Fußball: Turnier der TSG Dülmen
GW Nottuln erwischt Hammergruppe

Nottuln -

Auch in diesem Jahr nimmt GW Nottuln wieder am Hallenturnier der TSG Dülmen teil. Im Vorjahr belegten die Grün-Weißen beim Nachbarn Rang zwei.

Samstag, 12.01.2019, 06:00 Uhr aktualisiert: 13.01.2019, 14:04 Uhr
War im Vorjahr auch dabei: Ali Shinawi (l.).
War im Vorjahr auch dabei: Ali Shinawi (l.). Foto: Johannes Oetz

Jan Walter, Linus Sonneborn, Adenis Krasniqi, Nico Beughold, Aaron Schölling, Ali Shinawi, Tom Overmann, Jens Böckmann und Max Wenning werden die Farben von GW Nottuln beim Hallenturnier der TSG Dülmen am Sonntag (13. Januar) vertreten. Gecoacht wird die gemischte Mannschaft aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft von GWN 2-Spielertrainer Oliver Gerson , der selbst auch auflaufen möchte. Der in Dülmen wohnende Coach kickte lange Zeit für die TSG – da ist ein Turnierbesuch fast schon Pflicht.

Im vergangenen Jahr belegten die Grün-Weißen Rang zwei. Im Finale verloren die GWN-Kicker unglücklich mit 3:4 gegen den TuS Haltern 2. Der Siegtreffer für die Oberliga-Reserve fiel erst 1,2 Sekunden vor der Schlusssirene. Auch in diesem Jahr ist das TSG-Turnier wieder gut besetzt. In der Vorrundengruppe A treffen die Nottulner neben der Erstvertretung des Ausrichters auch auf den Titelverteidiger TuS Haltern 2 (beide Bezirksliga) sowie auf den A-Ligisten SuS Olfen.

„Wir haben eine schwere Vorrundengruppe erwischt. Trotzdem wollen wir natürlich weiterkommen“, erklärte Gerson, der sich mit der GWN-Mannschaft nicht speziell für das Hallen-Event vorbereitet hat.

In der Gruppe B wollen SF Merfeld, TSG Dülmen 2, Viktoria Heiden und die DJK Eintracht Coesfeld-VBRS das Halbfinale erreichen.

Los geht es für die Gerson-Schützlinge um 13 Uhr: Im Auftaktspiel des Turniers treffen sie direkt auf den Gastgeber. Das Endspiel ist für 18.14 Uhr vorgesehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6312381?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker