Fußball: Sportfreunde Lotte
Freiberger und Heyer bleiben

Lotte -

Nach nach bekommt der Kader der Sportfreunde Lotte für die erste Drittliga-Saison Konturen.

Freitag, 10.06.2016, 00:06 Uhr

Hat verlängert, Moritz Heyer.
Hat verlängert, Moritz Heyer. Foto: Mrugalla

Nach nach bekommt der Kader der Sportfreunde Lotte für die erste Drittliga-Saison Konturen . Am Donnerstagabend hat Nico Granatowski (25) einen Kontrakt für ein Jahr unterschrieben, gestern folgten Moritz Heyer (21) und Kevin Freiberger (27). Damit stehen derzeit zehn Spieler unter Vertrag.

Wohl bleiben werden auch Torhüter Benedikt Fernandez, der zur Zeit tatkräftig auf der Baustelle im Stadion zur Errichtung der neuen Tribüne mit anpackt, sowie Bernd Rosinger. Dagegen verdichtet es sich, dass die Spieler, die in der Regionalliga kaum zum Zuge kamen, keinen neuen Vertrag angeboten bekommen. „Für sie ist es vielleicht besser, in der Regionalliga zu bleiben, um mehr Spielanteile zu bekommen.

Mit Granatowski, der mit dem 1:0 in Mannheim sein bisher wohl wichtigstes Tor für die Sportfreunde erzielte, sowie Torjäger Kevin Freiberger, der in der abgelaufenen Saison 15 Mal getroffen hat, bleiben die beiden Flügelflitzer, die großen Anteil an Meisterschaft und Aufstieg hatten. Moritz Heyer als ausgesprochener Liebling von Trainer Ismail Atalan hat eine beeindruckende Entwicklung hinter sich. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hat sich im Laufe der Saison einen Stammplatz erkämpft und zur festen Größe etabliert.

Aus dem engeren Stamm der vergangenen Saison besitzen damit neben Fernandez und Rosinger lediglich Tim Gorschlüter, Kevin Pires-Rodrigues und Benjamin Siegert noch keinen Vertrag. Fußballobmann Manfred Wilke deutete allerdings an, dass sich da am Wochenende noch einiges tun werde.

Bisher unter Vertrag: Tim Wendel, Mathias Rahn, Alexander Langlitz, Alexander Hettich, Nico Granatowski, Nico Neidhart, Luka Tankulic, Gerit Nauber, Moritz Heyer, Kevin Freiberger.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4071832?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F4845597%2F4845604%2F
Nachrichten-Ticker