Ellewicker Schützenfestlauf
Henrike Meyer siegt im 5000-m-Lauf

Epe -

Die Eper Leichtathleten nahmen am Ellewicker Schützenfestlauf teil.

Dienstag, 09.07.2019, 18:22 Uhr aktualisiert: 09.07.2019, 18:28 Uhr
Die Eper Gruppe, die in Ellewick am Start war. 
Die Eper Gruppe, die in Ellewick am Start war.  Foto: Verein

Über 10 000 Meter freute sich Christoph Flucht (38:04,0 Min.) über Platz drei der Gesamtwertung und den Sieg in der Altersklasse bei den Männern. Thomas Uesbeck (42:49,0 Min.) wurde Zweiter der Männer, Sergej Berg (44:51,6 Min.) Vierter in der M35.

Über 5000 Meter feierte Henrike Meyer den Gesamtsieg der Frauen nach 21:26,5 Minuten. Dritte der Gesamtwertung und Erste der w16 wurde Lea Henning (22:46,7 Min.). Jan Friedrich Büscher kam nach 20:16,3 Minuten auf Platz eins der m16. Lisa Berg (25:32,5 Min.) wurde Zweite der w16, Emanuel Dinkelborg (30:38,9 Min.) Zwölfter der M50.

Weitere Ergebnisse:

Mini-Marathon (0,42195 km): 3. Franziska Maria Büscher

Schülerlauf (1500 m)

w10: 3. Lina Huesmann (7:09,0 Min.), 4. Marie Huesmann (7:17,3 Min.) – w12: 1. Emma Overkamp (6:09,6 Min.), 2. Charlotte Buscholl (6:09,8 Min.), 3. Nora Wallmeier (7:24,7 Min.) – w14: 1. Elissa Albers (5:23,5 Min.), 2. Hanna Wissing (5:24,2 Min.)

m12: 4. Benoit Barke (6:18,9 Min.)

m14: 1. Justus Overkamp (5:34,3 Min.), 3. Paul Buscholl (6:08,3 Min.), 4. Magnus Vortkamp (6:16,0 Min.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6766358?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Jutta van Asselt ist im Theater zu Hause
Jutta van Asselt an einem ihrer Lieblingsplätze – dem Zuschauerraum des Schauspielhauses.
Nachrichten-Ticker