Do., 28.05.2020

Tischtennis: DJK zurück im Trainingsbetrieb Einzeln an die Tische

Die Tischtennisspieler der DJK können ihrem Hobby bereits wieder nachgehen.

Greven - Nach dem abrupten Ende des Ligabetriebs Mitte März ging im Tischtennis lange Zeit gar nichts. In der vergangenen Woche sind die Spieler zurückgekehrt an ihre gewohnte Wirkungsstätte. In der Emssporthalle ist der Trainingsbetrieb wieder angelaufen. Reibungslos. Auch im Kinder- und Jugendbereich. Von Sven Thiele

Di., 26.05.2020

Leichtathletik Run4fun: 24-Stundenlauf 726 Kilometer für den guten Zweck

Für den guten Zweck haben die Aktiven des Vereins Run4fun ein Laufshirt entworfen.

Greven - Auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten nutzen die Aktiven des Grevener Leichtathletikvereins Run4fun ihre Möglichkeiten, sportlich aktiv zu bleiben. Sie veranstalteten mit großem Erfolg einen 24-Stundenlauf. Über Startgelder und eine besondere T-Shirt-Aktion kamen bei dieser Veranstaltung über 700 Euro zusammen, die die Grevener nun der Reckenfelder Tafel zur Verfügung stellten.


Mo., 25.05.2020

Falke Saerbeck pausiert noch / Abschied ohne Schlussstrich / Alternatives Training Der langsame Weg zurück. . .

Bei DJK wird wieder trainiert – allerdings unter Auflagen.

Greven - Das ist auch für die heimischen Fußballer ein weiter Weg zurück zur sportlichen Normalität. Die Akteure haben – zumindest teilweise – wieder das Training auf den Fußballplätzen aufgenommen. Das ist wegen der aktuellen Bestimmungen jedoch nur eingeschränkt möglich. Dennoch freuen sich die allermeisten Klubs, dass der Ball wieder rollt. Testspiele sind jedoch weiterhin untersagt. Von Sven Thiele und Martin Weßeling


Di., 12.05.2020

Lockerungs-Übungen im Vereinssport In der Ruhe liegt die Kraft. . .

Greven - Nach langen und zermürbenden Wochen der Pause läuft der Sportbetrieb bei den Grevener Vereinen langsam wieder an. Allerdings mit „gebremstem Schaum“, zumal die Verordnungen der Landesregierung auch bei den heimischen Clubs Beachtung finden und umgesetzt werden. Sportarten „mit Kontakt“ müssen sogar noch bis Ende Mai warten, ehe es wieder losgehen kann. Von Sven Thiele


So., 10.05.2020

Greven Waterkamp verstärkt die DJK

Greven: Waterkamp verstärkt die DJK

Tischtennis-Verbandsligist DJK BW Greven blickt auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück. Und arbeitet bereits mit Hochdruck an der nächsten. Nun meldet die Grevener Tischtennis-Abteilung einen hochkarätigen Neuzugang. Vom TTC Metelen wechselt Hendrik Waterkamp zu den Grevenern und dürfte das sportliche Niveau des heimischen Verbandsligisten weiter anheben


Fr., 08.05.2020

Freizeit- und Amateursport Viele Fragezeichen zu den neuen Öffnungsvorschriften des Landes

Golfer und Tennisspieler dürfen schon Sport treiben.

Greven - Freie Fahrt für den Sport? Noch nicht ganz. Denn neben Hygieneauflagen warten die Verantwortlichen vor Ort noch auf die konkreten Bestimmungen des Landes. Von Sven Thiele


Do., 07.05.2020

Gimbte könnte vom Saisonabbruch profitieren 09 geht voraussichtlich leer aus

Im Stadion des SC Greven 09 werden nach Lage der Dinge auch in der kommenden Saison Bezirksliga-Partien ausgetragen.

GReven - Noch steht die offizielle Bestätigung aus. Aber nach aktuellem Stand der Dinge wird der SC Greven 09 nicht in die Landesliga aufsteigen. Der SC Blau-Gelb Gimbte hingegen dürfte in die Kreisliga A hochrutschen. Von oh/pm


Di., 05.05.2020

Förderprogramm Moderne Sportstätte Vereine teilen sich 500 720 Euro

Die Schießsportfreunde hoffen auf die Sanierung ihrer Anlage.

Greven - Auch bei den Grevener Sportvereinen herrscht ein großer Sanierungsstau. Doch der könnte sich bald auflösen. Von Sven Thiele


Mo., 04.05.2020

Fußball: SC Greven 09 steht vor einer ungewissen Zukunft „Wann dürfen wir auf den Platz?

Die 09-er wollen bald wieder auf dem Platz abliefern. Nur wann und in welcher Liga – diese Fragen sind noch offen.

