Di., 25.06.2019

Reitturnier in Gildehaus Fiete Lindebaum feiert Doppelsieg

In Gildehaus ging es um Siege und Platzierungen. Hier überspringt Inga Lindebaum mit Becky‘s Garden das Hindernis.

Sein traditionelles Sommerturnier veranstaltete der Reit- und Fahrverein Gildehaus-Bentheim. Viele Siege und Platzierungen gingen auf das Konto von Reiterinnen und Reitern aus Gronau und Epe, die für den Gastgeber starten.

Di., 25.06.2019

Turnier in Südlohn-Oeding Hendrik Zurich gewinnt die Hauptprüfung

Gronau - Das Turnier in Südlohn-Oeding verlief für die Aktiven des LZRFV Gronau besonders erfolgreich.


Di., 25.06.2019

Turnier in Gildehaus Top in Dressur- und Springprüfungen

Maja Lösing (vorne) und Lisa Beltermann auf Wanda. Die Rüenberger Reiterinnen überzeugten beim Turnier in Gildehaus.

Gronau - Voller Stolz und sehr erfolgreich mit zahlreichen vorderen Platzierungen kehrten die Nachwuchsreiterinnen Lisa Beltermann und Maja Lösing (Reitverein Rüenberg) vom Turnier in Gildehaus an die Reitanlage am Dreiländersee zurück.


Di., 25.06.2019

Turnen: Bezirksliga 1 Platz zwei am Boden

Das Team des TV Gronau erreichte in der Bezirksliga 1 in der Hinrunde den vierten Platz.

Gronau - Nach langer Vorbereitungszeit starteten die Turnerinnen des TV Gronau in Borken-Gemen in die Wettkampfsaison 2019. Nach Platz sechs im Vorjahr belegten sie nun in der Hinrunde der Bezirksliga 1 mit unverändertem Kader Platz vier.


Di., 25.06.2019

TV Epe bei den NRW-Meisterschaften Gold und Bronze für Fabiane Meyer

Trainer Reinhard Wittland und Fabiane Meyer freuen sich. Die Läuferin gewann in Duisburg je eine Gold- und Bronzemedaille.

Epe - Doppelten Grund zur Freude hatte am Wochenende Fabiane Meyer vom TV Westfalia Epe bei den NRW-Meisterschaften in Duisburg. Mit einer Gold- und einer Bronzemedaille kehrte sie zurück. Zufrieden war auch Elissa Albers bei ihrer Premiere bei NRW-Titelkämpfen. Von Stefan Hoof


Mo., 24.06.2019

Triathlon in Steinbeck Rembert Schütte jubelt über Platz eins

Dennis Müller empfand die Laufrunden in der Mittagssonne noch härter als den langen Anstieg den Dickenberg hoch.

Gronau/Steinbeck - „Der erste Marathon in Enschede im April war hart, der ,Steelman´ am Sonntag in Steinbeck noch ein Stück härter“, kommentierte Dennis Müller seine erste Triathlon-Halbdistanz. Von Günther Poggemann


Mo., 24.06.2019

60 Jahre Altherrenabteilung des FC Epe Mika holt den Vogel herunter

Im Eper Park feierte die Altherrenabteilung des FC Epe ihren runden Geburtstag und ließ es sich gutgehen.

Epe - Wenn der Eperaner feiert, lacht oft die Sonne. So war es auch am Samstag auf der Sportanlage im Eper Stadtpark, auf der die Altherren-Abteilung des FC Epe ihr 60-jähriges Bestehen mit einem großen Familienfest für die Blau-Weißen feierte. Von Angelika Hoof


So., 23.06.2019

Aufstiegsrunde zur Bezirksliga der D-Junioren Greven gewinnt mit der letzten Aktion in Gronau

Fortuna Gronaus D-Junioren kassierten gegen den SC Greven eine späte und unglückliche 0:1-Niederlage.

