Reiten: LZRFV Gronau
Hendrik Zurich Dritter im S*-Springen

Gronau -

Das Turnier in Altenberge bescherte einigen Aktiven des LZRFV Gronau weitere Erfolge.

Mittwoch, 21.08.2019, 17:00 Uhr aktualisiert: 21.08.2019, 17:48 Uhr
Hendrik Zurich überzeugte auch in Altenberge.
Hendrik Zurich überzeugte auch in Altenberge. Foto: Thomas Strack

Manuela Schweizer siegte in der Springpferdeprüfung der Klasse L auf Lanciano, wurde auf Mila-Sue Zweite und auf Lukrativ Dritte. In der Springpferdeprüfung der Klasse M wurde sie auf Canberra Fünfte.

Hendrik Zurich siegte in der Springpferdeprüfung der Klasse L auf Landan und wurde auf Deville Dritter. Er gewann ebenfalls auf Landan eine Springpferdeprüfung der Klasse M und wurde auf Deville Dritter. Im M*-Springen wurde er auf Larico Dritter. Das S*-Springen mit Stechen für junge Pferde bestritt er auf All Music und wurde Dritter. Im Hauptspringen des Turniers (S*-Springen mit Stechen) wurde er auf Arcordia Dritter und auf Diarada Achter.

Nele Paganetty belegte auf Montellino in einem M*-Springen Rang zehn.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6864423?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Das Friedenslicht ist auf dem Weg durchs Münsterland
Das Friedenslicht erreicht am Sonntag Münster und wurde in einem feierlichen Gottesdienst weitergegeben.
Nachrichten-Ticker