Hallenfußball | Signal-Iduna-Cup für U19-Junioren in Epe
Bundesligist eine Klasse für sich

Epe -

Auf das Wiedersehen mit dem VfL Osnabrück hatte sich Vorwärts Epe wirklich gefreut – aber bitte nicht schon im Viertelfinale. So war es der Tabellenfünfte der U19-Bundesliga Nord/Nordost, der die Eper Mannschaft in einer Neuauflage des Endspiels von 2017 aus dem Turnier kegelte.

Montag, 08.01.2018, 18:01 Uhr

Turniersieger 2018: Bundesligist VfL Osnabrück verteidigte seinen Titel beim Signal-Iduna-Cup. Hoch überlegen sicherten sich die Niedersachsen Siegprämie und Wanderpokal.
Turniersieger 2018: Bundesligist VfL Osnabrück verteidigte seinen Titel beim Signal-Iduna-Cup. Hoch überlegen sicherten sich die Niedersachsen Siegprämie und Wanderpokal. Foto: Angelika Hoof

Härter hätte es das Team der Trainer Hakan Zopirli und Marcel Deelen in diesem Moment nicht treffen können, denn den Niedersachsen konnte beim Signal-Iduna-Cup niemand das Wasser reichen. Überlegen wiederholten die Niedersachsen ihren Vorjahrestriumph. In den drei K.o.-Spielen ließ der Bundesligist nicht mal einen Gegentreffer zu.

Erstligareif präsentierte sich auch der Gastgeber, der wiederum ein perfektes Turnier inszenierte. Insbesondere die eigenen Fans, allen voran die A2-Junioren, sorgten für eine fantastische Stimmung auf der Tribüne, ganz besonders im Vorwärts-Block.

VfL Osnabrück verteidigt seinen Titel

1/36
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof
  • U19-Bundesligist VfL Osnabrück siegte erneut beim Signal-Iduna-Cup in Epe – und Gastgeber Vorwärts besiegte im Derby den FC Epe mit 3:0. Foto: Angelika Hoof

Nach dem von den Vorwärtslern frenetisch gefeierten 3:0-Derbysieg gegen den FCE hatte Vorwärts das Viertelfinale so gut wie sicher. Doch als die SpVgg Erkenschwick in der nächsten Partie Tor um Tor gegen den SC Verl (0:6) kassierte und damit dem Bundesligisten „geschickt“ aus dem Weg ging, wurde die Herkulesaufgabe gegen den VfL Osnabrück zur Gewissheit für die Eperaner. Mit drei Siegen und 16:3-Toren hatte der Titelverteidiger und Turnierfavorit schon in der Vorrunde seine Ambitionen unterstrichen.

Grün-weißer Torjubel

Grün-weißer Torjubel Foto: Angelika Hoof

Nur 28 Sekunden benötigte der VfL auch, bis Shamsu Mansaray, später zum besten Spieler des Turniers gekürt, den Ball zum 1:0 ins Eper Tor schob. Als Gianluca Przondaiano in der 3. Minute auf 2:0 erhöhte, war der verwegene Traum von der Überraschung rasch beendet. Auch eine spontan in Aussicht gestellte 1000-€ -Siegprämie änderte nichts an den Kräfteverhältnissen auf dem Spielfeld. Zu überlegen gestaltete der Bundesligist sein Spiel, ließ Ball und Gegner laufen, gestattete den Gastgebern kaum eine Torchance und erhöhte noch auf 4:0.

Vorwärts Epes U19

Vorwärts Epes U19 Foto: Angelika Hoof

Mansaray und Przondaiano waren übrigens auch die Osnabrücker Torschützen im Halbfinale und Endspiel, als der VfL zunächst den VfL Rhede und schließlich im Finale den SC Verl jeweils mit 2:0 besiegte. Eine beeindruckende, souveräne Vorstellung der lila-weißen „Veilchen“, die mit einer stattlichen Siegprämie (500 € ) und dem Wanderpokal belohnt wurde.

Dem SC Verl, am Tag zuvor noch Gewinner des Turniers der U17-Junioren an gleicher Spielstätte, blieben aber noch 250 €  und zwei Ehrenpreise. Jan Schöppner wurde mit zehn Treffern Torschützenkönig, Fabian Pekruhl wurde am Sonntag als bester Turniertorwart des Signal-Iduna-Cups 2018 ausgezeichnet. Rang drei sicherte sich Westfalenligist TSC Eintracht Dortmund durch einen 4:2-Erfolg über den VfL Rhede.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5411158?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Stadtverwaltung muss nachsitzen
196,83 zusätzliche Stellen hat die Verwaltung für 2019 von der Politik gefordert. 
Nachrichten-Ticker