Blick in die WN-Datenbank
FC Epe und ASC Schöppingen feiern den Aufstieg

Kreis Borken -

Die Saison 13/14 endete mit dem Aufstieg der Reserve des FC Epe in die A-Liga. Wenige Tage zuvor war bereits die 1. Mannschaft der Blau-Weißen in die Bezirksliga aufgestiegen. Doch ein Blick in die WN-Datenbank macht deutlich, dass nicht alle Mannschaften auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Samstag, 31.05.2014, 07:05 Uhr

BEZIRKSLIGA 11

VORWÄRTS EPE

Bilanz aktuell : Platz 5, 55 Punkte, 75:47 Tore.

Tendenz : s, S, s, U, s, S, s N, n, S, s, N, s, s, N, S, s, s, n, N, s, U, u, S, s, N, s, N, U, n.

Rückblick : RW Deuten (1:2), SF Merfeld (1:1) Westfalia Gemen (2:4), VfL Reken (2:1), RC Borken-Hoxfeld (2:5), SSV Buer (4:2).

Tore : Gerard Monnikhof (25), Faik Tan (12), Justin Bauer (7), Markus Kacmaz (6), Julian Reus (5), Baris Yilmaz (4), Florian Albers (3), Timo Setzpfand (3), Jonas Jasper (3), Kevin Hütten (2), Ahmet Durmaz (1), Thomas Gerwens (1), Timo Zorn (1), Max Peters (1), Dennis Glomm (1).

Gelb-Rote Karten : Baris Yilmaz (1)

Rote Karten : -

Fazit : Platz fünf sollte es mindestens werden, Platz fünf ist es geworden. Der Rückstand auf Meister SV Gescher ist jedoch beträchtlich, in der Winterpause war Vorwärts dichter an den Konkurrenten dran.

FORTUNA GRONAU

Bilanz aktuell : Platz 15, 20 Punkte, 29:76 Tore.

Tendenz : N, n, n, U, n, N, s, N, u, N, n, N, s, N, n, n, N, N, s, U, u, N, n, U, s, N, s, N, n N.

Rückblick : Westfalia Gemen (0:3), RC Borken-Hoxfeld (0:1), TuS Gahlen (2:5) TuS Haltern 2 (2:1), SV Lipp­ramsdorf (0:2).

Tore : Mike Möllensiep (10), Jens Weinberg (7), Felix Wobbe (4), Paul Kostyrenko (4), Yavuz Gemicioglu (2), Damian Lucki (1), Marvin Leemreyze (1).

Gelb-Rote Karten : Yavuz Gemicioglu (1).

Rote Karten : Murat Karaman (1), Jens Weinberg (1, VSK-Entscheidung).

Fazit : Fortuna ist letztlich doch verdient abgestiegen, weil der Mannschaft insgesamt die Konstanz gefehlt hat. Das hat im Saisonverlauf zu viele Punkte gekostet.

KREISLIGA A AHAUS

FC EPE

Bilanz aktuell : Platz 1, 67 Punkte, 81:39 Tore.

Tendenz : S, s, S, s, N, s, N, n, S, s, N, s, S, S, n, n, S, s, S, s, S, u, S, s, S, n, S, s, s, S.

Rückblick : Union Wessum (3:1), Eintracht Ahaus 2 (4:1), SuS Legden (4:1), SpVgg Vreden 2 (3:2), FC Oeding (1:2), SF Graes (2:0).

Tore : Aleksandar Temelkov (30), Sven Terglane (18), Nico Hache (12), Timo Lamche (4), Patrick Redegeld (2), Patrick Husemann (2), Daniel Segbert (2), Shemsi Osmani (2), Philipp Sprakel (2), Timo Overbeck (2), Andreas Büscher (1), Jan-Bernd Hilbring (1), Philipp Schlamann (1), Eigentor TuS Wüllen (1), Eigentor SF Graes (1).

Gelb-Rote Karten : Andreas Büscher (1).

Rote Karten : Jeroen van der Veen (1), Aleksandar Temelkov (1), Sven Terglane (1) Jan-Bernd Hilbring (1).

Fazit : Nach drei weiteren Spielen gegen Billerbeck (1:2) und den SuS Olfen (2:2; 3:1) ist auch der FC Epe am Ziel: Der Meister der A-Liga steigt in die Bezirksliga auf. In der Rückrunde zeigte der FCE die zuvor vermisste Konstanz. Die Mannschaft von Christian Kottig und Jeroen van der Veen war auch die im Angriff erfolgreichste, 81 Treffer sind der Bestwert.

VfB ALSTÄTTE

Bilanz aktuell : Platz 13, 38 Punkte, 63:69 Tore.

Tendenz : s, N, s, N, U, u, S, n, N, s, N, n, S, N, n, N, n, U, n, u, S, s, S, n, S, n, U, s, S, n.

Rückblick : SpVgg Vreden 2 (0:1), FC Oeding (2:1), SF Graes (4:1), TuS Wüllen (2:2), FC Ottenstein (1:2), TSV Ahaus (5:1).

Tore : Michael Woltering (13), Guido Albers (10), Yannik Terhaar (9), Danny van der Hartt (7), Johannes Terhaar (6), Hendrik Sahlmer (5), Daniel Busch (3), Vito Taurino (2), Jonas Termathe (2), Chris Schmäing (2), Alexander Buß (1), Thomas Ibing (1), Tobias Tenhagen (1). Johannes Feldhaus (1)

Gelb-Rote Karten : -

Rote Karten : Danny van der Hartt (2).

Fazit : Der VfB musste zittern, ehe er dank des Aufstiegs des FC Epe doch den Klassenerhalt feiern durfte. Erst im letzten Saisondrittel holte der VfB die Punkte, die so dringend benötigt wurden.

KREISLIGEN B

RW NIENBORG

Bilanz aktuell : Platz 5, 49 Punkte, 55:52 Tore.

Tendenz : s, S, u, U, u, U, N, s, U, n, S, S, s, N, n, S, u, U, s, U, s, n, U, s, U, n, S, s, S, n.

Rückblick : FC Vreden (3:7), ASV Ellewick 2 (2:1), TuS Wüllen 2 (2:1), Vorwärts Epe 2 (2:1), Union Wessum 2 (0:2), SC Südlohn 2 (0:0).

Tore : Christian Lenting (13), Michael Fransbach (10), Kevin Schnitter (8), Bernd Depenbrock (5), Thomas Roters (3), Julian Baving (3), Josef Hemker (3), Oliver Schmidt (3), Marius Garbe (3), Thomas Schlichtmann (2), Stefan Wenning (1), Stefan Epping (1).

Gelb-Rote Karten : Felix Franzbach (1), Christian Lenting (1).

Rote Karten : Michael Fransbach (1) Josef Hemker (1).

Fazit: Torreicher Abschluss im Eichenstadion. Während Meister FC Vreden seine A-Liga-Tauglichkeit unter Beweis stellte, musste RWN den vierten Rang wieder abgeben. Mehr war in dieser Spielzeit für RWN nicht möglich.

SG GRONAU

Bilanz aktuell : Platz 4, 49 Punkte, 77:58 Tore.

Tendenz : U, s, U, U, U, s, n, S, s, U, n, S, s, N, s, U, s, N, u, N, u, U, u, S, s, N, s, S, n, s.

Rückblick : SuS Legden 2 (6:0), Oldenburg-Ahaus (3:3) FC Vreden (1:6), ASV Ellewick 2 (5:0), TuS Wüllen 2 (3:1), Vorwärts Epe 2 (2:8).

Tore : Mariano Veld (21), Marcel Bösel (13), Jos van der Veen (9), Tarek Ezzeldinne (6), Tiago Junior da Costa (4), Selahattin-Cem Karaköse (3), Simon Kalitzki (3), Konstantin Preis (2), Luai Danho (2), Abdallah Aich (2), Davut Deger (2), Marco Köppe (2), Kevin Werink (1), Farid Altun (1), Daniel Krönke (1), Mike Schmelz (1), Jonas Henseler (1), Andreas Struwe (1), Deniz Erdinc (1), Haluk Kuyutas (1).

Gelb-Rote Karten : Marcel Bösel (4), Farid Altun (2), Kevin Werink (1), Konstantin Preis (1), Abdallah Aich (1), Tarek Ezzeldinne (1).

Rote Karten : Tarek Ezzeldinne (1), Simon Kalitzki (1), Hendrik Gröber (1).

Fazit: Die SG hat Platz vier erreicht, mehr war im Moment nicht möglich. Von den besten Mannschaften der Liga war SG weit entfernt, dabei wollte man um den Aufstieg mitspielen.

ASC SCHÖPPINGEN

Bilanz aktuell : Platz 2, 72 Punkte, 85:34 Tore.

Tendenz : S, s, u, S, s, U, u, S, s, S, s, S, s, S, s, s, N, S, s, S, s, N, s, S, s, N, s, N, s, S.

Rückblick : VfL Billerbeck 2 (2:0), BW Lavesum (3:0), SV Gescher 4 (1:3) ,SV Eggerode (1:0), Turo Darfeld (0:3), SG Coesfeld 3 (5:4).

Tore : , Nils Kröger (15), Pascal Korthues (15), Pavel Sorin (14), Dorin-Danut Poliac (10), Markus Walbersmann (7), An­dreas Neumann (6), Jens Lindhaus (5), Andreas Urban (5), Antonius Alfert (2), Benedikt Naber (2), Stefan Heying (1), Carsten Pieper (1), Gökhan Tahca (1), Andre Heying (1).

Gelb-Rote Karten : Antonius Alfert (1)

Rote Karten : An­dreas Neumann (1), Benedikt Naber (1).

Fazit: Am letzten Spieltag ist der ASC von Rang drei zurück auf Platz zwei geklettert und hat sich damit den direkten Aufstieg in die A-Liga verdient.

SV EGGERODE

Bilanz aktuell : Platz 10, 33 Punkte, 62:68 Tore.

Tendenz : s, N, u, U, s, N, N, N, u, s, S, n, N, U, n, S, n, N, u, N, n, u, N, s, S, s, N, s, N, n.

Rückblick : SW Holtwick 2 (2:4), Arminia Appelhülsen (0:4), SW Beerlage (2:1), ASC Schöppingen 1 (0:1), ASC Schöppingen 2 (6:2), VfL Billerbeck 2 (1:0).

Tore : Julius Schmitz (15), Carsten Janning (10), Mark Mendes (10), Gerrit Schmitz (6), Christian Wies (5), Philipp Schmitz (3), Nico Duesmann-Artmann (3), Sascha Vörding (2), Stephan Frieling (2), Simon Hoeksema (2), Marven Krain (1), Patrick Pieper (1), Christoph Kneermann (1), Eigentore ASC Schöppingen 2 (2).

Gelb-Rote Karten : Nico Duesmann-Artmann (1).

Rote Karten : -

Fazit: Der SVE hat mit Hängen und Würgen den Klassenerhalt geschafft. Das hätte leicht ins Auge gehen können.

Glossar : s/S=Sieg; u/U=Unentschieden; n/N=Niederlage; kleine Buchstaben=Heimspiel; große Buchstaben=Auswärtsspiel.  -sh-

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2561065?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F2592904%2F2592905%2F
Nachrichten-Ticker