Westfälische Jugend-Meisterschaften
Zwei weitere Titel für den TV Epe

Epe -

Franziska Dinkelborg und Pauline Meyer dominierten bei den westfälischen Meisterschaften der U 20 und U 18 die 800-Meter-Strecke.

Donnerstag, 05.07.2018, 15:00 Uhr

Franziska Dinkelborg siegte bei den westfälischen Jugendmeisterschaften über 800 Meter in der Altersklasse U 18.
Franziska Dinkelborg siegte bei den westfälischen Jugendmeisterschaften über 800 Meter in der Altersklasse U 18. Foto: Verein

Die Voranmeldungen ließen für beide Läufe ein starkes Feld erwarten. Franziska Dinkelborg war mit einer Zeit von 2:16,35 Minuten als Favoritin in der U18 gesetzt, Pauline Meyer (U20) mit einer Zeit von 2:11,12 Minuten auf dem zweiten Platz gemeldet.

Am Wettkampftag stellte sich jedoch heraus, dass in Pauline Meyers Altersklasse viele Athletinnen nicht antraten, sodass sie mit den beiden langsamsten vorangemeldeten Läuferinnen an den Start ging. Vorab ergab sich aus Gesprächen, dass beide Konkurrentinnen gerne eine Zeit von 2:22 Minuten laufen würden, sodass sich Meyer anbot, sie auf diese Zeit zu ziehen. Diese Abmachung setzte sie um, Meyer kam nach exakt 2:22,28 Minuten über die Ziellinie, die beiden anderen Läuferinnen kurz nach ihr. Damit ging der Westfalentitel nach Epe.

„Da ich nächste Woche bei der NRW-Gala starte und die Deutschen Meisterschaften auch nicht mehr weit sind, nehme ich den Lauf als Trainingslauf mit und lasse es heute locker angehen“, hatte die Siegerin vor ihrem Lauf erklärt.

Es blieb nicht der einzige Titel des Tages für den TV Westfalia Epe. Auch Franziska Dinkelborg dominierte ihren Lauf. Nach einem zunächst verhaltenen Start reihte sie sich auf den ersten 200 Metern auf dem dritten Platz ein. Danach wurde ihr das Tempo zu langsam und sie ging an die Spitze, die sie bis zum Ziel nicht mehr abgab. Durch ihren starken Schlusssprint konnte Dinkelborg mit einer Zeit von 2:15,36 Minuten ihre persönliche Bestzeit ein weiteres Mal verbessern.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5879258?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Label oder Mogelpackung?
CDU und Grüne wollen den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) durch eine „Münsterland-S-Bahn“ voranbringen, SPD und Linke nannten die entsprechende Resolution im Rat eine Mogelpackung.
Nachrichten-Ticker