Handball | Jugend-Bezirksligen: Vorwärts Gronau
Ausgeglichene Bilanz für Blau-Weiß

Gronau -

Mit zwei Siegen, aber auch zwei Niederlagen und einem Remis in den Bezirksligen fiel die Bilanz der Nachwuchshandballer von Vorwärts Gronau am Wochenende ausgeglichen aus.

Dienstag, 06.11.2018, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 06.11.2018, 17:00 Uhr
Mit vereinten Kräften zum Sieg: Vorwärts Gronaus A-Junioren bezwangen die HSG Ascheberg-Drensteinfurt mit 22:19.
Mit vereinten Kräften zum Sieg: Vorwärts Gronaus A-Junioren bezwangen die HSG Ascheberg-Drensteinfurt mit 22:19. Foto: Stefan Hoof

Die weiblichen A- und B-Junioren waren dabei zu Gast beim TV Emsdetten . Und zumindest den B-Juniorinnen glückte nach einer klaren Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt ein 18:15 (8:8)-Auswärtserfolg.

Für die A-Juniorinnen gab es unterdessen beim TVE nichts zu holen. Die Aufholjagd in der ersten Hälfte, als sich Blau-Weiß bis auf 13:15 zur Pause herangekämpft hatte, kostete letztendlich zu viel Kraft, sodass die Partie 21:27 verloren wurde.

Nur die A-Jugend besiegt die HSG

Dreimal lautete die Paarung am Wochenende Gronau gegen HSG Ascheberg-Drensteinfurt, einmal jedoch nur hieß der Sieger Vorwärts. Die A-Junioren vertraten ihre Farben erfolgreich und gewannen in einer ausgeglichenen wie spannenden Partie mit 22:19 (12:12). Bester Torschütze war dabei Malte Woschkowiak mit acht Treffern.

Eine klare Niederlage musste derweil die männliche B-Jugend verkraften, die beim 23:32 (11:16) chancenlos blieb, weil zu viele individuelle Fehler dem Gegner in die Karten spielte. Moritz Ebbert trug sich elf Mal in die Torschützenliste ein.

Und auch die C-Junioren erwischten einen schwachen Tag gegen die HSG. Andernfalls wäre mehr als nur ein Punkt beim 27:27 (12:14) dringewesen. Im Angriff wussten die Gronauer durchaus zu gefallen. In der Abwehr blieb Vorwärts jedoch über das gesamte Spiel unter seinen Möglichkeiten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6170673?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Eiersuche mit Picknick
Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.
Nachrichten-Ticker