Fußball-Kreisliga C Coesfeld | Erfolg für Kosakowski-Elf
SV Eggerode dreht Rückstand

Schöppingen-Eggerode -

40 Minuten lang tat sich der SV Eggerode beim SV Gescher 6 ziemlich schwer und lag mit 0:1 (12.) zurück, ehe der Absteiger die Partie noch drehte und mit gewann.

Sonntag, 27.09.2015, 17:09 Uhr

Philipp Steiner 
Philipp Steiner  Foto: aho

Philipp Steiner egalisierte beim 3:2 (1:1)-Erfolg kurz vor der Pause mit einem direkt verwandelten Freistoß (44.), kurz nach dem Seitenwechsel traf er zum 1:2 (48.). Mit dem 1:3 durch Mark Mendes (61.) schien die Entscheidung gefallen. „Doch dann sind wir wieder in den Modus der ersten 40 Minuten verfallen“, ärgerte sich Trainer Rolf Kosakowski. Gescher verkürzte nochmals (66.), doch der SVE brachte den Vorsprung über die Zeit. Eine starke Leistung zeigte A-Junior Robin Melchers.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3535350?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F4845872%2F4845876%2F
Nachrichten-Ticker