Fußball Kreisliga B Steinfurt
Reckenfeld will an Neuenkirchen vorbeiziehen

Reckenfeld -

Ein besonderes Training hat die Elf von Trainer Thorben Zilske absolviert, das jetzt im Spiel bei SuS Neuenkirchen III Früchte tragen soll.

Samstag, 16.11.2019, 15:00 Uhr

Thorben Zilske ist zuversichtlich: „Wir wollen uns den Platz wiederholen“ gibt es als Devise für das Spiel bei SuS Neuenkirchen III aus. Der Coach des SC Reckenfeld meint dabei, dass die sonntäglichen Gastgeber am vergangenen Spieltag in der Tabelle an den Schwarz-Weißen vorbeigezogen sind. „Das wollen wir korrigieren“.

Da der SuS 21 Punkte auf dem Konto hat, der FCR aber nur 18 gesammelt hat, kann das Unterfangen nur bei einem sieg gelingen. „Wir haben die Woche über gut trainiert und fahren mit dem kompletten Kader nach Neuenkirchen.“ Auch Kapitän Rene Köster ist wieder dabei, wird aber zunächst wohl auf der Bank Platz nehmen.

Ein externer Leichtathletiktrainer habe mit seinem Team verschiedene Sprintübungen gemacht. „Der war jetzt einige Wochen dabei. Das muss sich jetzt auszahlen“. Zilske hat im Spiel gegen den Tabellenzweiten Grün-Weiß Rheine bereits gute Ansätze seiner Mannschaft gesehen – trotz der Niederlage. „Darauf können wir aufbauen“.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7068013?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F
Fußgänger verstarb an Unfallstelle
Autofahrer erfasst 76-Jährigen: Fußgänger verstarb an Unfallstelle
Nachrichten-Ticker