Fußball | WN-Datenbank: ASC stolpert, Eggerode atmet tief durch
Nienborg überwintert als Erster

Gronau -

Abgerechnet wird bekanntlich zum Schluss. Bevor also die besinnlichen Feiertage auch in den Fußball-Familien an der Tagesordnung stehen, spricht die WN-Datenbank zum Abschneiden der Vereine noch einmal Tacheles.

Sonntag, 21.12.2014, 19:12 Uhr

Den Weg ins Tor fand der Ball beim ASC Schöppingen in den letzten Spielen des Jahres zu selten. Das kostete Punkte, das bedeutete nur noch Platz fünf. Dadurch wird der insgesamt sehr gute Eindruck nun doch etwas getrübt.
Den Weg ins Tor fand der Ball beim ASC Schöppingen in den letzten Spielen des Jahres zu selten. Das kostete Punkte, das bedeutete nur noch Platz fünf. Dadurch wird der insgesamt sehr gute Eindruck nun doch etwas getrübt. Foto: sh

Zum letzten Mal vor dem Jahreswechsel werfen die WN einen Blick in ihre Fußball-Datenbank. Für einige Vereine fällt das Zwischenzeugnis durchaus zufriedenstellend aus.

Bezirksliga 11

Vorwärts Epe

Bilanz : Platz 5, 33:14 Tore, 31 Punkte

Spiele : SF Merfeld (4:2), TuS Gahlen (0:1), SV Lippramsdorf (1:0), BVH Dorsten (3:1), SG Borken (4:0)

Tendenz : N, s, N, s, S, n, U, s, S, s, N, s, n, S, s, s

Tore : Gerard Monnikhof (8), Florian Albers (4), Richard Schopf (4), Justin Bauer (4), Claudio Vieira (3), Vincent Wenker (2), Nail Kaplan (2), Markus Kacmaz (1), Thomas Gerwens (1), Ahmet Durmaz (1), Patrick Leuders (1), Matthias Naber (1), Hendrik Huesmann

Rote Karte : Claudio Vieira (1)

Gelb-Rote Karte : Claudio Vieira (1)

Situation : Mit dem höchsten Sieg am 16. Spieltag verabschiedeten sich die Grün-Weißen ordentlich in die Winterpause und hielten Borken auf Distanz. Das Saisonziel, die Top 5 zu erreichen, ist bis hierhin erreicht worden.

FC Epe

Bilanz : Platz 9, 27:29 Tore, 19 Punkte

Spiele : VfL Reken (0:0), SF Merfeld (0:1), Viktoria Resse (0:3), RC Borken-Hoxfeld (2:2), Westfalia Gemen (1:1)

Tendenz : s, N, s, S, n, U, s, S, n, N, n, U, N, n, U, U

Tore : Shemsi Osmani (10), Marc Brink (4), Aleksandar Temelkov (3), Sven Terglane (3), Patrick Redegeld (1), Jeroen van der Veen (1), Julian Reus (1), Kevin Pieper (1), Florian Holtkamp (1), Charalampas Voutsas (1), Andreas Büscher (1)

Gelb-Rote Karte : Charalampas Voutsas (1), Jeroen van der Veen (1)

Situation : Platz neun ist für einen Aufsteiger sicherlich nicht das schlechteste Zwischenzeugnis. Allerdings: In der Tabelle ging es im bisherigen Saisonverlauf kontinuierlich den einen oder anderen Platz nach unten. Das sollte Warnung genug sein. Erreicht hat der FCE noch rein gar nichts.

