Mo., 12.11.2018

Handball | Bezirksliga Frauen: Vorwärts Gronau - HSG Hohne/Lengerich Eine schöne Momentaufnahme

So wie hier Lina Brüning warfen Vorwärts Gronaus Handballerinnen gegen die HSG Hohne/Lengerich alles in die Waagschale, um das Feld schlussendlich auch als Sieger zu verlassen.

Gronau - Dass Gronaus Handballerinnen am Sonntag in eigener Halle mit dem nächsten Sieg mittlerweile Platz vier erobert haben, davon will ihr Trainer am liebsten nichts wissen. „Das ist und bleibt lediglich eine Momentaufnahme“, stellte Johannes Braun fest. Von Nils Reschke

Mo., 12.11.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 16. Spieltag Spitzenreiter lässt Federn

In der B-Liga verloren am Wochenende FC Epe 2 und auch ASC Schöppingen 2 ihre Partien.

Epe - Shemsi Osmani brachte die Blauen schnell in Führung, Marius Uesbeck gelang das spätere 2:2 kurz vor der Pause. Aber in der Kreisliga B1 verlor Spitzenreiter FC Epe 2 trotzdem beim SC Ahle mit 2:4 und ließ weiter Federn. Denn RW Nienborg rückte so bis auf einen Zähler an den Klassenprimus heran. Von Nils Reschke


Mo., 12.11.2018

Fußball | Bezirksliga Frauen: Vorwärts Epe - TuS Altenberge Grün-Weiß belohnt sich nicht

Indra Przybyla glückte der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:2. Vorwärts verlangte Altenberge alles ab.

Epe - Dass ein Trainer nach einer 1:5-Niederlage derart ins Schwärmen gerät, ist eine Seltenheit. Doch Wolfgang Meyer wusste Ergebnis und Spielverlauf gegen den Tabellenzweiten TuS Altenberge sehr gut einzuordnen. Von Nils Reschke


Mo., 12.11.2018

Fußball | Bezirksliga A-Junioren: Victoria Clarholz - Vorwärts Epe Spritgeld bestens investiert

Jason Straub und seine Mitstreiter entführten aus dem heimstarken Clarholz einen Punkt.

Epe - Im Holzhofstadion gab es für die Gegner von Clarholz bislang nichts zu holen. Die Victoria hatte sich in ihren drei Heimspielen der Bezirksliga bisher nämlich komplett schadlos gehalten. Das ist nun anders. Denn am Sonntag erkämpften sich die A1-Fußball-Junioren von Vorwärts Epe dort ein 1:1 (0:0)-Unentschieden. Von Nils Reschke


So., 11.11.2018

Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe - TSG Dülmen Schunkelstimmung am 11.11.

Sein Treffer war der Dosenöffner: Florian Albers (2.v.l.) auf dem Weg zum 1:0 für Vorwärts Epe. Am Ende feierten die Gastgeber einen klaren 4:1-Erfolg.

Epe - Keine Frage: Epe ist kein Epizentrum des Karnevals wie Köln oder Düsseldorf. Doch am 11.11., pünktlich zum Beginn der fünften Jahreszeit, sorgte die Bezirksliga-Partie zwischen Vorwärts Epe und der TSG Dülmen für närrische Schunkel-Stimmung am Wolbertshof. Für die Gäste wurden die Eperaner allerdings zum Spaßverderber. Von Kristian van Bentem


So., 11.11.2018

Fußball | Bezirksliga 11: SC Reken - FC Epe „Das ist Wahnsinn!“

Philipp Hörst traf zur 1:0-Pausenführung in Reken. Da war die blau-weiße Fußballwelt noch in Ordnung.

Epe - Eine Reaktion hatte Markus Banken gefordert. Der FC Epe hat seinen Spielertrainer beim SC Reken erhört. Doch das Ergebnis lässt dies überhaupt nicht vermuten, weil die Blauen mit 1:5 (1:0) beim Sportclub untergingen. Den Hauptverantwortlichen dafür hatte Epes Coach im Unparteiischen ausgemacht. Von Nils Reschke


So., 11.11.2018

Fußball | Kreisliga A1 Ahaus/Coesfeld: Vorwärts Epe 2 - SG Gronau Durmaz-Elf verzweifelt an galligen Gästen

Die SG hielt die Gastgeber erfolgreich vom eigenen Tor fern und traf selbst zweimal.

Gronau - An diesem nasskalten, regnerischen Nachmittag unter Flutlicht auf dem Nebenplatz am Wolbertshof antreten zu müssen, konnte man sich nur mit drei Punkten versüßen. Dass gelang überraschend den Gästen von der SG Gronau mit ihrem zweiten Saisonsieg, während Vorwärts Epes Zweitvertretungdie Nase gestrichen voll hatte. Von Kristian van Bentem


So., 11.11.2018

Fußball | Kreisliga A1: Union Wessum - Fortuna Gronau Drei Ausfälle, drei Gegentore

Für Fortunas Thorsten Höing (re.) war die Partie in Wessum früh beendet.

