Fußball: Frauen Landesliga
Fortuna Gronaus Coach reist aus Cuxhaven an

Gronau -

Die Auswärtsfahrt nach Coesfeld zur SG ist für Fortuna Gronaus Fußballerinnen eine der kürzesten. Für Trainer Karl-Heinz Sandkühler galt dies am Sonntag nicht. Der Übungsleiter weilt gerade im Urlaub – und rauschte dennoch aus Cuxhaven an.

Dienstag, 24.09.2019, 08:30 Uhr
Melanie Rolletschek rettete Fortuna Gronau mit einem Doppelpack zumindest einen Punkt bei SG Coesfeld.
Melanie Rolletschek rettete Fortuna Gronau mit einem Doppelpack zumindest einen Punkt bei SG Coesfeld. Foto: Sascha Keirat

Dass sich dieses Opfer lohnen sollte, danach sah es zunächst nicht aus. Doch mit einem 2:2 (1:2) im Gepäck durfte Sandkühler dann nicht unzufrieden die deutlich längere Rückreise in Angriff nehmen.

Fortuna kam zunächst überhaupt nicht in die Partie. Schon nach fünf Minuten nutzte Carolin Gorsler die schläfrige Anfangsphase der Gronauerinnen zur Führung. Besser wurde es danach nicht. Zur Freude der SG, die sich ihrer Sache nach dem 2:0 von Johanna Sommer vielleicht etwas zu sicher war. Denn Melanie Rolletscheck schaffte prompt das Anschlusstor (29.).

„Nach dem Seitenwechsel waren wir heiß wie Frittenfett“, lobte Karl-Heinz Sandkühler einen nun weitaus engagierteren Auftritt seiner Elf. Und die belohnte sich abermals durch Rolletschek dann tatsächlich mit dem Ausgleich (76.). „Jetzt haben wir zum ersten Mal in dieser Saison auch doppelt getroffen. Ich bin zuversichtlich, dass es bald dann auch endlich zum Sieg reicht“, sprach Sandkühler – und rauschte zurück nach Cuxhaven.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6954920?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Vor 65 Jahren: Kaiserlicher Besuch in Warendorf
12. November 1954: Der Kaiser von Äthopien, Haile Selassie (Mitte, dunkle Haare) wird am Warendorfer Bahnhof von Bürgermeister Josef Heinermann, Stadtdirektor Dr. Karl Schnettler, Landrat Dr. Josef Höchst, dem Regierungspräsident Franz Hackethal, dem Landesminister Dr. Johannes Peters und Bundesernährungsminister Heinrich Lübke empfangen.
Nachrichten-Ticker