WN-Serie: 3. Gronauer Sportlerball am 11. Januar 1992
„Zur Polizei oder in die Gärtnerei“?

Gronau -

Keine Wahlen, keine Ehrungen, der geplante 31. Ball des Sports ist um ein Jahr verschoben worden. Das ist die Gelegenheit, einen Blick auf frühere Veranstaltungen zu werfen. Sie erinnern sich? Und was ist aus Marion Schmidt geworden, die 1991 zum dritten Mal die Sportlerwahl in Gronau für sich entschieden hatte? Von Stefan Hoof
Mittwoch, 09.12.2020, 19:12 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 09.12.2020, 19:12 Uhr
Marion Schmidt und ihre Tochter Leni.
Marion Schmidt und ihre Tochter Leni. Foto: privat
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7716535?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7716535?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Nachrichten-Ticker