Gronau - Skepsis hatte Orhan Boga ja schon ob der Wessumer Platzierung vor dem Anpfiff geäußert. Während der 90 Minuten bei der Union allerdings bewahrheiteten sich die Thesen des Trainers. Grün-Weiß sei lange nicht so schlecht, wie es das Klassement vermuten ließe – das hat Fortuna Gronau bei der 0:3 (0:3)-Niederlage auf bittere Art und Weise erfahren müssen. Von Nils Reschke


So., 11.11.2018

Fußball | Bezirksliga: Der 14. Spieltag Auf Deuten folgt ein „ähnlich dickes Brett“

Platz da! Der FCE will wieder auf die Erfolgsspur.

„Dülmen ist ein ähnlich dickes Brett wie Deuten“, blickt Dirk Bültbrun auf den 14. Spieltag in der Bezirksliga. An diesem bekommt es Vorwärts Epe ab 14.30 Uhr am Wolbertshof mit dem Tabellendritten zu tun. Derweil reist Lokalrivale FC Epe nach Reken zum Sportclub.


Fr., 09.11.2018

Fußball | Kreisliga A1: Der 16. Spieltag Ein Derby zur rechten Zeit?

Gegen Fortuna stand Vorwärts 2 erneut nicht stabil genug. Immerhin eine Serie hält: Epe traf bisher in jedem A-Liga-Match.

Epe - Während Fortuna Gronau in der Kreisliga A1 am Sonntag zur gewohnten Anstoßzeit bei Union Wessum ins Match startet, müssen sich die Mannschaften von Vorwärts Epe 2 und SG Gronau etwas länger gedulden. Das Derby beginnt erst um 16.30 Uhr. Vorher kickt die Erste der Grün-Weißen am Wolbertshof. Von Nils Reschke


Fr., 09.11.2018

Fußball | Kreisliga A1: ASV Ellewick - VfB Alstätte Gipfeltreffen im Waldstadion

Augen zu und durch? In Ellewick muss Trainer Markus Krüchting auf gleich drei etatmäßige Innenverteidiger verzichten.

Alstätte - „Das ist ärgerlich. Sehr ärgerlich sogar.“ Als das 1:1 beim SV Heek am vergangenen Wochenende amtlich war, richtete sich Markus Krüchtings Blick direkt auf das Spitzenspiel. Das findet Sonntag (14.30 Uhr) zweifelsohne im Waldstadion beim ASV Ellewick statt, wenn der neue Spitzenreiter den bisherigen Ersten empfängt. Von Nils Reschke


Fr., 09.11.2018

Fußball | Kreisliga B1: Rot-Weiß Nienborg „Da ist noch Luft nach oben“

Seit knapp einem halben Jahr trainieren Rick Reekers (li.) und Philipp Schlamann B-Ligist RW Nienborg – und sind mit dem Verein auf einem guten Weg. Der Club verlängerte vorzeitig ihre Verträge.

Nienborg - Der Start verlief noch etwas holprig. Doch mittlerweile hat sich Rot-Weiß Nienborg in der Kreisliga B1 bis auf Platz drei vorgearbeitet. Deswegen fackelte die Vereinsführung auch nicht lange, um sich die Dienste ihres Trainer-Duos für ein weiteres Jahr zu sichern. Von Nils Reschke


Fr., 09.11.2018

Fußball | Kreisliga B1 Meyers besonderes Match in Ahle

Shemsi Osmani und der FC Epe 2 sind zu Gast bei SC Ahle.

Epe - Gespannt werden sie beim Tabellenführer FC Epe 2 Freitag nach Stadtlohn schauen, wo der Zweite TG Almsick bereits seine Partie des 16. Spieltags gegen TuS Wüllen 2 bestreitet. Von Nils Reschke


Do., 08.11.2018

Fußball | Kreisliga A2: SG Coesfeld - Schöppingen Krankenakte ASC

Schmerz lass nach: Schöppingens Spielertrainer Rafael Figueiredo sieht sich Woche für Woche mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Die Verletzungssorgen reißen einfach nicht ab beim A-Ligisten.

