Do., 25.02.2021

Fußball: Ärger über Rechnungen Die FLVW-Gentlemen bitten zur Kasse

Ob sie spielen oder nicht, auch der ASC Schöppingen (Spielertrainer Rafael Figueiredo, l.) und der VfB Alstätte (Tobias Tenhagen, r.) werden ohne Abzug vom FLVW zur Kasse gebeten.

Epe/Alstätte - Unerfreuliche und zudem unerwartete Post erhielten die Fußball-Vereine vom westfälischen Verband. Der bitte seine Clubs zur Kasse, zieht die Spielabgabe ein. Ohne jeden Abzug. Die Reaktionen bei den Vereinen ließen nicht lange auf sich warten. Von Uwe Niemeyer

Mo., 01.02.2021

Fußball: Entscheidungen des Verbandes Eckdaten der Saison 21/22

Hans-Dieter Schnippe, stellvertretender Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses

Kreis Borken - Kein Fußball im Februar, keine Punktspiele im März – für den Amateurbereich hat die Ständige Konferenz des FLVW dies am Donnerstag beschlossen, damit die Vereine Planungsgewissheit haben. Von klü


Sa., 30.01.2021

Förderverein der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau präsentiert neue Vereins-App Den Ideen folgen prompt Taten

Trotz Lockdown und auch im Winterbetrieb passiert viel in der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau. Jetzt stellte der Förderverein die neue Tennis-Vereins-App und die modernisierte Homepage vor.

Gronau - Vor gut einem Jahr gab es einen Führungswechsel in der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau – im Abteilungsvorstand ebenso wie im Förderverein der Tennisabteilung. An Ideen mangelte es nicht. Von Stefan Hoof


Fr., 29.01.2021

Fußball: Spielbetrieb ruht bis Ende März Saison soll fortgesetzt werden

Die Fußballplätze bleiben vorerst für den Spiel- und Trainingsbetrieb gesperrt. Jedoch bleibt die Hoffnung, dass die Saison noch fortgesetzt werden kann.

Kreis Borken - Die Handball-Saison wird nicht regulär fortgesetzt. Die Fußballer dürfen immerhin darauf noch hoffen. Von uni/sh


Do., 28.01.2021

Fußball-Kreisliga B: SG Gronau Özkan: „Dann haben alle Lust, wieder grünen Rasen zu riechen“

Erst acht von 15 Begegnungen hat die SG Gronau bestritten. Ob die Saison fortgesetzt wird, ist noch offen.

Gronau - Der Fußball rollt nach wie vor nicht. Und weil dem so ist, steht auch weiter in den Sternen, ob und wenn ja wie die Saison 2020/21 noch fortgesetzt wird. SG Gronaus Trainer Cüneyt Özkan denkt auch über die Zukunft nach und gibt Antworten im Interview. Von Nils Reschke


Mi., 27.01.2021

Handball: Einfachrunde abgesagt, Alternativangebot vorgelegt Die dritte Saison war definitiv die kürzeste

Das war es dann: Auch eine Einfachrunde hat der Handballverband Westfalen nun abgesagt. Vorwärts Gronau denkt über das Alternativangebot noch nach. +

Gronau - Die dritte Saison war definitiv die kürzeste für die Landesliga-Handballer von Vorwärts Gronau. Nach einem Sieg gegen den SuS Neuenkirchen und einer Niederlage bei Münster 08 ist nun Schluss. Von Stefan Hoof


Di., 26.01.2021

Fußball-Kreisliga B: SV Eggerode Verein und Trainer Meyer sind sich einig

Bleibt Trainer des SV Eggerode: Bernd Meyer

Eggerode - Ob in dieser Saison noch gespielt wird? Langsam kommen auch Thomas Roters Zweifel. Die spielfreie Zeit hat der SV Eggerode aber für wichtige Entscheidungen genutzt. Von Stefan Hoof


Di., 26.01.2021

Fußball-Kreisliga B: SV Eggerode Verein und Trainer Meyer sind sich einig

Bleibt Trainer des SV Eggerode: Bernd Meyer

Eggerode - Ob in dieser Saison noch gespielt wird? Langsam kommen auch Thomas Roters Zweifel. Die spielfreie Zeit hat der SV Eggerode aber für wichtige Entscheidungen genutzt. Von Stefan Hoof


Mo., 25.01.2021

Leichtathletik: Fabiane Meyer (Epe) startete in Hamburg Mit neuer Bestmarke ins neue Jahr

Fabiane Meyer startete fantastisch ins neue Jahr und erzielte auf Anhieb eine neue persönliche Bestzeit über 800 m.

