Greven
City-Lauf ist für alle Läufer

Mittwoch, 11.05.2011, 15:05 Uhr

Greven - Nicht nur Laufprofis mit einer guten Kondition werden am Samstag beim 26. TVE-Lauf in der Grevener Innenstadt erwartet. Thomas Brack , Abteilungsleiter für den Bereich Leichtathletik , freut sich auch über Neueinsteiger.

1000 Meter ist die kürzeste Strecke für Schüler, fünf Kilometer für Erwachsene. „Wir machen für den Lauf keine technischen Vorgaben. Wer nach zwei Kilometern nicht mehr kann, der darf auch gerne die restlichen Kilometer walken“, so Thomas Brack.

Außerdem gebe es in Höhe von Ottos Museumskneipe einen Getränkestand zum Verschnaufen. „Die Strecke an sich ist sehr schön. Endlich geht der Lauf mal wieder durch die Stadt“, ist Brack von der Organisation begeistert. Neben Essens- und Getränkeständen wird es beim Zieleinlauf am Rathaus eine Hüpfburg sowie viele Angebote der Sponsoren geben. Anmeldungen sind noch bis rund eine Stunde vor dem Stadt möglich.

Nicht nur durch den TVE-Lauf wird Leichtathletik im Mai populär. Gleichzeitig ist sie Sportart des Monats.

Wer nach Samstag Interesse am Laufen findet, ist beim TVE zum Schnuppern willkommen und kann auch mal in die anderen Bereiche der Leichtathletik hineinschnuppern.

greven.de/leichtathletik/trainingszeiten.html

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/128644?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F715986%2F715994%2F
Nachrichten-Ticker