Kreisliga A Tecklenburg
Falke Saerbeck erwartet Dörenthe zum Kanalderby

Saerbeck -

Erst das Spiel gegen Dörenthe, dann die Abrissparty: Falke will als Sieger des Kanalderbys den Platz verlassen.

Freitag, 17.04.2015, 01:04 Uhr

An diesem Freitag treffen die Blau-Weißen im Kanalderby auf SC Dörenthe . Nach dem Spiel wollen die Falken die Abrissparty ihres Vereinsheims feiern. Anstoß ist 19.30 Uhr.

Am vergangenen Wochenende verspielte Saerbeck innerhalb weniger Minuten eine 2:0 Führung gegen SC Hörstel. Durch den gleichzeitigen Sieg von Steinbeck sind die Falken nur noch eine handvoll Punkte von den Abstiegsplätzen entfernt. Am vergangenen Sonntag musste Falke-Coach Fleddermann zum ersten Mal in der Rückrunde nicht improvisieren. Bis auf die diversen Saerbecker Langzeit-Verletzen fehlt an diesem Spieltag nur Innenverteidiger Ben Sträter.

Im Hinspiel drehte Dörenthe einen 0:1-Rückstand in einen 2:1-Sieg.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3197141?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F4845610%2F4845619%2F
Nachrichten-Ticker