Schöppingen - In der letzten Saison schrammte A-Ligist ASC Schöppingen haarscharf am Aufstieg vorbei. 2018/19 läuft es gar nicht. Zumindest nicht konstant gut. Vor der Partie am Freitagabend (20 Uhr) beim Dritten SG Coesfeld rangiert der ASC nur auf Platz sechs. Zuvor überraschten die Vechtestädter mit kuriosen Ergebnissen: Siegen gegen Spitzenteams, aber auch unerklärliche Niederlagen gegen Kellerkinder. Von Nils Reschke


Do., 08.11.2018

Handball | Landesliga Männer: 1. HC Ibbenbüren - Vorwärts Gronau Vorwärts erwartet „bodenständiger Handball“

Auch beim 1. HC Ibbenbüren wollen die Vorwärts-Handballer (hier mit Thorben Woltering) alles in die Waagschale werfen.

Gronau - Es wird schwer für Gronaus Handballer, sich auf die kommende Aufgabe zu fokussieren. Denn der Schock nach der schweren Verletzung von Jonas Stienemann steckt immer noch allen Vorwärtslern in den Gliedern. Trotzdem wollen sie natürlich das Landesliga-Auswärtsmatch beim 1. HC Ibbenbüren Samstag ab 19.30 Uhr möglichst erfolgreich gestalten Von Nils Reschke


Do., 08.11.2018

Fußball | Kreispokal: Halbfinalspiele der Junioren Vorwärts schafft den doppelten Finaleinzug

Sunwinder Singh und seine Mitspieler aus der A1 stehen im Pokalfinale. Auch die C1 von Vorwärts Epe erreichte das Endspiel.

Epe - Vorwärts Epes A1-Junioren stehen am 24. November (17 Uhr) im Finale um den Kreispokal. Dort treffen sie auf den Bezirksliga-Konkurrenten Spielvereinigung Vreden – in Vreden. „Schade, dass dies so bereits terminiert ist. Da kann man nichts machen“, meint Trainer Hakan Zopirli, der mit der Leistung seiner Mannschaft im Halbfinale bei SW Holtwick zufrieden sein durfte. Von Nils Reschke


Do., 08.11.2018

Fußball | Bezirksliga 11 Hippers heuert beim FC Epe an

Der FC Epe hat einen Nachfolger für Markus Banken gefunden.

Epe - Fußball-Bezirksligist FC Epe meldet Vollzug. Die Suche nach einem Nachfolger für Spielertrainer Markus Banken, der aus beruflichen Gründen kürzer treten muss, ist somit bereits abgeschlossen. Betreuer Reinhard Sundermann bestätigte die Personalie. Von Nils Reschke


Mi., 07.11.2018

Judo | Westfalenmeisterschaft: Budo Mugen Gronau Doppel-Silber in Bielefeld

Bei der Judo-Westfalenmeisterschaft war auch Budo Mugen Gronau mit Maxim Iskam, Sven Manthey, Uzayr Davlatov, Dovud Davlatov (kl. Foto v li) vertreten. Zweimal gab es Silber.

Gronau - Von solch einem erfolgreichen Tag hatten die jungen Judoka vielleicht sogar in der Nacht zuvor geträumt. Bei der Westfalenmeisterschaft in Bielefeld jedenfalls wurden zwei Aktive der Budo Mugen Gronau für ihre sportlichen Leistungen mit einer Silbermedaille honoriert.


Mi., 07.11.2018

Sportschützen | Vereinsmeisterschaft VSS Epe Sundermann löst Buntkowski ab

Die „Vereinsmeister aller Klassen“ der Vereinigten Sportschützen Epe im Bereich LG-Auflage, Luftgewehr und Luftpistole: Klaus Sundermann, Hanna Sundermann und Eric Buntkowski (v.li.).

Epe - Wie jedes Jahr freuen sich die Mitglieder der Vereinigten Sportschützen Epe nicht nur auf die Wettkampfsaison, sondern auch auf den internen Vergleich der Altersklassen bei der Vereinsmeisterschaft, die jetzt im VSS-Schießsport-Zentrum durchgeführt wurde.


Mi., 07.11.2018

Fußball | Kreispokal-Halbfinale Heißes Pflaster in Holtwick

Vorwärts Epes A1 steht heute Abend im Pokalhalbfinale. Die Reise führt die Grün-Weißen nach Holtwick.

Epe - Die Generalprobe für das Pokalhalbfinale, das Vorwärts Epes A-Junioren heute Abend bei SW Holtwick bestreiten (19 Uhr), ist nicht ganz geglückt. Gegen den SV Herbern kamen die Grün-Weißen am Wolbertshof nicht über 1:1 (0:0) hinaus. Von Nils Reschke


Di., 06.11.2018

Sportschützen | Westfalenliga & Verbandsliga Lucys Bilderbuch-Debüt

Lucy Werner trieb ihren Gegnern den Schweiß auf die Stirn. Bei ihrem Westfalenliga-Debüt holte die 14-Jährige für die Vereinigten Sportschützen aus Epe beide Einzelpunkte.

