Fußball | Kreisliga A1: FC Oeding - Vorwärts Epe 2
Dritter Sieg in Serie

Epe -

Der dritte Sieg in Serie ist unter Dach und Fach. Und der FC Oeding entwickelt sich immer mehr zum Lieblingsgegner der Grün-Weißen. Denn schon im Hinspiel hatte Vorwärts Epe 2 mit 3:1 gewonnen. Das wiederholte die Mannschaft von Ahmet Durmaz nun am Sonntag, kehrte mit einem 4:2 (1:0) im Gepäck an den Wolbertshof zurück.

Montag, 30.04.2018, 02:04 Uhr

Durmaz höchstpersönlich war es, der kurz vor der Pause die Hausherren mit dem 1:0 schockte (40.). Und für die Vorwärtsler hätte die Partie nach dem Seitenwechsel kaum perfekter laufen können.

Direkt nach Wiederanpfiff schaffte Patrick Huesmann das 2:0 (48.). Nur zwei Minuten später unterlief dem FC Oeding, völlig von der Rolle, auch noch ein Eigentor. Kaum war der Ball wieder freigegeben, jubelte dann schon wieder Huesmann.

Oeding wachte zwar nochmals mit zwei Treffern auf (71./79.), doch eben viel zu spät.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5696959?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Frau bei Verkehrsunfall gestorben
(Symbolfoto) 
Nachrichten-Ticker