln 3 (1:0), SF Merfeld 2 (5:0).

Tore : Sorin Pavel (10), Pascal Korthues (7), Dorin-Danut Poliac (6), Nils Kröger (4), An­dreas Neumann (4), Jens Lindhaus (2), Andreas Urban (2), Stefan Heying (1), Markus Walbersmann (1), Carsten Pieper (1).

Gelb-Rote Karten : Antonius Alfert (1)

Rote Karten : An­dreas Neumann (1), Benedikt Naber (1).

Zwischenbilanz: Der ASC hat das schwierige Spiel beim Ortsrivalen mit Glück gewonnen und bleibt auf Tuchfühlung zum Spitzenreiter.

SV EGGERODE

Bilanz aktuell : Platz 8, 15 Punkte, 32:27 Tore.

Tendenz : s, N, u, U, s, N, N, N, u, s, S, n.

Rückblick : ASC Schöppingen 1 (2:3), ASC Schöppingen 2 (5:2), VfL Billerbeck 2 (8:1), SV Gescher 4 (4:4), Vorwärts Lette (1:3).

Tore : Carsten Janning (8), Julius Schmitz (5), Gerrit Schmitz (4), Mark Mendes (4), Philipp Schmitz (2), Sascha Vörding (2), Marven Krain (1), Patrick Pieper (1), Nico Duesmann-Artmann (1), Christian Wies (1), Christoph Kneermann (1), Stephan Frieling (1), Eigentor ASC Schöppingen 2 (1).

Gelb-Rote Karten : -

Rote Karten : -

Zwischenbilanz: Der SVE hat dem ASC einen großen Kampf geliefert, Punkte sprangen aber nicht heraus.

Glossar : s/S=Sieg; u/U=Unentschieden; n/N=Niederlage; kleine Buchstaben=Heimspiel; große Buchstaben=Auswärtsspiel. 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2010896?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F1794619%2F2137368%2F
Preußen-Abgänge bis Freitag nicht ausgeschlossen
Momentan nicht mal zweite Wahl: Außenverteidiger Niklas Heidemann (Mitte) hat beim SCP ein bisschen den Anschluss verloren.
Nachrichten-Ticker