Schießen: Vereinsmeisterschaften der Vereinigten Sportschützen Epe
Hauchdünne Entscheidungen am Eper Dakelsberg

Epe -

Wie jedes Jahr freuen sich die Mitglieder der Vereinigten Sportschützen Epe nicht nur auf die Ligawettkämpfe, sondern auch auf den internen Vergleich der Altersklassen bei der Vereinsmeisterschaft. Die wurde jetzt im VSS Schießsport-Zentrum durchgeführt.

Donnerstag, 05.12.2019, 02:00 Uhr aktualisiert: 05.12.2019, 05:03 Uhr
Die „Vereinsmeister aller Klassen“ im Bereich Luftgewehr-Auflage, Luftgewehr und Luftpistole (v.l.): André Basten, Lucy Werner und Nicole Nordholt.
Die „Vereinsmeister aller Klassen“ im Bereich Luftgewehr-Auflage, Luftgewehr und Luftpistole (v.l.): André Basten, Lucy Werner und Nicole Nordholt. Foto: VSS Epe

Bereits bei den Vorkämpfen, angefangen bei den Schülern RedDot Lichtschießen (20 Schuss) bis zur Seniorenklasse Auflage (30 Schuss mit Zehntelwertung) gab es schon einige Kopf-an-Kopf-Rennen.

In drei Disziplinen ging es dann für die jeweils acht besten Schützen in ein olympisches Finale („Vereinsmeister aller Klassen“), bei dem im K.o.-System von Finalschuss zu Finalschuss in Zehntelwertung der jeweils Schwächste ausscheiden musste.

Im Finale der Auflageschützen setzte sich am Ende André Basten knapp mit 248,3 Ringen durch, vor Ewald Elpers (247,9 Ringe) und Ludger Wenker (226,5 Ringe).

In der Endausscheidung der Luftgewehrschützen gewann Lucy Werner hauchdünn mit 242,9 Ringen den großen Wanderpokal und verwies Leonie Kühlkamp (242,4 Ringe) und Vorjahressiegerin Hanna Sundermann (220,1 Ringe) auf die Plätze zwei und drei.

Nicole Nordholt dominierte die Finalwertung der Luftpistolenschützen und wurde mit 228,4 Ringen Vereinsmeisterin aller LP-Schützen. Auf die Ränge zwei und drei schafften es Vorjahressieger Eric Buntkowski (223,5 Ringe) und Philip Mensing (198,9 Ringe).

Auch die Bogensport-Abteilung der VSS trug ihr Finale aus. Das Finale Compoundbogen gewann Gian Gioachin (140,0) vor Monika Henze (139,0) und Marion Leemreyze (104,0).

Das Finale Blank-Recurve-Bogen entschied Mats Enkrodt für sich (138,0) vor Thorsten Meyer (112,0) und Armin Janning (111,0).

Besonders beliebt war abermals die Familienmeisterschaft, wo Mutter, Vater und Kind gemeinsam antreten durften.

Die Klasse RedDot gewann Familie Chagarian. Familie Werner siegte dann sowohl in der Klasse Schüler und Jugend.

Die Vereinsmeister-Platzierungen im Überblick: Schüler (RedDot, 20 Schuss): 1. Liana Chagarian (184), 2. David Chagarian (181), 3. Mia Böckmann (172). Schüler (Luftgewehr, 20 Schuss): 1. Lily Werner (193), 2. Lina Schultewolter (187), 3. Tim Sundermann (179). Jugendklasse (Luftgewehr, 40 Schuss): 1. Lucy Werner (395), 2. Louisa Bloom (373), 3. Timon Basten (367). Juniorinnenklasse (Luftgewehr, 40 Schuss): 1. Leonie Kühlkamp (385), 2. Hanna Sundermann (385), 3. Marie Buntkowski (380). Damenklasse II-V und Herrenklasse I-V (Luftgewehr, 40 Schuss): 1. Claudia Sundermann (373), 2. Thomas Oude Lansink (369), 3. Jochen Perrefort (369). Damenklasse (Luftgewehr, 40 Schuss): 1. Johanna Buntkowski (389), 2. Ines Plückebaum (381), 3. Martina Suty (372). Altersdamen und Seniorenklasse I-V (30 Schuss Auflage mit Zehntelwertung): 1. Erika Assing (304,8), 2. Nicole Werner (304,7), 3. Michaela Schlossarek (302,5). Altersherren- und Seniorenklasse (30 Schuss Auflage mit Zehntelwertung): 1. Ludger Wenker (311,5), 2. Ewald Elpers (310,6), 3. Klaus Sundermann (309,9). Seniorenklasse II-V (30 Schuss Auflage mit Zehntelwertung): 1. Werner Alfert (305,1), 2. Paul Leemreyze (302,4), 3. Bernard Vischedyk (298,1). Luftpistole (offene Klasse, 40 Schuss): 1. Eric Buntkowski (362), 2. Nicole Nordholt (360) 3. Theo Meiring (350).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7109426?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Nachrichten-Ticker