Handball: Kreisliga Herren
Handballfreunde wollen nächsten Schritt machen

Greven -

Ein Sieg gegen Jahn Rheine – und der Tabellenvorletzte könnte in der Kreisliga-Tabelle klettern. Das entscheidet sich am Samstag.

Freitag, 29.11.2019, 08:07 Uhr aktualisiert: 29.11.2019, 08:10 Uhr

Sie wollen raus aus dem Tabellenkeller und haben am Samstag (Anwurf: 18 Uhr) in der Emssporthalle die große Chance, den nächsten Schritt zu machen. Wenn die Kreisliga-Männer der Handballfreunde Reckenfeld/Greven den TV Jahn Rheine bezwängen, kletterten sie vom vor- mindestens auf den drittletzten Platz. „Wir wollen zu Hause voll angreifen“, lautet die Kampfansage von Trainer Dennis Kötter.

Das müssen die Hausherren auch, denn sie bekommen es mit einer eingespielten und erfahrenen Truppe zu tun. „Ich kenne das Team aus der Vergangenheit ganz gut“, informiert der HF-Coach, der aber auf die steigende Formkurve seiner Schützlinge verweist. „Bei uns klappen viele Dinge immer besser“, betont er. Das bewiesen die 05er zuletzt im Pokalspiel gegen SW Havixbeck. Trotz der 28:32- Niederlage zeigten sie eine starke Leistung gegen den Bezirksligisten. Daran gilt es anzuknüpfen. Was das Personal angeht: Nach aktuellem Stand sind alle Spieler an Bord.► Samstag, 18 Uhr, Emssporthalle

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7095740?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F
Nachrichten-Ticker