Fußball: Regionalliga West
Besfort Kolgeci ist Zugang Nummer sechs bei den Sportfreunden Lotte

Lotte -

Lange Zeit tat sich nichts bei den Sportfreunden. Nun geht es fast Schlag auf Schlag. Mit Besfort Kolgeci stellt der Regionalligist am Montag Neuzugang Nummer sechs vor. Der 21-jährige Innenverteidiger kommt von Eintracht Braunschweig.

Montag, 01.07.2019, 00:00 Uhr aktualisiert: 01.07.2019, 21:40 Uhr
Besfort Kolgeci ist Lottes Zugang Nummer sechs.
Besfort Kolgeci ist Lottes Zugang Nummer sechs. Foto: Thorsten Cloidt

Über 20 Gastspieler haben seit Trainingsbeginn bereits bei den Sportfreunden Lotte vorgespielt. Verpflichtet wurde (noch) keiner von ihnen. „Aber es sind schon einige interessante Leute dabei“, versichert Trainer Ismail Atalan . Untätig ist der Verein aber nicht. Gestern wurde Neuzugang Nummer sechs vorgestellt. Besfort Kolgeci hat einen Vertrag am Autobahnkreuz bis Juni 2020 unterschrieben.

Der 21-jährige Innenverteidiger kommt von Eintracht Braunschweig und war in der vergangenen Rückrunde an den TSV Havelse ausgeliehen. Kolgeci ist aktuell Kapitän der U21-Nationalmannschaft des Kosovo. „Ich bin froh, bei den Sportfreunden zu sein und denke, dass wir eine gute Rolle in der Regionalliga West spielen können. Hierzu möchte ich meinen Teil beitragen“, erklärt der 21-Jährige.

Kolgeci ist Linkfuß, 1,88 Meter groß und spielt auf der Position des Innenverteidigers. Für den TSV Havelse bestritt er in der Rückrunde 13 Partien, in der Hinrunde war er in 15 Partien für die U23 von Eintracht Braunschweig in der Regionalliga Nord am Ball.

Für die U21-Nationalmannschaft des Kosovo kommt Besfort Kolgeci auf neun Einsätze (ein Tor).

Besfort ist Teamkollege in der Auswahl des Kosovo von Kamer Krasniqi. Der wechselte jüngst vom VfL Osnabrück zum SW BSV Rehden. Am Mittwochabend bestreiten die Sportfreunde das nächste Testspiel gegen den Nord-Regionalligisten. Anstoß ist um 18 Uhr auf dem Gelände von BW Schinkel. Die Blau-Weißen sind wiederum der Heimatverein von Kransiqi.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6740883?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F
Ex-Parteisprecher machen Grünen-Fraktion Druck
Die stillgelegte Baustelle am Hansaring: Die fast fertige Tiefgarage ist punktgenau beschwert worden, um ein Auftreiben des Baus durch das Grundwasser zu vermeiden, wie es vonseiten der Bauherren heißt.
Nachrichten-Ticker