Epe - Mehr als 600 km mit dem Auto, um etwas mehr als zwei Minuten zu laufen – und doch hat sich die lange Reise von Epe nach Hamburg für Fabiane Meyer mit ihrem Trainer Reinhard Wittland gelohnt. Von Günter Poggemann


Mo., 25.01.2021

WN-Serie: 8. Gronauer Sportlerball am 11. Januar 1997 Iris Meyer hat die meisten Ehrenteller

Iris Meyer während der Auszeichnung zur Sportlerin des Jahres 1996 durch den Stadtsportverbandsvorsitzenden Gerd Zwicker (l.) und Bürgermeister Gerhard Gleis-Preister.

Gronau - Irgendwann hat Iris Meyer aufgehört zu zählen, wie oft sie als Spielerin, mit der Mannschaft oder als Trainerin für die Gronauer Sportlerwahl nominiert wurde. Besonders hervorgehoben wurde das auch nie, aber: Iris Meyer ist die Erfolgreichste. Von Stefan Hoof


Sa., 23.01.2021

Laufen: Volksläufe in Alstätte, Schöppingen und Epe Jubiläumslauf im August?

Wer sich auf den Alstätter Sandhasenlauf gefreut hat, muss sich bis zur Austragung im Jahr 2022 gedulden.

Gronau - „Wir konzentrieren uns ganz auf den Sandhasenlauf 2022“, sagt Ingmar Wenzel, einer der Organisatoren der Veranstaltung in Alstätte, die eigentlich Ende Februar/Anfang März im Terminkalender gestanden hätte. Beim ASC Schöppingen und TV Westfalia Epe dagegen hoffen die Verantwortlichen, dass die Volksläufe im August und September in gewohnter Form durchgeführt werden können. Von gp/sh


Do., 21.01.2021

WN-Serie: 8. Gronauer Ball des Sports am 11. Januar 1997 Deutscher Wasserballmeister gewinnt die Wahl

Die Gronauer Wasserballerinnen gewinnen die Sportlerwahl 1996.

Gronau - Im Sommer 1996 gewinnt die Frauen-Wasserballmannschaft des SV Gronau erneut die Deutsche Meisterschaft. Mit dem Sieg bei der Sportlerwahl rechnet das Team aber nicht, sondern sieht eine andere Mannschaft hoch im Kurs. Von Stefan Hoof


Do., 21.01.2021

Arminia Ochtrup verlängert mit Trainern Weiter mit Christian Woltering

Christian Woltering attestiert seinem Team viel Potenzial.

Ochtrup - Obwohl die nahe Zukunft nur schwer planbar ist, hat die Handballabteilung des SC Arminia Ochtrup jetzt Nägel mit Köpfen gemacht und die Verträge mit allen Herren-Trainern verlängert. Christian Woltering und Pascal Heitz werden die Landesliga-Mannschaft somit auch in der Saison 2021/22 coachen. Von Marc Brenzel


Mo., 18.01.2021

Schwimmverein Gronau gibt doppelten Motivationskick Laufen oder später Süßes mitbringen

Michelle Pancerz verbessert beim Laufen ihre Ausdauer.

Gronau - „Es kann doch nicht so weitergehen“, sagten sich Michelle Pancerz und der Jugendvorstand des Schwimmvereins Gronau, als der Lockdown nach den Weihnachtsferien in die Verlängerung ging. Daher lädt der Verein jetzt zu zwei virtuellen Challenges ein. Von Günther Poggemann


Fr., 15.01.2021

Vor 30 Jahren auf Platz eins bei der Gronauer Sportlerwahl TC Blau-Silber Gronau im Reigen der großen Tanzclubs

Dieses Foto der Jazzdance-Formation des TC Blau-Silber Gronau entstand viele Jahre später bei einem privaten Treffen der Tänzerinnen.

Gronau - Der Erfolg der Jazzdance-Formation des TC Blau-Silber Gronau jährt sich zum 30. Mal. 1991, am zwölften Tag des Jahres, wurde das Team beim 2. Ball des Sports in der Concordia als Gronauer „Mannschaft des Jahres 1990“ ausgezeichnet. Aus gutem Grund. Von Angelika Hoof


Fr., 15.01.2021

Fußball: Blick in die Ehrendivision Huntelaar sichert Ajax den Sieg

Ex-Schalker und vielleicht Neu-Schalker Klaas-Jan Huntelaar: In Enschede traf er doppelt.

Enschede - Zwei überraschende Wendungen hat das Spiel zwischen dem FC Twente Enschede und Ajax Amsterdam am Donnerstagabend in der niederländischen Fußball-Ehrendivision genommen. Der Ex-Schalker Huntelaar spielte eine entscheidende Rolle. Von Daniel Buse


Do., 14.01.2021

WN-Serie: 7. Gronauer Ball des Sports am 13. Januar 1996 Silke Teuber: Aufgeregt im Licht der Scheinwerfer

Die Surfer des WSCD Gronau gewinnen die Wahl 1995: Marion Rochel (geb. Schmidt), Silke Teubers (geb. Lammers), Christian Kloster und Marco Stillings.

