Do., 12.12.2019

Tischtennis-Mini-Meisterschaften Nachwuchswerbeaktion in Epe

Michael Merkler wirbt nicht nur für die Mini-Meisterschaften, sondern ist selbst leidenschaftlicher Tischtennisspieler.

Epe - Die Kleinsten sind die Größten am Samstag, wenn die Tischtennisabteilung des TV Westfalia Epe Mädchen und Jungen, die Spaß am schnellen Sport mit dem kleinen weißen Ball haben, zu den „Mini-Meisterschaften“ einlädt. Von Ralph Schippers

Mi., 11.12.2019

Luftgewehr Verbandsliga Alstätter unter Druck im Heimwettkampf

Die Alstätter Sportschützen waren Gastgeber in der Verbandsliga: Christian Wittich, Claudia Runge, Sandra Wittich, Dennis Busert, Martin Elsing und Trainer Manni Hassels (v.l.).

Alstätte - Mit einem kleinen Geschenk vom Nikolaus hießen die Sportschützen Alstätte die Teams der Verbandsliga zur 5. und 6. Runde willkommen. Ihrerseits hatten die Alstätter auf dem Schießstand keine Gastgeschenke zu erwarten und sahen sich trotz des Heimvorteils starker Konkurrenz gegenüber. Von Stefan Hoof


Mi., 11.12.2019

Luftgewehr Verbandsliga VSS Epe 2 sichert den Klassenerhalt

Epes Neuzugang Marjolein Klaver war auch in Alstätte in Topform. Mit 394 Ringen war sie die Topschützin. Claudia Sundermann (Foto im Ergebnisblock) hatte im Stechen gleich drei Schüsse abzugeben.

Epe - Der große Druck, die Klasse zu halten, ist seit dem vergangenen Wochenende weg. VSS Epe II konnte die entscheidenden Punkte im Derby gegen die Sportschützen Alstätte durch einen 3:2-Erfolg holen.


Mi., 11.12.2019

TV Epe startete beim Jubiläumslauf in Melsungen Elissa Albers feiert den Gesamtsieg

Zum 30. Jubiläumslauf „Rund um die Koppe“ reiste der TV Westfalia Epe mit großem Aufgebot an. Die Läufer verdienten sich Urkunden und Medaillen, heimsten viele vordere Platzierungen ein.

Epe - Während die Bouncerballer des TV Westfalia Epe die Meisterschaft erspielten, sich die Volleyballer die Tabellenspitze in der Landesliga holten und die Tänzer sich auf dem Weihnachtsmarkt viel Applaus verdienten, machten sich die Leichtathleten des Vereins auf den Weg nach Melsungen.


Di., 10.12.2019

Deutsche Bouncerball Liga TV Epe holt Meistertitel und Henkelpott

So jubelten die Eperaner Bouncerball nach dem Gewinn der Meisterschaft. Oben von links: Ilka Weyck, Lukas Kleine, Michael Steinmann, Finn Schreiber, Sven Vortkamp, Sebastian Kleine, Henrik Steven. Unten von links: Timo Leusing, Luca Dinkelborg, Nele Röller, Sarah Klümper, Marco Wittnebel, Tom Jöcker, Clara Glasmacher, Daniel Kottig, Philipp Pfeiler, Marcel Depenbrock, Noel Buscholl.

Epe - Großer Jubel beim TV Westfalia Epe. Erstmals in der gut achtjährigen Geschichte der Bouncerball-Abteilung holte eine Eper Mannschaft den Meistertitel. Und das Drehbuch zum Titelgewinn hätte niemand spannender schreiben können. Von Stefan Hoof, Luca Dinkelborg


Di., 10.12.2019

Luftgewehr Westfalenliga: Interview mit Lucy Werner (VSS Epe) Werner: „Wir haben es selbst in der Hand“

Lucy Werner hat allen Grund zur Freude. Die junge Stammschützin der Vereinigten Sportschützen Epe gewann ihre beiden Vergleiche, ihre Mannschaft nimmt weiterhin die Tabellenführung in der Westfalenliga ein.

Epe - Der Kampf um die Meisterschaft in der Luftgewehr Westfalenliga hat sich am Wochenende noch einmal dramatisch zugespitzt – allerdings zugunsten der Vereinigten Sportschützen Epe.


Di., 10.12.2019

Nordwestfälische Kurzbahnmeisterschaften Freude über dreimal Gold für den SV Gronau

Lars Ruhne und Michelle Pancerz holten drei Goldmedaillen bei den Meisterschaften des Schwimmbezirks Nordwestfalen.

