So., 03.11.2019

Handball: Landesliga 2 TV Kattenvenne unterliegt dem TV Werther mit 20:22

Mario Postert erzielt hier eines seiner fünf Tore. Am Ende musste sich der TVK dennoch 20:22 geschlagen geben.

Kattenvenne - „Wir müssen einfach abgebrühter werden“, fordert Florian Schulte. Seiner Mannschaft habe ein Stück weit die Cleverness gefehlt, meinte der Trainer des Handball-Landesligisten TV Kattenvenne zur unglücklichen 20:22-Heimniederlage gegen den TV Werther. Von Alfred Stegemann

Sa., 02.11.2019

Handball: 3. Liga Nord-West Überragender Maurice Behrens – Ahlener SG schlägt TuS Volmetal

Einfach stark: Ahlens Keeper Maurice Behrens vernagelte gegen TuS Volmetal sein Tor und war damit der Garant für den Sieg der Hausherren.

Ahlen - Das kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Nur eine Woche nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz der 3. Liga haben sich die Handballer der Ahlener SG am eigenen Schopf aus dem Sumpf gezogen. Im Spiel gegen den TuS Volmetal lieferten sich die beiden Torhüter zunächst ein Privatduell. Von Henning Tillmann


Sa., 02.11.2019

Handball: Verbandsliga 1 Jens Micke steht ständig unter Strom

Immer unter Dampf: ASV-Kreisläufer Jens Micke (M.), hier im Spiel vor einem Jahr gegen Hahlen. Am Sonntag gibt’s das Wiedersehen.

Senden - Am Sonntag, 18 Uhr, hat der ASV Senden den TSV Hahlen zu Besuch. Gut möglich, dass die extrem heimstarke Sieben von Swen Bieletzki auch dieses Match gewinnt. Und dass ein Sendener mal wieder seinen Torhunger stillt. Von Florian Levenig


Sa., 02.11.2019

Handball: Herren Landesliga Vorwärts Gronau will die Festung verteidigen

Die Blicke gehen nach vorne. Die kommenden Wochen werden spannend für Vorwärts Gronau, fünf der nächsten sechs Aufgaben sind an der Laubstiege zu lösen.

Gronau - Jetzt gilt es, die Festung zu verteidigen. Sechs Spiele stehen für die Landesliga-Handballer von Vorwärts Gronau bis Weihnachten noch auf dem Spielplan, fünf davon tragen sie zu Hause aus – in der Halle 1 an der Laubstiege, die die Blau-Weißen selbst auch gerne als Festung bezeichnen.


Fr., 01.11.2019

Handball: Damen-Landesliga VfL Sassenberg peilt fünften Sieg an

Stefanie Herweg (r.) hat am Samstagabend ab 18 Uhr mit dem VfL Sassenberg Heimrecht gegen den SC Greven 09.

Sassenberg - Bisher läuft es richtig rund bei den Landesliga-Handballerinnen des VfL Sassenberg. Vier Siege aus vier Spielen konnte außer den Hesselstädterinnen nur der TB Burgsteinfurt verbuchen. Die Weste soll möglichst auch nach dem Heimspiel gegen den SC Greven am Samstag weiß sein.


Fr., 01.11.2019

Handball: 1. Liga HSG Nordhorn-Lingen verpasst Überraschung

Routinier Pavel Mickal erzielte in Hannover sechs Treffer für die HSG Nordhorn-Lingen.

Nordhorn - Die nächste so ärgerliche Niederlage für die HSG Nordhorn-Lingen. Sogar beim Spitzenreiter TSV Hannover-Burgdorf schnuppern die „Roten“ an der Überraschung. Dann stehen sie wieder mit leeren Händen da, verlieren 29:30. Und kommen so natürlich vom Tabellenende nicht weg. Von Stefan Hoof


Fr., 01.11.2019

Handball: Bezirksliga Münsterland Borghorster wollen die ersten Punkte

borghorst - Für Aufsteiger TV Borghorst lief es bislang nicht rund. Nun soll gegen DJK Eintracht Hiltrup der Knoten platzen. Allerdings ist das Spiel mit einigen Unwägbarkeiten behaftet. Von Günter Saborowski


Fr., 01.11.2019

Handball: Bezirksliga Münsterland Zwei neue Hoffnungsträger beim TB Burgsteinfurt

Niclas Vinhage strebt mit den TB-Handballern den ersten Sieg an. Am Sonntag empfangen die Burgsteinfurter die HSG Hohne/Lengerich.

Burgsteinfurt - In den ersten vier Meisterschaftsspielen war nicht viel zu holen für die Handballer des TB Burgsteinfurt. Das soll sich am Sonntag gegen die HSG Hohne/Lengerich ändern. Auch deshalb, weil es beim TB zwei neue Hoffnungsträger gibt. Von Heiner Gerull


Do., 31.10.2019

Handball: Herren-Bezirksliga Mit Tempo zu zwei Punkten: SV Eintracht Dolberg gegen TuS Overberge

Pechvogel bei den Dolberger Handballern: Nils Rödelbronn (Mitte) fällt mit einem Kahnbeinbruch erneut längerfristig aus.