Gronau - Nach der zweiten 0:1-Niederlage in Folge scheint der Aufstieg in die Bezirksliga für die D-Junioren von Fortuna Gronau ein Traum zu bleiben. Von Sebastian Hoof


So., 23.06.2019

Jugend-Pokalendspiele in Lünten ASC Schöppingen holt zwei Pokale

Gleich zweimal überreichte Sven Wesenberg als Vorsitzender des Kreis-Jugendausschusses den Siegerpokal an die Mannschaften des ASC Schöppingen. Und die U13 und U15 ließen sich nicht zweimal bitten und feierten: „Humba, Humba, ASC“, skandierten sie.

Lünten/Schöppingen - Mit dem Pokal-Endspieltag der D- und C-Juniorinnen sowie der D-Junioren erlebte die Saison 2018/19 im Stadion von GW Lünten einen letzten Höhepunkt. Gleich zweimal standen Mädchenmannschaften des ASC Schöppingen auf dem Platz. Von Stefan Hoof


So., 23.06.2019

Leichtathletik: NRW-Meisterschaften U18/20 Gold und Bronze für Fabiane Meyer

Fabiane Meyer (TV Westfalia Epe)

Gronau - Doppelten Grund zur Freude hatte am Wochenende Fabiane Meyer bei den NRW-Meisterschaften in Duisburg. Von Günther Poggemann


Fr., 21.06.2019

Fußball: 60 Jahre Altherren beim FC Epe Alter schützt vor Toren nicht

Wenn es für die „Erste“ nicht mehr (ganz) reicht, wird eben bei den Altherren angegriffen. Hier das Team des FC Epe von 2015.

Epe - Wenn bei der Zahl, die das Alter verrät, mittlerweile die „böse Drei“ vorneweg steht, wird es meist nicht besser. Sicher, das exzellente Auge für die Spielsituation mag noch passen. Doch der Antritt ist nicht mehr der, der er mal war. Und außerdem zwickt und zwackt es immer häufiger. Erst droht also die Ersatzbank. Dann ist auf einmal gar kein Platz mehr im Kader der Senioren.


Fr., 21.06.2019

Fußball: Pokalendspiele der U13 und U15 ASC-Mädchen fiebern dem Finale entgegen

Mit diesem Team begann 2016/17 für den ASC Schöppingen die Erfolgsstory. Da schnappte sich die U13 den „Pott“. Am Samstag könnte der dritte Pokalsieg in Folge klappen.

Schöppingen - Es ist angerichtet für einen tollen Pokal-Tag in Lünten. Auf der Sportanlage am Mergelkamp stehen am Samstag gleich mehrere Endspiele auf dem Programm. Für die Fußballerinnen vom ASC Schöppingen könnte es ein ganz besonderer Tag werden. Gemeinsam greifen U13 und U15 nach dem Titel. Von Nils Reschke


Fr., 21.06.2019

Fußball: D-Junioren-Aufstiegsrunde zur Bezirksliga Grevens Torfabrik zu Gast in Gronau

Ruhig Blut vor dem gegnerischen Kasten: Fortuna-Coach Altin Husha wünscht sich von seinen D-Junioren wieder mehr Effizienz.

Gronau - Ein Spiel gewonnen, eine Partie verloren – und am fünften und letzten Spieltag sind Fortuna Gronaus D1-Junioren spielfrei. Was das für Match Nummer drei im Rahmen der Aufstiegsrunde bedeutet, dürfte allen Beteiligten klar sein. Wollen die blau-schwarzen Nachwuchskicker sich ihren Traum von der Bezirksliga bewahren, so sollten sie nun wieder drei Punkte sprechen lassen. Von Nils Reschke


Do., 20.06.2019

Tennis: Vorwärts Gronau Blau-weiße Aufstiegshoffnungen

Bärbel Haupt gewann ihr Einzel für die Damen 50.