Gronau - Ein Titel und zwei persönliche Bestzeiten – Michelle Pancerz vom Schwimmverein Gronau war sehr zufrieden mit ihren Ergebnissen, die sie am Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften in Gelsenkirchen erzielte. Von Günther Poggemann


Di., 10.12.2019

Nordwestfälische Kurzbahnmeisterschaften 13 Medaillen und zwei Titel für den SV Epe

Die siegreiche Eper Staffel mit (v.l.) Nico Amshoff, Laura Heuer, Christoph Nappers und Natalie Nappers

Epe - Zum Saisonabschluss starteten elf Aktive des Schwimmvereins Epe bei den nordwestfälischen Kurzbahnmeisterschaften in Gelsenkirchen. Die Konkurrenz war groß: 2064 Einzel- und 84 Staffelstarts standen für 468 Teilnehmer aus 33 Vereinen auf dem Programm.


Di., 10.12.2019

Wasserball: Nordwestfalen-Liga Zum Saisonstart zwei Punkte für den SV Gronau

Starker Rückhalt für den SV Gronau: Torhüter Dennis Niehoff.

Gronau - Die ersten Punkte in der neuen Saison der Nordwestfalenliga hat der SV Gronau nach dem Gastspiel bei der WSG Vest III auf der Habenseite verbucht. Auf dem Weg dorthin gab es aber einige Stolpersteine zu überwinden. Von Günther Poggemann


Mo., 09.12.2019

Handball: Herren-Landesliga Vorwärts Gronau feiert überzeugenden Derbysieg

Vorwärts Gronau zeigte beim Auswärtssieg in Neuenkirchen eine vorzügliche Teamleistung. Seine starke Form unterstrich dabei auch Keeper Christoph Hockenbrink, der die Gastgeber zur Verzweiflung brachte.

Gronau - Der Bann ist gebrochen. Ausgerechnet im Nachbarschaftsderby beendeten die Landesliga-Handballer von Vorwärts Gronau ihre Auswärtsmisere. Trainer Adam Fischer stellte nicht nur den Teamgeist heraus. Von Stefan Hoof


Mo., 09.12.2019

Budo Mugen Gronau Mit Schulterwürfen holt sich Sven Manthey die Bronzemedaille

Falk Manthey (l.) und Thomas Verst nach ihren bestandenen Prüfungen in Ibbenbüren.

Gronau - Ein erfolgreicher Sonntag für Budo Mugen Gronau. Gleich an zwei Orten waren die Judoka von Budo Mugen Gronau erfolgreich. Besonders der Gewinn einer Bronzemedaille bei einem internationalen Turnier ließ aufhorchen.


So., 08.12.2019

Fußball: Bezirksliga 2:2 – FC Epe findet sein spätes Glück

Epes Spielertrainer André Hippers (li.) kam an seiner alten Wirkungsstätte bei SuS Stadtlohn zu einem 2:2 mit dem FCE.

Epe - Der FC Epe sah sich zwischenzeitlich einem 1:2-Rückstand bei SuS Stadtlohn ausgesetzt, und als Jan Frieling auch noch Gelb-Rot gesehen hatte, deutete alles auf eine Eperaner Niederlage hin. Doch in der Schlussphase überschlugen sich die Ereignisse. Von Heiner Gerull


So., 08.12.2019

Fußball: Bezirksliga Vorwärts Epe begnügt sich mit einem 0:0-Remis

Vorwärts-Angreifer Alex Temelkov wurde in der 62. Minute im gegnerischen Strafraum gefoult, doch der Pfiff des Schiedsrichters blieb aus.

Epe - Die Serie ohne Niederlage hielt bei Vorwärts Epe auch bei DJK/VfL Billerbeck. Allerdings rissen die Eperaner keine Bäume aus. Von Heiner Gerull


So., 08.12.2019

Fußball: Kreisliga A1 Blau-Schwarz enttäuscht abermals

Florian Temjanovski brachte Fortuna Gronau zwar in Front. Doch es sollte der einzige Lichtblick für die Hausherren an der Laubstiege bleiben.

Gronau - Dieses Ergebnis passt ins Bild. Zum Jahresabschluss gab es kein versöhnliches Ende. Vielmehr endete der 18. und damit letzte Spieltag 2019 mit einer 1:2 (1:1)-Niederlage für Fortuna Gronau. Von Nils Reschke


So., 08.12.2019

Fußball: Bezirksliga 11 VfB Alstättes Leidenszeit ist beendet

Henning Feldhaus traf in Reken zum Ausgleich für Alstätte. Nach der Pause erzielte Henning Leeners das Siegtor.

Alstätte - Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Mit zwei Tagen Verspätung meinte der heilige Nikolaus es offenbar gut mit dem VfB Alstätte und stopfte drei Punkte in die Fußballstiefel der Rot-Weißen. Von Nils Reschke


So., 08.12.2019

Fußball: Kreisliga A1 Vorwärts Epe II nicht belohnt

Hier nimmt Mario Carneiro fahrt für Vorwärts auf. Allerdings riss am Samstag im Heimspiel am Wolbertshof die positive Serie der Eper Reserve.

