Fußball: Spielerwechsel
Wieland wechselt nach Ahaus

Ahaus -

Julius Wieland wechselt im Sommer zurück nach Ahaus und verlässt damit Vorwärts Epe.

Mittwoch, 06.02.2019, 14:00 Uhr
Julius Wieland wechselt zurück nach Ahaus.
Julius Wieland wechselt zurück nach Ahaus. Foto: Angelika Hoof

Er ist bereits der vierte Neuzugang der Eintrachtler, die unter anderem auch schon Fortuna Gronaus Torjäger Marcel Bösel für sich gewinnen konnten.

Der Ahauser Trainer Frank Wegener erklärte, er habe Wieland auch nach dessen Wechsel von der Ahauser A-Jugend nach Epe immer auf dem Radar gehabt und will ihn als universell einsetzbaren Mittelfeldspieler an das Landesligateam heranführen. Gleichzeitig will Wieland, der in dieser Saison bei Vorwärts Epe nicht mehr häufig zum Zug kam, auch sein Studium forcieren.

„Wir hätten Julius gerne behalten“, erklärte Vorwärts Epes Trainer Dirk Bültbrun. „Er hat uns frühzeitig informiert, dass sein Studium Priorität genießt und kein regelmäßiges Training mehr möglich sein wird.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6373027?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Nachrichten-Ticker