Gronau - Gegen den Heeker TC standen die Chancen für die 1. Damen von Vorwärts Gronau eher schlecht. Doch die Blau-Weißen zeigten eine kämpferisch starke Leistung.


Mi., 19.06.2019

Aufstiegsrunde zur Bezirksliga der D-Junioren Fortuna scheitert am Keeper

Im zweiten Durchgang sah Fortunas Coach Altin Husha zahlreiche Chancen seiner Mannschaft. Aber der Ausgleich gelang nicht.

Gronau/Steinfurt - Die D-Jugend-Fußballer des SV Burgsteinfurt haben sich in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga zurückgemeldet. Fortuna Gronau musste einen Dämpfer hinnehmen.


Mi., 19.06.2019

Die Bouncerball-Liga zu Gast in Epe Drei Teams gleichauf an der Spitze

Mit drei Teams war der Gastgeber am Start. Das junge Team Epe 07 sicherte sich Rang sieben vor der Mannschaft aus Mettmann.

Epe - Die verflixte Serie hält. Erneut blieb den Bouncerballern des TV Westfalia Epe der Sieg beim „Turnier dahoam“ verwehrt. Von Stefan Hoof


Mi., 19.06.2019

Westfalenmeisterschaften in Paderborn Wittlands Einsatz zahlt sich aus

Hanne Holtkamp und Elissa Albers starteten in Paderborn.

Epe - Auf ein arbeitsreiches Wochenende blickt Westfalia Epes Trainer Reinhard Wittland. Aber sein Einsatz wurde nicht nur mit einer Bestzeit belohnt.


Di., 18.06.2019

Tennis: Westfalenliga der Herren 50 In diesem Jahr hat es nicht gereicht

Die Herren 50 des TV Grün-Gold Gronau mit (hi.v.l.) Johannes Schlamann, Friedrich Sievert, Harold Schuitemaker, René Maseland sowie (vorne v.l.) Michael Kersting, Wolfgang Nolze und Mark Trienen. In dieser Saison kamen ebenfalls zum Einsatz Ralf Rehorst und Thomas Fingerhut. Zum erweiterten Kader zählen auch Frank Kleining und Christian Tetenborg, Stefan Völlmecke, Martin Rinke und Marko Maat.

Gronau - Saisonfinale ohne Happy End: Für das Herren 50-Team des Tennisvereins Grün-Gold Gronau reichte es auch im letzten Spiel in der Westfalenliga nicht zum Sieg.


Di., 18.06.2019

Freistiltreffen in Rheine 24 Podestplätze für den SV Epe

Fototermin am Sprungturm: Mit zahlreichen Schwimmern nahm der SV Epe am Freistiltreffen in Rheine teil und verdiente sich etliche Podestplätze.

Epe - Fest auf dem Programm bei vielen Schwimmvereinen steht das beliebte Freistiltreffen in Rheine. Teilweise reisen Vereinsvertreter schon am Freitagabend an, um das Gelände des Freibads in eine Zeltlandschaft zu verwandeln – so auch der Schwimmverein Epe. Von Epe


Mo., 17.06.2019

Gronauer beim Triathlon in Bocholt Winkelhorst fit für Frankfurt

André Winkelhorst überprüfte in Bocholt seine Form für Frankfurt.

Gronau - Zufrieden kehrten die Gronauer Triathleten aus Bocholt zurück. Einen Sieger in der Altersklasse gab es auch. Von Günter Poggemann


Mo., 17.06.2019

Aufstiegsrunde zur Bezirksliga der D-Junioren Fortuna Gronaus Gegner hatte auch Pech

Fortunas D1 wird heute in Burgsteinfurt gefordert.

Gronau - Nach dem gelungenen Start in die Aufstiegsrunde (4:0 gegen Preußen Lengerich) steht für die D1 von Fortuna Gronau am Dienstag die zweite Aufgabe auf dem Spielplan. Gastgeber ist um 18.30 Uhr der SV Burgsteinfurt.


