Fußball: Niederlande
Noch kein Meister: Twente muss warten

Enschede -

Der FC Twente Enschede hätte am Karfreitag die Möglichkeit gehabt, sich aus eigener Kraft den Meistertitel in der zweiten niederländischen Fußball-Liga zu sichern. Doch daraus wurde nichts.

Freitag, 19.04.2019, 10:00 Uhr
In Amsterdam rollt am Karfreitag kein Ball in der zweiten niederländischen Liga.
In Amsterdam rollt am Karfreitag kein Ball in der zweiten niederländischen Liga.

Das Duell des Tabellenführers bei Jong Ajax in Amsterdam wurde kurzfristig abgesagt, da die Polizei mit einem Ansturm von Twente-Fans rechnete, die ihre Mannschaft begleiten wollten.

Im kleinen Stadion „De Toekomst“, direkt neben der Johan Cruijff Arena, sind für die Gästefans grundsätzlich nur 185 Plätze vorgesehen. Eine Verlegung der Partie in das große Stadion lehnte Ajax ab.

„Es ist außerordentlich nervig, dass diese Entscheidung kurz vor diesem wichtigen Spiel getroffen wurde“, sagte Enschedes Vorstandsmitglied Paul van der Kraan. Twente kann nun am Ostermontag gegen Jong AZ Alkmaar den Titel holen. Zu Hause – vielleicht ist das für die eigenen Fans ja sogar noch schöner.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6553596?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
So will das Münsterland die Raupenplage bekämpfen
Die Brennhaare des Eichenprozessionsspinners können beim Menschen allergische Hautreaktionen auslösen.
Nachrichten-Ticker