Ehrung für die Seriensieger
Bernd Farwick und Petra Voosholz

Greven -

Im Rahmen der 8. TNW-Sport-Ehrung sind Petra Voosholz und Bernd Farwick für ihre besonderen Erfolge im Jahr 2011 mit Sportlerplaketten und Urkunden geehrt worden.

Montag, 15.10.2012, 16:10 Uhr

Ehrung für die Seriensieger : Bernd Farwick und Petra Voosholz
Petra Voosholz und Bernd Farwick sind das erfolgreichste Tanzpaar des TSC Ems-Casino Greven. Foto: grü

Das Paar konnte im Jahr 2011 einige Erfolge für sich verbuchen. Unter anderem gewannen sie im März die Landesmeisterschaft in Recklinghausen . Darauf folgte im April die Weltmeisterschaft der Senioren II S Standard auf Mallorca. Auf dieser Weltmeisterschaft erreichte das Paar nach insgesamt sieben Runden über eine Zeitspanne von 14 Stunden im Finale den fünften Platz. Im Mai gewannen sie eindrucksvoll das Turnier im niederländischen Kerkdriel dem sogenannten „Mini Blackpool“. Beim Bundesmannschaftspokal, der im Juni im Clubheim des TSC Greven stattfand, konnten sich Petra und Bernd mit ihrer Mannschaft den zweiten Platz ertanzen. Bei diesem Turnier waren die Plätze eins bis drei der Weltrangliste versammelt. Im Juli 2011 schafften Bernd Farwick und Petra Voosholz bei der DanceComp in der Stadthalle in Wuppertal bei dem WDSF Turnier der Senioren II den Einzug ins Finale und belegten dort den dritten Platz. Auf der Landesmeisterschaft der Senioren II S Standard, die in diesem Jahr im März in Greven stattfand, gab das weltweit erfolgreichste Paar des TSC Ems-Casino Greven bekannt, dass sie sich aus dem weltweiten Turniergeschehen vorerst zurück ziehen werden, um sich wieder etwas mehr um ihre Familien kümmern zu können. Diese seien in den letzten Jahren auf Grund des intensiven Trainings und der zahlreichen Turnieren in entfernten Ländern des Öfteren zu kurz gekommen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1201265?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F715984%2F1795068%2F
Nachrichten-Ticker