Handball: Landesliga Männer
Das Beste kommt zum Schluss

Gronau -

Jetzt ist es gelüftet, das Geheimnis um den neuen Spielplan in der Handball-Landesliga. Und auf Vorwärts Gronaus Herren wartet der eine oder andere Kracher. Allen voran beim Saisonfinale 2019/20 frei nach dem Motto: Das Beste kommt zum Schluss.

Montag, 22.07.2019, 18:00 Uhr
Ein Dutzend Spiele vorweg – und erst dann kommt es für Adam Fischer und seine Schützlinge zum Kreis-Derby gegen Vreden.
Ein Dutzend Spiele vorweg – und erst dann kommt es für Adam Fischer und seine Schützlinge zum Kreis-Derby gegen Vreden. Foto: aho

Denn die Hinrunde schließen die Blau-Weißen am 19. Januar 2020 mit einem Heimspiel gegen den TV Vreden ab. Das Kreis-Derby beendet damit auch am 9. Mai 2020 die neue Spielzeit 2019/20 in der Handball-Landesliga.

Heimspiel-Auftakt gegen den Vizemeister

Derweil ertönt der erste Anpfiff für die Vorwärts-Handballer schon etwas früher. Bereits am Freitagabend (13. September) sind sie ab 19.30 Uhr beim Drittletzten der abgelaufenen Saison, bei der Spielvereinigung Hesselteich, im Einsatz. Ein Auswärtsspiel also, ein machbares allerdings.

Schwieriger wird auf dem Papier dann der Auftakt in der heimischen Halle an der Laubstiege. Denn dort gibt sich direkt am 22. September ab 17.30 Uhr Vizemeister TG Hörste die Ehre. Der musste punktgleich mit dem Titelträger nur aufgrund des direkten Vergleichs TuS Brockhagen den Vortritt beim Aufstieg lassen.

In den folgenden zwei Heimspielen trifft Landesligist Vorwärts Gronau dann mit dem TSV Ladbergen (5. Oktober) und dem SC Münster (2. November) auf zwei Mannschaften, die 2018/19 in der Tabelle zwei Plätze vor beziehungsweise zwei Ränge hinter den Blau-Weißen landeten.

Vor der Winterpause gegen TV Kattenvenne

Vor einer kurzen Winterpause bestreiten die Spieler von Adam Fischer am 14. Dezember noch ein Heimspiel gegen den TV Kattenvenne. Das neue Jahr wird dann schon wieder am 11. Januar eingeläutet – ebenfalls mit einer Auswärtsfahrt zu SF Loxten 2.

Und dann, ja dann wartet dann ja noch das Derby-Rückspiel am 5. Mai. In der Vredener Hamalandhalle wird es ganz sicher so richtig zur Sache gehen.

Höhepunkte im Landesliga-Spielplan

1. Spieltag: SpVg. Hesselteich (A, 13.9., 19.30 Uhr); 2. Spieltag: TG Hörste (H, 22.9., 15.45 Uhr); 3. Spieltag: TV Werther (A, 29.9., 18 Uhr); 4. Spieltag: TSV Ladbergen (H, 5.10., 17.30 Uhr); 11. Spieltag: TV Kattenvenne (H, 14.12., 17.30 Uhr); 13. Spieltag: TV Vreden (H, 19.1., 16.30 Uhr); 22. Spieltag: TV Kattenvenne (A, 25.4., 19.30 Uhr); 26. Spieltag: TV Vreden (A, 9.5., 19.45 Uhr).

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6796645?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Per Busballett zum Weihnachtsmarkt
Dicht an dicht stehen die Reisebusse, die die Weihnachtsmarktgäste nach Münster gebracht haben, am Samstagmittag auf dem Parkplatz vor dem Schloss.
Nachrichten-Ticker