Juniorenfußball: Überkreisliche Ligen
DJK-Mädchen zum Start nach Herford

Tecklenburger Land -

Die Nachwuchsfußballer auf überkreislicher Ebene blicken mit Spannung auf die neuen Spielpläne für das Spieljahr 2017/18. An den Start gehen am 9./10. September drei Mädchenteams und fünf Juniorenmannschaften.

Freitag, 21.07.2017, 06:07 Uhr

Anna Krause (links) und die B-Mädchen der DJK Arminia Ibbenbüren stehen in der Regionalliga vor einem Hammer-Auftaktprogramm.
Anna Krause (links) und die B-Mädchen der DJK Arminia Ibbenbüren stehen in der Regionalliga vor einem Hammer-Auftaktprogramm. Foto: Walter Wahlbrink

Die B-Mädchen der DJK Arminia Ibbenbüren starten in die dritte Regionalligasaison und sind in der zweithöchsten Nachwuchsliga in Deutschland das Aushängeschild im TE-Juniorenfußball. Das Team um das Trainergespann Katharina Eiter und Birger Röber steht im dritten Regionalligajahr vor dem schwierigsten Auftaktprogramm.

Am ersten Spieltag gastiert das runderneuerte DJK-Team mit zahlreichen Neuzugängen beim ambitionierten Aufstiegsaspiranten Herforder SV/Borussia Friedenstal und empfängt eine Woche später den starken Aufsteiger SSV Rhade. Am dritten Spiel stehen sie bei der SGS Essen auf dem Prüfstand, ehe sie nach einem spielfreien Wochenende am 7. Oktober im Top-Spiel den amtierenden Meister 1. FC Köln erwarten.

Die B-Juniorinnen-Bezirksliga spielt in der neuen Saison in einer 9er-Staffel, so dass an jedem Spieltag ein Team pausiert. Während die JSG Recke /Steinbeck zum Auftakt am 9. September gegen SC Gremmendorf Heimvorteil genießt, gastiert Westfalia Hopsten beim SPVG Langenhorst-Welbergen. Das mit Spannung erwartete Kreisderby zwischen der JSG Recke/Steinbeck und Westfalia Hopsten steigt schon am 3. Spieltag (23. September). Neuerdings spielen die B-Mädchen überwiegend samstags.

Während der SV Berghofen in die Bezirksliga Staffel 3 übergesiedelt ist, komplettieren die Klassenneulinge FC Bochum und JSG Leer/Horstmar das 9er-Feld in der Staffel 1. Die Hinrunde endet für die B-Mädchen schon am 2./3. Dezember, die Rückrunde beginnt am 2. März 2018 und endet mit dem finalen Spieltag am 2. Juni.

In den Bezirksligen der Nachwuchsfußballer haben die A-Junioren der Ibbenbürener SV als einziges TE-Team zum Auftakt Heimvorteil. Das Team von Trainer Steffen Büchter steht gegen Greven 09 vor einer lösbaren Aufgabe. Vor einem schwierigen Start stehen die ISV B-Junioren bei Greven 09. Die B-Junioren von Eintracht Mettingen stehen zum Auftakt beim TuS Hiltrup vor einer machbaren Aufgabe. Das Kreisderby zwischen der Mettinger Eintracht und der ISV steht am fünften Spieltag (8. Oktober) auf dem Programm.

Ebenfalls am fünften Spieltag (7. Oktober) treffen im Derby die C-Junioren Eintracht Mettingen und die Ibbenbürener SV aufeinander. Mit dem Auftaktprogramm können die C-Junioren des VfL Eintracht Mettingen (gegen Vorwärts Wettringen) und Ibbenbürener SV (gegen Greven 09) ganz zufrieden sein. Der letzte Hinrunden-Spieltag findet in allen drei Altersklassen am 16./17. Dezember statt. Die Rückrunde beginn am 24./25. Februar 2018 und endet mit dem letzten Spieltag der Saison am 2./3. Juni.

Die ersten Spieltage

Regionalliga - B-Mädchen

1. Spieltag (9. September)

Herforder SV/Bor. Friedenstal – Arm. Ibbenbüren

2. Spieltag (16. September)

Arminia Ibbenbüren – SSV Rhade

3. Spieltag (23. September)

SGS Essen – Arminia Ibbenbüren

 

Bezirksliga - B-Mädchen

1. Spieltag (9. September)

SPVG Langenhorst-W. - Westfalia Hopsten

JSG Recke/Steinbeck – SC Gremmendorf

2. Spieltag (16. September)

JSG Leer/Horstmar – JSG Recke/Steinbeck

Westfalia Hopsten – GW Nottuln

3. Spieltag (23. September)

JSG Recke/Steinbeck – Westfalia Hopsten

 

A-Junioren

1. Spieltag (10. September)

Ibbenbürener SV – Greven 09

2. Spieltag (17. September)

TuS Altenberge – Ibbenbürener SV

3. Spieltag (24. September)

Ibbenbürener SV – Viktoria Clarholz

 

B-Junioren

1. Spieltag (10. September)

Greven 09 – Ibbenbürener SV

TuS Hiltrup – Eintracht Mettingen

2. Spieltag (17. September)

Ibbenbürener SV – TuS Altenberge

Eintracht Mettingen – Warendorfer SU

3. Spieltag (24. September)

Eintracht Rheine – Ibbenbürener SV

Eintracht Mettingen – SG Telgte

 

C-Junioren

1. Spieltag (9. September)

Greven 09 – Ibbenbürener SV

Vorwärts Wettringen – Eintracht Mettingen

2. Spieltag (17. September)

Ibbenbürener SV – GW Nottuln

Eintracht Mettingen – SpVg Vreden

3. Spieltag (24. September)

Pr. Münster 2 – Ibbenbürener SV

Eintracht Mettingen – TuS Hiltrup

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5023683?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F
Verlage aus der Region auf der Frankfurter Buchmesse
Silke Haunfelder, Dr. Dirk F. Paßmann und Julian Krause (v.l.) vom Verlag Aschendorff präsentieren Bücher mit münsterländischen Bauernhöfen, Domschatz und zum Bauhaus-Jubiläum.
Nachrichten-Ticker