Mo., 17.06.2019

Mitgliederversammlung des KSB Borken Großes Interesse am Förderprogramm

KSB-Präsident Wolfgang Reinert ging auf die aktuellen Entwicklungen im Sport im Kreis Borken ein und stellte verschiedene Fördermöglichkeiten wie 1000 x 1000 € , Kibaz-Sonderaktion oder Integration / Inklusion durch Sport vor.

Kreis Borken - Das Interesse der Delegierten während der Mitgliederversammlung des KSB Borken galt vor allem den Informationen zum neuen Förderprogramm der Landesregierung „Moderne Sportstätte 2022“.


Mo., 17.06.2019

Judo: Kreisturnier in Greven Viele Podestplätze für Budo Mugen Gronau

Budo Mugen Gronau mit (h.v.l.) Dovud Davlatov, Artjom Werner, Neil Tabel, Maxim Iskam, Timon Kaiser, Mika Kaiser und Sandra Manthey sowie (v.v.l.) Daniil Kalesevski, Sven Manthey, Jurij Sonnengrün, Timur Glöckner und Diana Glöckner.

Gronau - Gleich drei Poolsieger stellte Budo Mugen Gronau beim Kreisturnier in Greven.


Mo., 17.06.2019

Gronauer Leichtathleten bei der DM in Wetzlar am Start Hendrik Jürgens läuft Bestzeit im Vorlauf

In Wetzlar über 3 x 800 m am Start: Franziska Dinkelborg, Merle Sundermann und Fabiane Meyer (v.l.).

Gronau/Wetzlar - Alle Achtung. Mit persönlicher Bestzeit machte Sprinter Hendrik Jürgens bei der DM in Wetzlar auf sich aufmerksam. Zufrieden war auch die Staffel des TV Epe. Von Günter Poggemann


So., 16.06.2019

Reiten: Die Ochtruper Reitertage Zurich und Caja fliegen nach Teufelsritt in den Ochtruper Reitsporthimmel

Gratulanten über Gratulanten: Hendrik Zurich durfte nach seiner Titelverteidigung jede Menge Hände schütteln.

Ochtrup - Hendrik Zurich hat wie im Vorjahr beide S-Springen der Ochtruper Reitertage für sich entschieden. Am Sonntag im Großen Preis mussten der Lokalmatador und Caja aber alles riskieren, um ganz vorne zu landen. Die Taktik ging auf – zum Leidwesen einer ganz starken Amazone. Von Marc Brenzel


51 - 75 von 2650 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. DJK Eintr. Coesfeld 30 74
2. RW Deuten 30 72
3. Vorwärts Epe 30 57
4. TuS Haltern II 30 56
5. TSG Dülmen 30 53
6. TuS Wüllen 30 44
7. SC Reken 30 42
8. SpVgg Vreden II 30 38
9. SV Lippramsdorf 30 35
10. FC Epe 30 34
11. SV Gescher 30 33
12. SF Merfeld 30 33
13. Adler Weseke 30 33
14. DJK/%u200BVfL Billerbeck 30 30
15. TuS Gahlen 30 28
16. DJK Adler Buldern 30 19

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Kreisliga A1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. VfB Alstätte 30 74
2. ASV Ellewick 30 57
3. FC Vreden 30 57
4. Fortuna Gronau 09/%u200B54 30 48
5. Vorwärts Epe II 30 46
6. SV Heek 30 45
7. Union Wessum 30 42
8. FC Oeding 30 38
9. GW Lünten 30 35
10. SF Ammeloe 30 34
11. SuS Stadtlohn II 30 34
12. FC Ottenstein 30 34
13. SV Eintracht Ahaus II 30 33
14. SC Südlohn 30 33
15. DJK Eintracht Stadtlohn 30 29
16. SG Gronau 30 23

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter