Fußball: Kreisliga B1
Top vier unter sich

Kreis Borken -

Fällt schon am Sonntag in der Fußball Kreisliga B die Entscheidung im Titelrennen?

Freitag, 03.05.2019, 23:00 Uhr
Bereit für den Meistertitel? FC Epe 2 (hier Shemsi Osmani) erwartet den starken VfB Alstätte 2 in den Bülten.
Bereit für den Meistertitel? FC Epe 2 (hier Shemsi Osmani) erwartet den starken VfB Alstätte 2 in den Bülten. Foto: Angelika Hoof

Möglich ist das, die ersten vier Mannschaften sind unter sich. Vorlegen muss der Spitzenreiter, der Verfolger spielt zwei Stunden später.

Dazu muss Tabellenführer FC Epe (59 P.) um 13 Uhr sein Heimspiel in den Bülten gegen den Tabellendritten VfB Alstätte 2 gewinnen und dann hoffen, dass der Tabellenzweite RW Nienborg (52 P.) um 15 Uhr gegen den Tabellenvierten FC Oldenburg Ahaus leer ausgeht. Holt RWN im Eichenstadion auch nur einen Punkt, wird die Entscheidung vertagt, weil das Torverhältnis in den Kreisligen nicht zur Anwendung kommt.

Möglich ist aber ebenso, dass die Top 4 wieder enger zusammenrücken.

Dem Klassenerhalt näher kommen will hingegen B die 2. Mannschaft von Fortuna Gronau, die am Sonntag um 12.30 Uhr bei TuS Wüllen 2 antritt.

Die Reserve des ASC Schöppingen erwartet um 13 Uhr den SC Südlohn 2.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6584745?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Nachrichten-Ticker