Fußball: Westfalenliga
Traumstart für TuS Hiltrup und de Angelis in Vreden

Münster -

Wie wichtig ein guter Auftakt für den TuS Hiltrup nach dem Neustart in diesem Sommer sein würde, hatte Trainer Christian Hebbeler im Vorfeld betont. Seine Spieler erhörten ihn und schossen die SpVgg Vreden auf deren Platz mit 4:1 ab.

Sonntag, 11.08.2019, 14:50 Uhr aktualisiert: 11.08.2019, 20:08 Uhr
Luca de Angelis (l.) gelangen drei Treffer. 
Luca de Angelis (l.) gelangen drei Treffer.  Foto: fotoideen.com

Spiel eins nach dem großen Umbruch geriet gleich zu einer Ansage: Westfalenligist TuS Hiltrup siegte beim Einstand von Trainer Christian Hebbeler deutlich mit 4:1 (3:1) bei der SpVgg Vreden und agierte ebenso zwingend wie ansehnlich und sattelfest. „Wir haben quasi nichts zugelassen – und bei einem ist der Knoten geplatzt“, sagte der neue Coach zufrieden.

Der Ex-Gievenbecker Luca de Angelis schenkte Vreden binnen 18 Minuten drei Treffer ein (24., 39. und 41.). Den echten Hattrick vermieste ihm Keeper Romain Böcker , der nach Rückpass von Marcel Leeneman unglücklich ein Eigentor fabrizierte (25.). Der TuS steckte das locker weg und blieb am Drücker. Immer wieder fanden Zuspiele von Manuel Beyer oder Daniel Mladenovic den geschickt in den Schnittstellen lauernden de Angelis, der ohne Zögern abschloss. „Der hat Tempo und geht drauf“, lobte der Trainer den frechen Youngster. Michael Fromme, als Zehner im Einsatz, trickste später sehenswert die Gegenspieler aus und erhöhte (47.). „In Halbzeit zwei gab es noch mehr Chancen für uns“, so Hebbeler. „Unser Spiel ist nicht auf einen Mann alleine zugeschnitten. So sind wir schwer zu verteidigen.“ Nils Johannknecht vergab „nach dem schönsten Angriff des Tages“ (Hebbeler) noch das 5:1. Dem Punktspiel-Einstand folgte daheim am Clubheim der Teamabend, auf dem die Neuzugänge ihren Einstand gaben. Vermutlich in bester Laune. TuS: Böcker – Blesz (74. Kleine-Wilke), Leeneman, Lambert, Finkelmann – Massmann, Beyer – Hammami, Fromme (74. Menke), Mladenovic (69. Krieger)– de Angelis (83. Johannknecht)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6841709?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F
Gedenken an die Morde von Hanau
Rassistischer Anschlag: Gedenken an die Morde von Hanau
Nachrichten-Ticker