Fußball: Landesliga Frauen
Fortuna nur fast gerettet

Gronau -

Als der Abpfiff in Ibbenbüren ertönte, schauten sich die Fußballerinnen von Fortuna Gronau etwas ratlos an. Zum einen, weil sie zuvor mehrere Großchancen zur möglichen Vorentscheidung versiebt hatten. Zum anderen, weil sie immer noch nicht wussten, was das 2:2 (1:1) bei Arminias U23 in Sachen Ausgangslage für den Klassenerhalt bedeutet.

Sonntag, 19.05.2019, 19:00 Uhr aktualisiert: 19.05.2019, 19:50 Uhr

Denn zwei Spiele der Konkurrenz wurden erst um 15 Uhr angepfiffen, das der Gronauerinnen bereits um 11 Uhr. Also war Warten angesagt bis fast 17 Uhr – dann stand fest: Rechnerisch ist Fortuna noch nicht gerettet, doch SG Telgte muss am letzten Spieltag drei Punkte und 17 Tore aufholen.

Ibbenbüren erwischte den besseren Start, ging etwas glücklich nach einem Platzfehler 1:0 in Führung (14.). „Doch heute haben unsere Spielerinnen das Wort Abstiegskampf wirklich wörtlich genommen“, sah Co-Trainer Ingo Nagel anschließend eine Gronauer Elf, die sich nicht einfach so ergeben wollte.

Auch wenn der Ausgleich etwas überraschend fiel: Jule Strohmeyer hatte gesehen, dass Ibbenbürens Torhüterin zu weit vor ihrem Kasten stand und die gegnerische Schnapperin so geschickt überlistet (45.).

Strohmeyer zum Zweiten

Der zweite Abschnitt war wenige Sekunden alt, als Fortuna schon wieder jubelte. Dieses Mal hatte Strohmeyer richtig spekuliert, nutzte einen Abpraller der Torhüterin nach dem Schuss von Jana Zurkuhl zur Führung (46.). Und wiederum kurz darauf verpassten Strohmeyer, Kathrin Albers-Frieler und Nina Post das sogar mögliche 3:1. Arminia reagierte wütend, war nun drückend überlegen, schaffte auch das 2:2 (70.), doch mehr eben auch nicht mehr gegen eine aufopferungsvoll kämpfende Fortuna.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6625157?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Narren trotzen der Naturgewalt
Trotz Sturmböen erhielten die Narren in Otti-Botti eine Starterlaubnis und der Umzug schlängelte sich durch die Narrenhochburg.
Nachrichten-Ticker