Epe - ie Erfolgsserie ist zwar gerissen, aber dennoch verließ Vorwärts Epe II nach der 1:2 (0:1)-Niederlage gegen den SV Heek erhobenen Hauptes den Platz. Es hatte nicht ganz gereicht gegen den Tabellenführer der Kreisliga A1. Von Heiner Gerull


Fr., 06.12.2019

Fußball: Bezirksliga 11 FC Epe: Erst am Anfang der Entwicklung

Jubeln werden sie beim FC Epe noch des Öfteren. Spielertrainer André Hippers (kl. Foto) will seinen Beitrag dazu leisten.

Epe - Der FC Epe hat eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. Schien die Mannschaft in den ersten Saisonviertel im Abstiegssog festzustecken, befindet sie sich jetzt auf dem Vormarsch. Dafür gibt es Gründe. Von Heiner Gerull


Fr., 06.12.2019

Schießen: Westfalenliga Nutzen Alstättes Schützen Heimvorteil?

Ganz im Zeichen des Schießsports steht am Sonntag die Schießsportanlage in Alstätte, wo für die Verbandsliga-Schützen die Weichen gestellt werden.

Alstätte/Epe - Auf der Schießanlage in Alstätte werden am Sonntag in der Westfalenliga die Weichen gestellt. Die Sportschützen aus Alstätte und Epe wollen den Heimvorteil nutzen.


Do., 05.12.2019

Handball: Landesliga Für Vorwärts Gronau geht es ans Eingemachte

Christian Woltering steht mit den Landesliga-Handballern von Vorwärts Gronau vor wegweisenden Spielen.

Gronau - Jedes Spiel sei wichtig, betont Adam Fischer, Trainer der Landesliga-Handballer des SV Vorwärts Gronau. Doch wenn es im Kampf um den Klassenerhalt gegen die direkte Konkurrenz geht, dann erhalten Punkte das Prädikat „besonders wertvoll“. Für Vorwärts steht am Samstag solch ein Spiel auf dem Programm. Es geht zum Derby nach Neuenkirchen. Von Heiner Gerull


Do., 05.12.2019

Wasserball: Nordwestfalenliga SV Gronau startet mit einigen Fragezeichen

Mit großen Ambitionen gegen die Wasserballer der SV Gronau in die bevorstehende Saison. Die Chancen der U 12 und U 16 (kl. Foto) lassen sich kaum einschätzen.

Gronau - Voller Tatendrang blicken die Wasserballer des Schwimmvereins Gronau auf die kommende Saison. Die ist aus unterschiedlichen Gründen mit einigen Unwägbarkeiten behaftet. Von Günter Poggemann


Do., 05.12.2019

Schießen: Vereinsmeisterschaften der Vereinigten Sportschützen Epe Hauchdünne Entscheidungen am Eper Dakelsberg

Die „Vereinsmeister aller Klassen“ im Bereich Luftgewehr-Auflage, Luftgewehr und Luftpistole (v.l.): André Basten, Lucy Werner und Nicole Nordholt.

Epe - Wie jedes Jahr freuen sich die Mitglieder der Vereinigten Sportschützen Epe nicht nur auf die Ligawettkämpfe, sondern auch auf den internen Vergleich der Altersklassen bei der Vereinsmeisterschaft. Die wurde jetzt im VSS Schießsport-Zentrum durchgeführt.


Mi., 04.12.2019

Basketball: Bezirksliga Vorwärts Gronau betont seine Auswärtsstärke

Jan Bartels freute sich über die souveräne Leistung.

Gronau - Es bleibt dabei. Die Bezirksliga-Basketballer von Vorwärts Gronau kommen zurzeit auswärts besser zurecht. Jetzt landeten die Blau-Weißen in Wulfen einen 77:66-Auswärtssieg.


Mi., 04.12.2019

Handball: Jugend-Verbandsliga Vorwärts Gronaus Finn Lammers ist nicht zu stoppen

Insbesondere Finn Lammers, meistens im Zusammenspiel mit Erik Woelk, gelang immer wieder der Durchbruch. Er war von den Gästen nicht zu stoppen und erzielte 16 Treffer.

Gronau - Die gute Leistung wurde nicht belohnt. Gegen den Tabellensechsten VfL Brambauer musste sich die B-Jugend von Vorwärts Gronau trotz ihres Heimvorteils mit 28:32 geschlagen geben. Die Entscheidung fiel erst spät. Von Stefan Hoof


Di., 03.12.2019

Handball: Kreisliga Uwe Koch: „Das ist nicht schön für die Torleute“

In der ersten Halbzeit zeigte Vorwärts Gronau 2 (hier J. Lenting) noch sehenswerten Angriffshandball.

