Fußball: Kreisliga A 2 Münster
Wacker Mecklenbeck hat den SV Bösensell im Nacken

Bösensell -

Die Kreisliga A-Fußballer des SV Bösensell bleiben dem Spitzenreiter Wacker Mecklenbeck auf den Fersen. Der Tabellenzweite gewann am Freitagabend beim aktuell abstiegsgefährdeten Werner SC II mit 5:0 (1:0) und feierte nur sechs Tage nach dem 3:1-Heimerfolg gegen Concordia Albachten den nächsten Dreier.

Sonntag, 23.10.2016, 14:10 Uhr

Doppeltorschütze für den SV Bösensell: Stürmer Nils Schulze Spüntrup.
Doppeltorschütze für den SV Bösensell: Stürmer Nils Schulze Spüntrup. Foto: Johannes Oetz

Es war am elften Spieltag der achte Saisonsieg. „Wir haben sehr schnell und effektiv nach vorne gespielt“, freute sich SVB-Trainer Mathias Krüskemper . „Der Erfolg ist verdient, allerdings um ein, zwei Tore zu hoch ausgefallen.“

Auf dem kleinen Kunstrasen erwischten die Gäste einen optimalen Start. Bereits in der neunten Minute war Neuzugang Raphael Prigent mit einem platzierten Schlenzer zur Führung erfolgreich. Im Anschluss versäumten es die Gelb-Schwarzen allerdings, den Vorsprung auszubauen. Patrick Sutholt und Christoph Hohmann per Kopf hätten noch vor dem Seitenwechsel alles klarmachen können.

Nach der Pause präsentierte sich die Elf des Trainergespanns Mathias Krüskemper/Fabian Leifken vor dem gegnerischen Tor eiskalt. In der 56. Minute nutzte Nils Schulze Spüntrup ein Zuspiel von Sutholt zum 2:0. Nur zehn Minuten später trug sich Schulze Spüntrup erneut in die Torschützenliste ein. Diesmal war das Bösenseller Eigengewächs im Anschluss an einen Freistoß von Till Leifken per Kopf erfolgreich. Till Leifken selbst ließ den mitgereisten Anhang in der 77. Minute nach einem platzierten Flachschuss zum vierten Mal jubeln. Der eingewechselte Florian Bußmann stellte sechs Minuten vor dem Ende mit einem leicht abgefälschten Schuss den 5:0-Endstand her.

SVB: Schölling – Lips (73. Wiedau ), Klöfkorn, Schwarze, J. Leifken – T. Leifken, Hohmann, Schulze Spüntrup (78. Osman), Prigent, Sutholt – L. Leifken (67. Bußmann)

Tore: 0:1 Prigent (9.), 0:2/0:3 Schulze Spüntrup (56./66.), 0:4 T. Leifken (77.), 0:5 Bußmann (84.)

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4387180?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F4845597%2F4845600%2F
Nachrichten-Ticker