Epe - „Das war ein Einstand nach Maß, ein beeindruckender Auftritt.“ Cheftrainerin Christiane Broders und auch Jochen Perrefort aus dem erweiterten Trainerteam hoben damit Nachwuchsschützin Lucy Werner hervor. Die erst 14-Jährige rechtfertigte das in ihr gesetzte Vertrauen beim Debüt in der Westfalenliga und präsentierte sich glänzend.


Di., 06.11.2018

Handball | Jugend-Bezirksligen: Vorwärts Gronau Ausgeglichene Bilanz für Blau-Weiß

Mit vereinten Kräften zum Sieg: Vorwärts Gronaus A-Junioren bezwangen die HSG Ascheberg-Drensteinfurt mit 22:19.

Gronau - Mit zwei Siegen, aber auch zwei Niederlagen und einem Remis in den Bezirksligen fiel die Bilanz der Nachwuchshandballer von Vorwärts Gronau am Wochenende ausgeglichen aus. Von Nils Reschke


Di., 06.11.2018

Basketball |Bezirksliga: Gelsenkirchen - Vorwärts Gronau Auswärts drückt weiterhin der Schuh

Die Korbjäger von Vorwärts Gronau müssen sich weiter gedulden. Auch in Gelsenkirchen gelang kein Auswärtssieg.

Gronau - In der Fremde wartet die Basketball-Herrenmannschaft von Vorwärts Gronau auch nach dem zweiten Anlauf weiter auf einen Erfolg in der aktuellen Bezirksliga-Saison. Bei einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, Citybasket Gelsenkirchen, hatte Blau-Weiß mit 74:86 das Nachsehen. Von Marlen Keß


Mo., 12.11.2018

Fußball | Kreisliga A1: ASV Ellewick - VfB Alstätte Spezialist für Spitzenspiele

In die Zange nahm der VfB Alstätte am Sonntag die Kicker vom ASV Ellewick. Im Waldstadion eroberten die Gäste wieder die Tabellenführung der Kreisliga A1 – und freuten sich danach noch über zahlreiche Patzer der Verfolger.

Alstätte - Der Spezialist für Spitzenspiele hat wieder zugeschlagen. Mit 4:1 fertigte Alstätte bereits den FC Vreden ab. Mit 4:1 gewann der VfB nun auch im Waldstadion zu Ellewick. Und damit holten sich die Rot-Weißen gleich die Tabellenführung zurück, die der ASV ihnen in der Vorwoche gestohlen hatte. Von Nils Reschke


Mo., 12.11.2018

Fußball | Kreisliga A2: SG Coesfeld - ASC Schöppingen Auch Coesfeld muss dran glauben

Mit Köpfchen spielte Schöppingen am Freitagabend beim Tabellendritten SG Coesfeld. Trotz zweifachen Rückstandes beendete der ASC das Match als Sieger.

Schöppingen - Dieses Mal hat es auch auswärts geklappt. Und wieder musste ein Spitzenteam der Kreisliga A2 dran glauben. Nach nach dem Spitzenreiter und dem Ligazweiten fertigte der ASC Schöppingen bereits am Freitagabend auch den Tabellendritten SG Coesfeld ab. Allen Personalsorgen zum Trotz siegten die Vechtestädter im VR-Bank-Sportpark nach beherzten 90 Minuten mit 3:2 (2:2). Von Nils Reschke


1 - 25 von 1897 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. RW Deuten 14 36
2. DJK Eintr. Coesfeld 14 33
3. TSG Dülmen 14 32
4. Vorwärts Epe 14 31
5. TuS Haltern II 14 28
6. SV Lippramsdorf 14 21
7. SC Reken 14 20
8. FC Epe 14 20
9. SpVgg Vreden II 14 16
10. TuS Wüllen 14 15
11. TuS Gahlen 14 14
12. SV Gescher 14 12
13. SF Merfeld 14 12
14. DJK/%u200BVfL Billerbeck 14 11
15. DJK Adler Buldern 14 9
16. Adler Weseke 14 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Kreisliga A1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. VfB Alstätte 16 36
2. ASV Ellewick 16 34
3. FC Vreden 16 29
4. Fortuna Gronau 09/%u200B54 16 27
5. SuS Stadtlohn II 16 27
6. FC Oeding 16 26
7. Vorwärts Epe II 16 21
8. SV Heek 16 20
9. Union Wessum 16 20
10. SC Südlohn 16 19
11. SF Ammeloe 16 17
12. GW Lünten 16 16
13. FC Ottenstein 16 16
14. DJK Eintracht Stadtlohn 16 16
15. SV Eintracht Ahaus II 16 15
16. SG Gronau 16 12

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter