Fußball: Kreisliga A
Preußen Borghorst 1:1 gegen Fortuna Emsdetten

Borghorst -

Der SC Preußen Borghorst trennte sich im ersten Testspiel der Vorbereitungsphase mit einem 1:1-Remis von B-Ligist Fortuna Emsdetten. Obwohl es keinen Sieger gab, war die Partie kein Muster ohne Wert.

Sonntag, 20.01.2019, 17:32 Uhr
Preußens Julian Eilers, hier beim Kopfball, spielte mit den Borghorstern 1:1 gegen Fortuna Emsdetten.
Preußens Julian Eilers, hier beim Kopfball, spielte mit den Borghorstern 1:1 gegen Fortuna Emsdetten. Foto: Günter Saborowski

Das Ergebnis war zweitrangig; wichtiger war Florian Gerke , „dass wir viele gute Ansätze gesehen haben, auch wenn man merkte, dass die Mannschaft in dieser Formation noch nicht oft zusammengespielt hat“, sagte Preußen Borghorsts Coach nach dem 1:1 (1:1)-Remis im Testspiel gegen Fortuna Emsdetten gestern Nachmittag.

Ähnlich sah es sein Trainer-Kollege Michel Straube: „Wir haben einiges ausprobiert. Wichtig war, dass alle Akteure Spielpraxis sammeln konnten.“ Fortuna ging in der 14. Minute durch Johannes Brüggenbrock in Führung.

Doch die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. In der 22. Minute setzte Preußens Nico Matic den Ball per Freistoß an den Pfosten. Die abprallende Kugel versenkte Thomas Grabowski zum 1:1-Ausgleich.

Nach dem Seitenwechsel hatte der B-Ligist aus Emsdetten ein leichtes optisches Übergewicht, doch Preußens sichere Abwehr ließ kaum etwas anbrennen. Lediglich in der 80. Minute brannte es vor dem Tor, als Robin Brüning plötzlich frei vor dem Borghorster Tor auftauchte. Doch SCP-Keeper Niclas Kock blieb in der Eins-gegen-eins-Situation Sieger.

Nur zwei Minuten später war der SC Preußen am Drücker. Nachdem die gegnerische Abwehr zunächst klären konnte, kam Tim Köning aus gut 14 Metern frei zum Schuss, aber Emsdettens Schlussmann Jan-Lucas Gebbeken rettete seiner Mannschaft mit einer Glanzparade das 1:1. So blieb es beim letztlich leistungsgerechten Unentschieden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6334694?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F
Polizei und Feuerwehr stellen Suche nach „unbekanntem Flugobjekt“ ein
Großeinsatz nach Zeugenhinweis: Polizei und Feuerwehr stellen Suche nach „unbekanntem Flugobjekt“ ein
Nachrichten-Ticker