Preußen-C-Junioren gewinnen 1:0
Sieg im Auftaktspiel

Lengerich -

Im Auftaktspiel in der U14 Nachwuchsrunde feierte Preußen Lengerich am Mittwochabend mit einem 1:0-Heimsieg gegen Arminia Ibbenbüren einen gelungenen Einstand. Von Beginn an dominierten die Gastgeber die Partie und zeigten ein flüssiges Kombinationsspiel. Nach mehreren vielversprechenden Gelegenheiten war es Lukas Cversic in der 16. Minute, der von Justus Schlamann das Leder aufgelegt bekam und unhaltbar ins obere Eck traf.

Donnerstag, 18.09.2014, 19:09 Uhr

Lukas Cversic (weißes Trikot) erzielte den 1:0 Siegtreffer für die C-Junioren von Preußen Lengerich gegen Arminia.
Lukas Cversic (weißes Trikot) erzielte den 1:0 Siegtreffer für die C-Junioren von Preußen Lengerich gegen Arminia. Foto: Walter Wahlbrink

Mit zunehmender Dauer kamen die Arminen besser ins Spiel, ohne jedoch ernsthaft für Torgefahr zu sorgen. Nach der Pause, als der stark aufspielende Erik Beifus verletzungsbedingt ausgefallen war, nahm der Druck der Gäste immer mehr zu. Zweimal musste die Latte für den bereits geschlagenen Vincent Mackus im Preußen-Tor retten.

Erst in der Schlussphase kamen die Preußen gegen aufgerückte Arminen Abwehr wieder zu zwei Konterchancen durch Lukas Cversic und Tim Schrader , die knapp scheiterten.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2751277?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F2592904%2F4845626%2F
Manolito Schwarz im Recall-Finale
Manolito Schwarz
Nachrichten-Ticker