Gronau - Silke Teuber kennt dieses Gefühl, dieses Kribbeln auf der Haut. „Wenn du da oben auf der Bühne stehst, wenn alle Augen auf dich gerichtet sind und dann auch noch dein Name oder deine Mannschaft aufgerufen wird, diesen Moment vergisst du dein Leben lang nicht.“ Von Stefan Hoof


Di., 12.01.2021

Handball Herren-Landesliga: Vorwärts Gronau Adam Fischer würde um Geld wetten

Malte Woschkowiak nimmt Maß. Doch in dieser Saison erscheint es unwahrscheinlich, dass noch um Punkte gespielt wird.

Gronau - Der Handballverband Westfalen hat die aktuelle Saison noch nicht aufgegeben. Nach den jüngsten Beschlüssen des erweiterten Präsidiums erscheint eine Fortsetzung der Spielzeit für die Landesliga-Handballer von Vorwärts Gronau dennoch unwahrscheinlich. Von Stefan Hoof


Mo., 11.01.2021

Fußball-Kreisliga B: Fortuna Gronau 2 Großer Zusammenhalt und viel Spaß

Das Trainertrio macht weiter bei Fortuna Gronau 2 (v.l.): Luca Hörst, Kai Feldhaus und Steven Wobbe.

Gronau - Zwei von drei Trainern der Reserve von Fortuna Gronau sind Schalke-Fans. Da möchte man meinen, dass der Abstiegskampf ein großes Thema ist. Aber weit gefehlt. Von Stefan Hoof


Fr., 08.01.2021

Handball-Landesliga: Vorwärts Gronau Mit jeder Woche Pause schwindet die Zuversicht

Adam Fischer

Gronau - Zwei Spiele, das war es bisher. Ein Sieg gegen Neuenkirchen, eine Niederlage beim SC Münster. Das ist die Saisonbilanz der Handballer von Vorwärts Gronau. Wird die Saison fortgesetzt? Von Stefan Hoof


Fr., 08.01.2021

Handballabteilung in Bewegung Vorwärts Gronau läuft - einmal um die Welt

Vorwärts bewegt sich – einmal um die Welt.

Gronau - Es läuft. Vorwärts Gronau kommt voran. Einmal die Welt umrunden, das ist das Ziel der Blau-Weißen während des Lockdowns – natürlich unter Einhaltung aller Vorschriften. Da legt die Handballabteilung wert drauf. Von Stefan Hoof


Do., 07.01.2021

Hubert Reischl hält bis heute den Gronauer Rekord im Marathonlauf Läufer, Surfer, Bergsteiger und Skilehrer

Hubert Reischl: Nach Platz zwei im Vorjahr gewinnt der Langläufer die Wahl im Dezember 1994.

Gronau - Im Januar 1995 steht Hubert Reischl ganz oben auf dem Podest. Im zweiten Anlauf. Er gewinnt die Wahl zum „Gronauer Sportler des Jahres 1994“ vor Vorjahressieger Christian Kloster. Im September 1997 stellt er eine bis heute gültige Bestmarke auf. Von Stefan Hoof


Mi., 06.01.2021

WN-Serie: 6. Gronauer Ball des Sports am 14. Januar 1995 Weltmeisterlicher Glanz in der Concordia

Die Wasserballerinnen des SV Gronau gewinnen zum vierten Mal den Mannschaftstitel.

Gronau - Weltmeisterlich geht es bei der sechsten Auflage des Gronauer „Ball des Sports“ zu. Andreas Aguilar, mehrfacher Deutscher Meister und Weltmeister an den Ringen, fasziniert das Publikum in der Concordia. Bei der Ehrung steht einmal mehr ein deutscher Pokalsieger aus Gronau im Rampenlicht. Von Stefan Hoof


Di., 05.01.2021

Reiten im Kreis Borken: Turniere 2021 Ein Kalender voller Wünsche

Vom 20. bis 22. August möchte der ZRFV Schöppingen zum Turnier auf seine Anlage in Heven einladen.

Kreis Borken - Ein Blick in den heimischen Reitsportkalender 2021 macht das Dilemma auf den ersten Blick deutlich. Gleich das erste Event im neuen Jahr trägt den Vermerk „abgesagt“. Von Stefan Hoof


Di., 05.01.2021

Fußball Kreisliga B: ASC Schöppingen 2 Trainer des Remiskönigs genießen das Vertrauen

Zu dritt für die ASC-Reserve zuständig (v.l.): Sven Rose, Tobias Haverkock und Robin Pieper.

Schöppingen - Auch in unsicheren Zeiten schafft der ASC Schöppingen Fakten. Der Vereinsvorsitzende Lothar Zurholt gab jetzt bekannt, dass die 2. Mannschaft auch weiterhin vom bisherigen Trainertrio gecoacht und betreut wird. Von Stefan Hoof


26 - 50 von 3612 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.