Gronau
Kernebeck auf Finalkurs

Donnerstag, 22.09.2011, 16:09 Uhr

Gronau / Lanaken - Bei der Weltmeisterschaft für junge Springpferde im belgischen Lanaken ist Alexander Kernebeck (LZRFV Gronau) am Donnerstag verheißungsvoll gestartet. In der ersten Qualifikation für fünfjährige Pferde blieb er mit Santiago und Mary Lou über die Hindernisse bis 1,25 Meter ohne Abwurf und hat damit im Rennen um den Einzug ins Finale am Sonntag noch zwei heiße Eisen im Feuer. Um tatsächlich das Ticket für den entscheidenden Durchgang zu lösen, muss Kernebeck aber auch in der zweiten Qualifikation am Freitag fehlerlos durch den Parcours kommen. Verpasst hat der Gronauer das Finale - wie selber bereits befürchtet - mit El Paso, mit dem er in der ersten Qualifikation vier Strafpunkte erhielt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/208830?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F715171%2F715175%2F
Nachrichten-Ticker