Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen
„Olfen ist die stärkste Mannschaft“

Bezirk Lüdinghausen -

Klaus Lohmann, bis zur vergangenen Woche Trainer des SV Südkirchen, tippt den zehnten Spieltag der Fußball-Kreisliga A.

Freitag, 17.10.2014, 18:10 Uhr

Olfen 2 - SC Capelle 2:1

Lohmann : „Olfen weiß, worum es geht. Für Capelle war die Niederlage gegen uns wohl der Schlussstrich. Sie lassen sich hängen.“ Anstoß: 13 Uhr.

Südkirchen - Ottmarsb. 3:1

Lohmann: „Südkirchen nimmt die Euphorie vom Spiel in Capelle mit. Ottmarsbocholt ist derzeit nicht gut drauf.“

Personell: Das BWO-Trainergespann Ralf Bülskämper und Niels Müller muss womöglich fast eine komplette Mannschaft ersetzen. Carsten Kallwey, Dominik Diekemper, Matthias Mehring, Denis Hölscher und Tobias Bannert sind verletzt, Daniel Saabe fällt nach einer Operation aus. Fraglich sind Otto Schepmann, Stephan Bassenhoff, Daniel Simon und Thomas Beutel. Anstoß: 15 Uhr.

SuS Olfen 1 - Stockum 2:0

Lohmann: „Olfen wird wohl den Meistertitel holen, das ist die stärkste Mannschaft. Stockum hat viele neue Spieler, sie müssen sich noch zusammenfinden.“ Anstoß: 15 Uhr.

Davensberg - SG Selm 1:2

Lohmann: „Davensberg ist überraschend stark, aber Selm ist besser besetzt.“

Personell: Bei den Davaren fällt Hendrik Bolle verletzt aus, dafür steht Sebastian Kaiser wieder im Kader. Anstoß: 15 Uhr.

Ascheberg 2 - Alstedde 1:3

Lohmann: „Alstedde hat eine starke Offensive. Ascheberg ist mal stark, mal lässt es sich hängen. Für mich es es eine Wundertüte.“

Personell: TuS-Trainer Deniz Sahin meldet alle Mann an Bord. Anstoß: 15 Uhr.

Bork - Eintr. Werne 1:3

Lohmann: „Bork hat nicht die Qualität wie Eintracht Werne. Werne muss zudem punkten, um oben dranzubleiben.“ Anstoß: 15 Uhr.

Cappenberg - Lüdingh. 1:1

Lohmann: „Ich schätze beide Mannschaften gleich stark ein.“

Personell: Bei Union fallen Robert Mainka, Mirko Lips und Achim Wischnewski verletzt aus. Die A-Jugendspieler Matthias Bellendorf, Julian Merten, Nils Husken, Kevin Goerdt, Sven Görlich und Miguel Schürmann sollen die Lücken schließen. Anstoß: 15 Uhr.

Herbern 2 - W. Vinnum 3:1

Lohmann: „Wenn Herbern mit Spielern aus der ersten Mannschaft besetzt ist, hat Vinnum keine Chance.“

Personell: Michael Aschoff, Marcel Pottmeier, Simon Närdemann und Christof Zilligen fallen beim SVH verletzt aus. Anstoß: 13 Uhr.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2814454?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F2592904%2F4845625%2F
Nachrichten-Ticker