Greven - Wie geht es weiter beim Fußball-Bezirksligisten SC Greven 09. Diese Entscheidung dürfte wohl erst im Juni fallen. Von Martin Weßeling


So., 03.05.2020

Sechs Wochen Stillstand im Sport Mit kuriosen Ansätzen aus der Krise?

Golf und Tennis darf in einigen Bundesländern schon wieder gespielt werden. Die Volleyballer versuchen mit kuriosen Abstandsregeln wieder ihren Sport ausüben zu dürfen, für Fußballer sieht es derzeit noch düster aus.

Greven - Im Vereinssport geht weiterhin nichts. Nach nunmehr sechs Wochen Stillstand drängen Verbände und Vereine zwar auf Lösungen, mit denen der Sportbetrieb wieder in Bewegung kommt. Doch abgesehen von ganz wenigen Ausnahmen, halten sich die zuständigen Landesregierungen weiterhin zurück mit der Wiederaufnahme des Sports. Von Sven Thiele


So., 03.05.2020

Greven TVE: Neue Turn-Trainer

Turnbegeisterte junge Leute absolvierten im vergangenen halben Jahr erfolgreich die Trainer-C-Ausbildung Turnen.

Greven - Zum wiederholten Male absolvierten turnbegeisterte junge Leute im vergangenen halben Jahr mit Unterstützung des TVE Greven erfolgreich die Trainer-C-Ausbildung Turnen.


Di., 28.04.2020

Konflikte in der Krise verhindern TVE Greven sagt der „dicken Luft“ den Kampf an

Auch für die Leistungsturngruppen des TVE Greven gibt es einige Anregungen, um Konflikte in diesen Krisenzeiten zu verhindern.

Greven - Der TVE Greven wird digital und wirbt so dafür, auch weiterhin Sport zu treiben.


Do., 23.04.2020

SC Falke Saerbeck: Das Engagement des Trainers endet vor dem Saisonende Der unvollendete Althaus

Stets mit Feuereifer bei der Sache, durch die gegenwärtige Krise jedoch hart ausgebremst: Falkes Trainer Holger Althaus.

Saerbeck - Das Ende kam schnell und überraschend. Im März bestritt Holger Althaus sein letztes Spiel auf der Trainerbank des SC Falke Saerbeck. Er übergibt eine intakte Mannschaft an seinen Nachfolger. Von Martin Weßeling


Do., 23.04.2020

GC Aldruper Heide: Die Faszination des Golfsports Stresskiller Nummer eins

Entspannung pur in freier Natur – einer der Vorzüge beim Golfsport.

Greven - Zur Untätigkeit verdammt ist aktuell der Grevener Konny Dömer. Er hofft inständig darauf, dass er bald wieder seinem Lieblingshobby, dem Golfen, nachgehen kann.


Mi., 22.04.2020

Eine Welle der Begeisterung Grevener umrunden die Welt

Kirsten Harms schickte diese Collage. Acht Kilometer lief die Grevenerin für die „Weltumrundung“.

Greven - Das eigentliche Ziel verfehlt und trotz einen großen Erfolg gefeiert. Das gelang nun den vielen Grevener Teilnehmern am Projekt Erdumrundung, initiiert durch den TVE Greven. Gut 30 000 statt der zunächst anvisierten 40 000 Kilometer kamen bei der Lauf-Aktion zusammen. Dennoch freuten sich sich die Organisatoren sichtlich über die vielen Kilometer, die am Ende zusammenkamen.


Di., 21.04.2020

Wie der Sport wieder in Bewegung kommen soll Golf und Tennis – warum nicht. . .

Aktuell geht nichts auf den Grevener Sportplätzen. Zumindest einige Sportarten dürften bald wieder möglich sein.

Greven - Während Sportler in Mannschaftssportarten noch warten müssen, ehe sie wieder ihrem Hobby nachgehen können, könnte es in Einzelsportarten schon bald zu Lockerungen der bisherigen Beschränkungen kommen. Von Sven Thiele


Di., 21.04.2020

Handball: Trainerduo übernimmt die Handballfreunde Cello Peters übernimmt die Handballfreunde

Marcel Peters fungiert in der kommenden Saison als Spielertrainer beim Kreisligisten.

Greven - Das war ein kurzes Gastspiel beim TV Borghorst. Nach einem Jahr als Spieler beim Handball-Bezirksligisten TVB kehrt Marcel Peters zu den Handball-Freunden Reckenfeld-Greven zurück. Allerdings in anderer Funktion. Peters wird künftig als Spielertrainer fungieren und ersetzt damit Dennis Kötter, dessen Vertrag beim Handball-Kreisligisten nicht verlängert wurde.


