Fußball: Saison wird annulliert / Greven 09 bleibt Bezirksligist
Fußballer beginnen wieder bei Null

Greven/Saerbeck -

Die heimischen Fußballer beginnen wieder bei Null, die Saison wurde nun offiziell annulliert. Von Sven Thiele
Montag, 19.04.2021, 18:04 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 19.04.2021, 18:04 Uhr
Emre Kücükosman wird mit dem SC Greven 09 auch weiterhin in der Bezirksliga antreten.
Emre Kücükosman wird mit dem SC Greven 09 auch weiterhin in der Bezirksliga antreten. Foto: Stefan Bamberg
Seit Montagnachmittag ist es amtlich. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) ist dem Beispiel der meisten anderen Sportverbände gefolgt und hat die laufende Meisterschaftssaison annulliert. Die Nachricht kommt weder überraschend, noch sorgt sie in der Grevener Fußballszene für Unverständnis. Gleichwohl ist die Entscheidung für einen Verein besonders schmerzhaft. Dem SC Greven 09, wo nach der Demission von Mirsad Celebic ohnehin Krisenstimmung herrscht, bleibt zum zweiten Mal in Folge der Aufstieg in die Landesliga verwehrt. Seit Ende Oktober vergangenen Jahres ist in den Amateurklassen kein Spiel mehr angepfiffen worden. Auf den Plätzen herrscht gähnende Leere. Auch an Trainingsbetrieb ist – mit Ausnahme einiger Jugendklassen – vor dem Hintergrund steigender Inzidenzwerte und voller Intensivstationen vorerst nicht zu denken.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7924431?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7924431?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F
Nachrichten-Ticker