Kreisliga A Ahaus

Fortuna Gronau

Bilanz : Platz 7, 33:28 Tore, 23 Punkte

Spiele : SuS Stadtlohn 2 (5:1), VfB Alstätte (2:2), SuS Legden (1:1), Union Wessum (2:1), SF Ammeloe (3:0)

Tendenz : u, N, u, N, n, N, S, s, U, n, S, s, U, u, S, S

Tore : Marcel Bösel (7), Jens Weinberg (6), Felix Wobbe (6), Mike Möllensiep (3), Mariano Veld (2), Tarek Ezzeldinne (1), Faik Tan (1), Yavuz Gemicioglu (1), Orhan Boga (1), Simon Kalitzki (1), Cem Sarili (1), Paul Kostyrenko (1), Sevket Karaman (1), Lars van Schelve (1)

Rote Karte : Simon Kalitzki (1), Mike Möllensiep (1), Christopher Niehoff (1)

Gelb-Rote Karte : Jens Weinberg (1), Yavuz Gemicioglu (1)

Situation : Ausgerechnet jetzt ist Winterpause. Denn die letzte Partie in Ammeloe war das bis dato beste Match der Fortunen, zudem das erste ohne Gegentor. Dafür feierten Sevket Karaman und Lars van Schelve ihren Saisontreffer Nummer eins. Na dann, frohes Fest!

VfB Alstätte

Bilanz : Platz 3, 37:25 Tore, 26 Punkte

Spiele : TSV Ahaus (4:2), FC Oeding (5:3), Fortuna Gronau (2:2), TuS Wüllen (1:3), FC Ottenstein (2:2)

Tendenz : U, s, U, s, s, S, u, S, n, N, s, S, u, n, u

Tore : Stef Aagten (11), Danny van der Hartt (8), Daniel Busch (5), Chris Schmäing (3), Johannes Feldhaus (2), Yannik Terhaar (2), Jonas Termathe (2), Johannes Terhaar (1), Tobias Tenhagen (1), Marcel Freckmann (1), Marius Elskamp (1)

Gelb-Rote Karte : Johannes Feldhaus (1)

Situation : Das Remis im letzten Match 2014 bringt dem VfB immerhin wieder den dritten Platz. Doch dass die Alstätter auf der Zielgeraden dieses Jahres doch deutlich nachgelassen haben, war nicht zu übersehen. Mit Leistungen wie in den jüngsten Partien wird es schwer, sich weit oben zu etablieren.

FC Epe 2

Bilanz : Platz 16, 15:41Tore, 11 Punkte

Spiele : ASV Ellewick (1:1), SC Südlohn (0:2), FC Vreden (1:4), TSV Ahaus (0:2), FC oeding (2:2)

Tendenz : n, s, N, n, N, s, N, n, N, n, S, u, n, N, n, U

Tor e: Marc Segbert (4), Jan Bakenecker-Serné (2), Timo Overbeck (2), Jens Paganetty (1), Marcus Hagemann (1), Philipp Sprakel (1), Sven Freiberg (1), Dennis Buß (1)

Rote Karte: Niklas Baumann (1)

Gelb-Rote Karte: Jens Paganetty (1), Sven Freiberg (1)

Situation : Ein Punkt gab es für die FC-Reserve zumindest noch einmal. Eigentlich nicht genug, aber doch ausreichend für den Funken Hoffnung, der in Sachen Klassenerhalt bestehen bleibt. Es gab einige Partien, die äußerst knapp gegen den FC Epe liefen. Da schlummern die Punkte, die in der Rückrunde geholt werden müssen.

Kreisliga A Coesfeld

ASC Schöppingen

Bilanz : Platz 5, 33:15 Tore, 28 Punkte

Spiele : DJK Rödder (1:4), SV Gescher 2 (3:1), Eintracht Coesfeld 2 (1:1), Brukteria Rorup (2:2), Adler Buldern (0:2)

Tendenz : s, S, s, S, u, U, u, U, u, N, s, S, s, U, u, N

Tore : Nils Kröger (8), Pavel Sorin (7), Christoph Lütke Bitter (6), Julius Schmitz (3), Pascal Korthues (3), Andreas Urban (3), Markus Walbersmann (1), Andreas Neumann (1), Eigentor Seppenrade (1)

Rote Karte : Markus Walbersmann (1)

Situation : Eine richtig tolle Hinrunde war es zweifelsohne insgesamt. Aber auf den letzten Metern ist der ASC doch ins Stolpern geraten.

