Fußball | A-Liga
VfB Alstätte erwartet GW Lünten zum Derby

Beim VfB Alstätte weiß man in dieser Saison nie so genau, wohin die Reise führt. Trainer Hendrik Sahlmer hofft, dass die jüngsten positiven Eindrücke im Derby gegen GW Lünten (So., 15 Uhr, Stadion am Bahnhof) bestätigt werden.

Samstag, 16.04.2016, 10:04 Uhr

Daniel Busch (l.) 
Daniel Busch (l.)  Foto: sh

Ausgangslage

Im Derby gegen Lünten hofft Hendrik Sahlmer , die Miniserie von zwei Siegen auszubauen.

Personal

Aus privaten Gründen sind am Sonntag Jonas Termathe und Marius Els­kamp zu ersetzen. Doch dafür sind Daniel Busch, Yannik Terhaar und Marius van Weck nach seinem Muskelfaserriss wieder dabei.

O-Ton

„Gerade die Leistung gegen Wessum stimmt mich positiv“, sagt Sahlmer. „Wenn wir die Offensive des Gegners mit Siepmann und Reimann gut in den Griff bekommen, stehen unsere Chancen nicht schlecht“, urteilt der VfB-Coach.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3933009?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F4845597%2F4845606%2F
Nachrichten-Ticker