Fußball | Kreisliga A1: SV Heek - Fortuna Gronau
Gastgeber steckt im Abstiegskampf

Fortuna Gronau hat nach längerer Zeit mal wieder gewonnen, dringender nötig hat zurzeit aber der SV Heek ein Erfolgserlebnis. Am Donnerstag stehen sich der SVH und Fortuna um 19.30 Uhr im Dinkelstadion gegenüber.

Mittwoch, 03.05.2017, 18:05 Uhr

Jubelt Fortuna  auch in Heek?
Jubelt Fortuna  auch in Heek? Foto: sh

Ausgangslage

Der SV Heek und Fortuna Gronau eröffnen am Donnerstag den 27. Spieltag. Um 19.30 Uhr geht es im Dinkelstadion besonders für die Gastgeber um viel. Mit 27 Punkten haben die Heeker das rettende Ufer noch nicht erreicht, während Fortuna als Tabellensechster befreit aufspielen kann.

Formkurve

Eine gute Leistung zeigten die Gronauer zuletzt und fuhren einen 5:2-Heimsieg gegen den Ligadritten FC Oeding ein. Fortuna beendete damit eine längere Durststrecke ohne Sieg. Heek verlor 0:4 in Wüllen und durfte dem TuS zum vorzeitigen Titelgewinn gratulieren.

Hinspiel

Nur 2:2 hieß es aus Gronauer Sicht Ende Oktober. Bösel und Kalitzki trafen für Fortuna, Heek führte nach einem Doppelschlag bis sechs Minuten vor dem Abpfiff.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4808815?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F4845855%2F4972352%2F
Nachrichten-Ticker