Kreisliga B Ahaus

SG Gronau

Bilanz : Platz 7, 28:21 Tore, 25 Punkte

Spiele : SV Heek (3:3), SC Südlohn 2 (4:0), SpVgg Vreden 3 (2:1), Eintracht Stadtlohn (0:2), 1. FC Oldenburg-Ahaus (0:1)

Tendenz : S, n, S, n, U, s, U, s, U, n, s, u, s, S, n, n

Tore : Abdallah Aich (9), Mike Schmelz (5), Sikri Cimen (2), Konstantin Preis (2), Marco Köppe (2), Hendrik Gröber (2), Malek Ezzeldinne (1), Jos van der Veen (1), Dominic Lingen (1), Raphael Domesle (1), Fabio Carneiro (1), Melke Melke (1)

Rote Karte: Konstantin Preis (1)

Gelb-Rote-Karte: Hendrik Gröber (1)

Situation : Es passt ins Bild eine letztendlich doch schwachen ersten Jahreshälfte, dass die SG ihr letztes Heimspiel noch einmal 0:1 verlor. Dann kann es 2015 ja eigentlich nur noch besser werden.

RW Nienborg

Bilanz : Platz 1, 35:7 Tore, 38 Punkte

Spiele : SpVgg Vreden 3 (2:0), Eintracht Stadtlohn (2:0), 1. FC Oldenburg-Ahaus (0:0), Fortuna Gronau 2 (1:0), Union Wessum 2 (4:0)

Tendenz : N, s, U, s, S, s, S, n, s, S, s, S, s, U, s, s

Tore : Florian Schmidt (7), Julian Baving (5), Christian Lenting (5), Michael Fransbach (4), Dominik Wellmann (3), Kevin Schnitter (3), Daniel Brunsmann (2), Benedikt Hemker (2), Josef Hemker (2), Bernd Depenbrock (1), Josef Schröder (1)

Situation : Frohe Weihnachten! Als Spitzenreiter überwintern die Nienborger in der B-Liga. Die stetige Entwicklung der Mannschaft trägt immer reifere Früchte. Wird im Sommer geerntet?

Kreisliga B Coesfeld

SV Eggerode

Bilanz : Platz 15, 25:49 Tore, 15 Punkte

Spiele : Appelhülsen 2 (3:1), Appelhülsen 1 (0:3), Adler Buldern 2 (3:4), Seppenrade 2 (2:1) SW Holtwick (3:3)

Tendenz : n, N, N, n, U, u, u, N, N, u, S, u, S, n, N, s, U

Tore : Christian Wies (5), Marven Krain (3), Dragos Grigore (2), Raphael Overhage (2), Philipp Steiner (2), Stephan Frieling (2), Fabian Lethmate (2), Jonas Elfering (1), Mark Mendes (2), Leon Beckamp (1), Eigentor Adler Buldern 2 (1)

Gelb-Rote Karte: Sebastian Roters (1), Mark Mendes (1), Leon Beckamp (1), Philipp Steiner (1)

Situation : Dank dieses erfolgreichen Schlussspurts überwintert der SVE tatsächlich auf einen Nichtabstiegsplatz. Ach wenn doch die Saison schon beendet wäre.

Glossar : s/S=Sieg; u/U=Unentschieden; n/N=Niederlage; kleine Buchstaben=Heimspiel; große Buchstaben=Auswärtsspiel.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2957253?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F2592904%2F4845623%2F
Coronavirus: Krisenstab im Kreis Steinfurt
Experten tagen in Münster: Coronavirus: Krisenstab im Kreis Steinfurt
Nachrichten-Ticker