Fußball | Kreisliga B1: Der 26. Spieltag
Trio ohne einen einzigen Dreier

Gronau -

Die Ausbeute ist mager: ASC Schöppingen 2, Fortuna Gronau 2 und FC Epe 2 holten gemeinsam lediglich einen Punkt und erzielten auch nur einen Treffer. Der 26. Spieltag in der Kreisliga B1 stand für dieses Trio also unter keinem guten Stern.

Sonntag, 30.04.2017, 16:04 Uhr

TuS Wüllen 2 gewann mit 4:1 gegen die FCE-Reserve.  
TuS Wüllen 2 gewann mit 4:1 gegen die FCE-Reserve.   Foto: sh

Ohne Tore für die heimischen Reserveteams endeten am Sonntagmittag die ersten beiden Begegnungen. ASC Schöppingen 2 verlor beim SC Südlohn 2 mit 0:1. Fortuna Gronau 2 kam gegen den 1. FC Oldenburg-Ahaus nicht über ein 0:0 hinaus.

Nur Epe trifft, verliert aber auch am deutlichsten

Besser machten es die Spieler vom FC Epe 2 auch nicht gerade. Für die traf zwar Amandip Singh (65.). Doch zu diesem Zeitpunkt lag Gegner und Gastgeber TuS Wüllen 2 auch schon längst 3:0 vorne. Mehr als Ergebniskosmetik bedeutete der Treffer für die Bülten-Kicker also nicht, zumal Wüllen noch ein viertes Tor zum 4:1-Endstand nachlegte.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4800046?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F4845855%2F4891947%2F
Nachrichten-Ticker