Gronau - Wieder einmal mit leeren Händen standen am Samstag nach dem Abpfiff die Spieler der 2. Mannschaft von Vorwärts Gronau da. Dabei agierte das Team mit Gegner Westfalia Kinderhaus 2 zunächst auf Augenhöhe.


Di., 03.12.2019

SV Gronau zu Gast beim Schwimmwettkampf in Bocholt Medaillen, ein Pokal und viele Nikolaustüten

Die Aktiven des SV Gronau erreichten beim Nikolausschwimmen in Bocholt den dritten Platz unter neun teilnehmenden Vereinen.

Bocholt - Die mit Süßigkeiten gefüllte Nikolaustüte erwartete die 20 Aktiven des SV Gronau beim 36. Nikolausschwimmen in Bocholt in jedem Fall. Die Aktiven waren aber erst recht angetreten, um möglichst viele gute Platzierungen in den verschiedenen Altersklassen einzusammeln. Von Günther Poggemann


1 - 25 von 3121 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. TuS Haltern II 17 46
2. SuS Stadtlohn 16 39
3. FC Nordkirchen 1926 17 34
4. Vorwärts Epe 17 32
5. TSG Dülmen 17 30
6. SF Merfeld 17 30
7. SC Reken 17 24
8. DJK/VfL Billerbeck 17 24
9. SV Gescher 17 23
10. FC Epe 17 22
11. SuS Olfen 16 19
12. SV Lippramsdorf 17 18
13. SpVgg Vreden II (U23) 17 18
14. Adler Weseke 16 16
15. RC Borken-Hoxfeld 18 16
16. Union Lüdinghausen 16 15
17. TuS Wüllen 17 12
18. VfB Alstätte 16 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. SV Heek 18 44
2. SV Union Wessum 18 38
3. ASV Ellewick 17 35
4. SuS Stadtlohn II 18 35
5. FC Vreden 18 34
6. ASC Schöppingen 18 30
7. FC Oeding 18 25
8. Fortuna Gronau 18 25
9. SC Südlohn 17 23
10. SF Ammeloe 17 22
11. GW Lünten 17 19
12. SV Eintracht Ahaus II 17 19
13. Vorwärts Epe II 18 18
14. FC Epe II 18 14
15. FC Ottenstein 16 11
16. DJK Eintracht Stadtlohn 17 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Landesliga 3 Frauen

S Pkt.
1. SV Borussia Emsdetten 14 33
2. DJK Arminia Ibbenbüren II (U23) 14 31
3. DJK Grün-Weiß Nottuln 14 25
4. DJK GW Amelsbüren 13 24
5. SG Telgte 14 24
6. Union Wessum 14 23
7. SC Gremmendorf 14 20
8. SuS Scheidingen 14 19
9. SG Coesfeld 14 18
10. SuS Concordia Flaesheim 13 12
11. FC Oeding 14 12
12. SV Herbern 13 10
13. BSV Brochterbeck 13 8
14. Fortuna Gronau 09/54 14 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Handball - Landesliga 2

S Pkt.
1. TV Verl 10 17
2. TV Werther 04 11 16
3. SC Münster 08 10 14
4. TV Friesen Telgte 11 14
5. TG Hörste 10 13
6. TSV Ladbergen 10 13
7. SpVg. Hesselteich-Siedinghausen 10 12
8. SF Loxten 2 10 8
9. ASV Hamm-Westfalen 3 10 8
10. SV Vorwärts Gronau 09 10 7
11. SC Westfalia Kinderhaus 10 6
12. TV Kattenvenne 10 6
13. SuS Neuenkirchen 09 10 4
14. TV Vreden 10 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Handball - Bezirksliga Münsterland Frauen

S Pkt.
1. TSV Ladbergen 8 14
2. SPARTA Münster 8 13
3. SC Münster 08 8 11
4. SC Westfalia Kinderhaus 2 9 11
5. BSV Roxel 8 10
6. SV DJK Grün-Weiß Nottuln 8 10
7. DJK Eintracht Coesfeld VBRS 2 9 8
8. SV Vorwärts Gronau 09 8 6
9. DHG Ammeloe/Ellewick 8 5
10. HSG Hohne/Lengerich 8 2
11. TV Borghorst 8 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B 1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. SC RW Nienborg 18 44
2. SC Südlohn II 18 37
3. SF Graes 17 34
4. SW Holtwick II 18 33
5. SG Gronau 16 32
6. ASC Schöppingen II 17 30
7. SC Ahle 16 29
8. 1. FC Oldenburg Ahaus 18 26
9. TG Almsick 18 22
10. ASV Ellewick II 17 21
11. FC Vreden II 17 19
12. VfB Alstätte II 17 19
13. TuS Wüllen II 18 18
14. Fortuna Gronau 09/54 II 18 12
15. SuS Stadtlohn III 17 11
16. SV Gescher IV 18 6

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.