Fußball: Oberliga Westfalen
Trainingsauftakt am 6. Juli: RW Ahlen möchte gleich mit Volldampf loslegen

Ahlen -

In drei Wochen ist es vorbei mit dem Müßiggang. Dann bittet Michael Schrank seine Mannschaft zum Trainingsauftakt und RW Ahlen bereitet sich auf die neue Saison vor. Bis dahin soll personell noch einiges passieren.

Mittwoch, 13.06.2018, 05:00 Uhr

Michael Schrank
Michael Schrank Foto: mk

Noch genießen die Fußballer von RW Ahlen ihre Sommerpause. Am Freitag, 6. Juli, aber wird Trainer Michael Schrank seine Mannschaft um 18.30 Uhr zum Trainingsauftakt bitten. „Dann legen wir sofort wieder los“, kündigt Schrank an. Er hat den Seinen Laufpläne mit in die Ferien gegeben, „damit sie mit einer gewissen Fitness wieder bei uns erscheinen“.

Einen Vorbereitungsplan hat der RWA-Trainer ebenfalls bereits ausgetüftelt. Obendrein befinde sich der Verein aktuell in „finalen Gesprächen“, was weitere Verstärkungen angehe. Bis zum Aufgalopp sollen die Transfers fix sein.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5813818?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F
Erster Stammtisch für Wilsberg-Fans
Für Münster fast schon Routine
Nachrichten-Ticker