Handball: A-Juniorinnen
Beim Schlusslicht punkten

Greven -

Nach der HSG Blomberg-Lippe, die sich am vergangenen Sonntag als zu schwergewichtiges Kaliber für die A-Junioren-Handballerinnen vom SC Greven 09 erwies, kommt auf die Mannschaft von Trainer Patrick Stegemann morgen eine leichtere Aufgabe zu. Um 18 Uhr tritt Greven beim Schlusslicht TV Aldekerk an.

Freitag, 23.11.2012, 17:38 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 23.11.2012, 17:38 Uhr
Handball: A-Juniorinnen : Beim Schlusslicht punkten
Auf Punktejagd: Grevens Regionalligahandballerinnen, hier mit Lissy Beckonert am Ball, wollen beim Schlusslicht punkten. Foto: wik

Um in der Regionalliga Fuß zu fassen, ist ein Sieg dringend notwendig. Und er erscheint im Bereich es Möglichen. Schließlich wussten die Grevenerinnen trotz der klaren 19:33-Niederlage gegen Blomberg /Lippe durchaus zu gefallen. Doch selbst eine gute Leistung genügte gegen den starken Tabellenzweiten nicht. Anders dürfte das Bild morgen Abend aussehen, wenn 09 beim Tabellenletzten gastiert. Aldekerk rangiert mit nur zwei Punkten derzeit auf dem letzten Platz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1290155?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F715984%2F1795059%2F
Nachrichten-Ticker