Fußball in der Kreisliga B
Ehling wird zum Matchwinner

Ochtrup -

Das Lokalderby zwischen dem FC Lau-Brechte und dem FC SW Weiner 2 ist an die Gäste gegangen. Beim 1:0-Erfolg der Schwarz-Weißen erzielte Jens Ehling das goldene Tor.

Sonntag, 30.11.2014, 20:11 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 30.11.2014, 20:11 Uhr

Der FC Lau-Brechte hat sein letztes Heimspiel in diesem Jahr verloren. Gegen den Lokalrivalen FC SW Weiner 2 bezog die Elf aus der Wester eine 0:1 (0:0)-Niederlage. Der erste Abschnitt war durch ein langes Abtasten geprägt, bei dem niemand unnötig etwas riskieren wollte. Mehr Fahrt nahm die Partie nach dem Pausentee auf. Die Hausherren kamen zu guten Möglichkeiten durch Kevin Brosda , Alex­ander Grotegerd und Andreas Krabbe, dessen Fernschuss SW-Torwart Mats Winter aus dem Winkel fischte. Der Treffer des Tages fiel in der 63. Minute: Nach einem langen Ball in die Spitze rückte die Gäste-Offensive energisch nach, eroberte sich das Leder zurück und schloss den Angriff in Person von Jens Ehling erfolgreich an. Danach lockerte der FC Lau-Brechte seine Defensive immer weiter und unternahm noch mehr nach vorne. Daraus resultierte Raum für Gäste-Konter, die jedoch nicht konsequent genug ausgespielt wurden. Uneinig waren sich die beiden Übungsleiter bei ihrer anschließenden Speilanalyse. „Ein Unentschieden wäre das gerechtere Ergebnis gewesen. Wir hatten schließlich ein klares Chancenplus. Das haben mir selbst die Gäste-Fans bestätigt“, ärgerte sich FCL-Coach Daniel Tillmann. Marcel Buscholl aus der Weiner sah das anders: „Nach dem Wechsel haben wir unser Zurückhaltung abgelegt und wollten den Sieg erzwingen. Das war eine Sache des Willens. Wenn wir uns in der Schlussphase klüger angestellt hätten, wäre der Sieg vermutlich höher ausgefallen.“

FC Lau-Brechte: Schwennen – Bültbrune – Kerkering, Herdering – M. Speckblanke, Klock­enkemper – Stücker, Brosda (83. Müller), Behme (60. Krabbe) – Kockmann, Grotegerd.

Tor: 0:1 Ehling (63.).

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2913261?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F2592904%2F4845624%2F
Nachrichten-Ticker