Fr., 17.04.2020

Tischtennis: Saisonbilanz der DJK-Reserve Knapp am Aufstieg vorbeigeschrammt

Björn Ahrens schrammte mit der Reserve der DJk auch wegen des Saisonabbruchs nur knapp am Aufstieg vorbei

Greven - Die Tischtennis-Reserve von DJK BW Greven blickt – Corona-Krise hin oder her – auf eine extrem erfolgreiche Saison zurück. Sie dürfte nur schwer zu toppen sein.


Fr., 17.04.2020

E-Sports: Neue Abteilung bei DJK BW Greven Trainieren trotz Corona

Thomas Hensmann engagiert sich bei der DJK für die Sportart E-Sports – eine Abteilung, die boomt und auch eine gute körperliche Fitness verlangt.

Greven - Was tun, wenn die Corona-Krise quasi den gesamten Sportbetrieb lahmlegt? Die DJk Greven hat sich etwas einfallen lassen und engagiert sich neuerdings in Sachen E-Sports. Auch beim kontrollierten Spielen zähle die körperliche und geistige Fitness meinen die Organisatoren aus Greven und sehen sich und ihre neue Sportart auch in den kommenden Wochen – mit oder ohne Corona – gut aufgestellt Von Stefan Bamberg


Di., 14.04.2020

Greven 09 I: Kaderplanung für die kommende Saison abgeschlossen Doppel-Verstärkung aus Albachten

 . . wie der 25-jährige Daniel Golparvari.

Greven - Im Sport ist nichts los. Keine Spiele, keine Tabellen, leichte Anzeichen auf ein Wiederbeleben der Bundesliga. Zeit, um in Ruhe die Mannschaften aufzubauen. Trainer Mirsad von Greven 09 war auf Werbetour und ist in Albachten fündig geworden. Mit Mika Lisza und Daniel Golparvari kommen zwei hoffnungsvolle 25-Jährige in die erste Mannschaft. Ihr Traum: Mit Greven aufzusteigen. Von Peter Beckmann


Do., 02.04.2020

Sternstunden des Sports: Nils Babin Weingummi für alle – über den SC Reckenfeld zum TV Emsdetten

Beim TVE in Aktion: Nils Babin. Heute versucht sich der ehemalige Torwart als Triathlet.

Greven - Beim SC Reckenfeld hat alles angefangen. Dann zog Nils Babin aus, wurde Profi im Tor des TV Emsdetten und erlebte tolle Jahre in der Bundesliga. Inzwischen hat er die Sportart gewechselt und betreibt eifrig Triathlon. Von Stefan Bamberg


Di., 31.03.2020

Fußball: Interview mit dem Kreisvorsitzenden aus Münster Norbert Krevert: „Vereine sind ruhig und geduldig“

Die Corona-Krise im Fußball beschert unter anderem den Enten ganz neue Ruhezonen. Auch Fußballkreis-Vorsitzender Norbert Krevert kann sich in Ruhe Gedanken machen.

Münster - Seit einem Jahr ist Norbert Krevert Vorsitzender des Fußball-Kreises. Wie in anderen Kreisen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird auch in Münster seit drei Wochen kein Fußball gespielt. Das Corona-Virus legt den Spielbetrieb komplett lahm.


Mo., 30.03.2020

Sport in Zeiten von Corona Fitness-Tipps der DJK Blau-Weiß Greven

Silke Löbbert im Homeoffice.

Greven - Überall sprießen und wachsen Ideen. In Zeiten von Corona sind gerade die Sportbegeisterten gekniffen. Die DJK Blau-Weiß Greven ist jetzt unter dem Motto „Fit und Beweglich bleiben“ mit Anregungen für sportliche Aktivitäten aus dem Homeoffice online.


Mo., 30.03.2020

Sport in Zeiten von Corona: TVE Greven macht mobil Improvisationstalent gefragt

Melanie Feldmann in Aktion – der TVE Greven will die Corona-Pause sinnvoll nutzen und zum Sporttreiben daheim anregen.

Greven - Corona hat den Sport lahm gelegt. Wer sich bewegen möchte, kann das in diesen Zeiten vorzugsweise in den eigenen vier Wänden tun. Der TVE Greven hat für seine Mitglieder und alle Interessierten ein Trainingsprogramm für daheim entwickelt.


Fr., 27.03.2020

Handball: Neue Trainerinnen Der Nachwuchs des SC Greven 09 bildet sich weiter

Künftig für die D1 des SC Greven 09 zuständig: Mona Frische (links) und Madita Howest.

Greven - Die Handballer des SC Greven 09 legen seit jeher großen Wert auf die Ausbildung ihres Nachwuchses. Vor allem im Hinblick auf die Entwicklung neuer Trainer. Mona Frische und Madita Howest aus der B-Jugend haben jetzt die C-Lizenz erfolgreich abgelegt.


276 - 300 von 3230 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.