Dolberg - Klare Sache: Dieses Ding müssen die Dolberger Handballer gewinnen. Da gibt es keine zwei Meinungen. Gegen den Tabellenletzten TuS Eintracht Overberge hat die Bezirksliga-Truppe von Andreas Schwartz am Samstag (19.15 Uhr) Heimrecht. Die Gäste haben bislang 0:10 Punkte gesammelt. Von Henning Tillmann


Do., 31.10.2019

Handball: Damen-Bezirksliga Feuer frei aus dem Rückraum: Eintracht Dolberg empfängt den ASV Hamm

Die Eintracht setzt auf die Würfe von Nicole Falk.

Dolberg - Eintracht Dolbergs Handballerinnen haben in dieser Saison noch immer nicht wirklich Fahrt aufgenommen. Das soll sich gegen den ASV Hamm-Westfalen ändern. Mut macht ihnen die Bilanz des Vorjahres. Von Cedric Gebhardt


Do., 31.10.2019

Handball: Damen-Landesliga ASG-Trainer Landau erwartet gegen den 1. HC Ibbenbüren klaren Sieg

Torfrau Luisa Holtmann droht auszufallen.

Ahlen - Die Handballerinnen der Ahlener SG gehen als haushoher Favorit in die Partie gegen den 1. HC Ibbenbüren. Der hat bislang noch kaum einen Gegner in Angst und Schrecken versetzt. Genau darin aber lauert auch eine Gefahr. Von Cedric Gebhardt


Do., 31.10.2019

Handball: Herren-Verbandsliga Gegner mit erfahrenem Personal: Ahlener SG 2 reist zu Westfalia Hombruch

Wünscht sich mehr Frische im Angriff: Kay Sparenberg.

Ahlen - Der erste Saisonsieg hat der Ahlener SG 2 Auftrieb gegeben. Mit gestärktem Selbstbewusstsein gastiert sie nun am Samstag bei Westfalia Hombruch. In Dortmund treffen die Ahlener auf hochklassiges Personal beim Gegner. Von Cedric Gebhardt


Do., 31.10.2019

Handball: Herren-Bezirksliga Warendorfer SU will auch nach Friesen-Spiel weiter oben mitmischen

Julian Baggeroer (r.) und die WSU wollen ihren Heimvorteil am Sonntag nutzen.

Warendorf - Bisher läuft es gut für die Bezirksliga-Handballer der Warendorfer SU, die bei 8:2 Punkten im oberen Drittel mitmischen. Das soll auch am Sonntag so bleiben, wenn der TV Friesen Telgte II seine Visitenkarte in der Sporthalle des Mariengymnasiums abgibt.


Mi., 30.10.2019

Handball: 3. Liga Warnung und Hoffnung zugleich – Ahlener SG nach Absturz nun gegen TuS Volmetal

Philipp Lemke und die Ahlener SG erleben eine sehr schwierige Phase. Vieles klappt, vieles aber eben auch nicht. Deshalb sind die Drittliga-Handballer nun auf den letzten Tabellenplatz abgestürzt.

Ahlen - Tabellarisch sind die Handballer der Ahlener SG nun ganz unten angekommen. Seit dem vergangenen Wochenende sind sie Letzter. So recht will das nicht zum eigentlichen Potenzial und nicht mal zu den gezeigten Leistungen passen. Dass es aber schnell wieder bergauf gehen kann, zeigt der kommende Gast. Von Henning Tillmann


Mi., 30.10.2019

Handball: 3. Liga Nord-West Tabellenletzter nach zehn Spieltagen: Die Historie spricht gegen die Ahlener SG

Was nun? Guter Rat ist teuer. ASG-Trainer Sascha Bertow (Mitte) versucht derzeit, Ruhe auszustrahlen. In acht von neun Fällen stieg allerdings der Club, der nach zehn Spieltagen auf dem letzten Platz stand, auch ab.

Ahlen - Ein Punkt trennt die Handballer der Ahlener SG vom rettenden Ufer. Ein Blick in die Historie prophezeit ihr hingegen den Abstieg. Ein Verein aber schaffte in der Vergangenheit noch den Klassenerhalt. An ihm kann sich die ASG orientieren. Von Manfred Krieg


So., 27.10.2019

Handball: Herren-Verbandsliga Lästigen Rucksack endlich abgestreift: Ahlener SG besiegt RSVE Siegen

Platz da: Lukas Hinterding verschafft sich den Raum, den er benötigt, um für die ASG erfolgreich zu sein.

Ahlen - Diese Last ist sie los. Die zweite Mannschaft der Ahlener SG ist nicht länger sieglos. Gegen den RSVE Siegen feierte sie den ersten Saisonsieg. Der wurde möglich, weil die Ahlener nach der Pause die Wende einläuteten. Von Cedric Gebhardt


So., 27.10.2019

Handball: Bezirksliga Spiel fürs Selbstvertrauen: TV Friesen Telgte II schlägt SC DJK Everswinkel

Marcel Sommer wird vom Everswinkeler Raphael Wierbrügge (Nummer 4) unsanft am Werfen gehindert.

Telgte - Von dem, was den SC DJK Everswinkel in den ersten Partien ausgezeichnet hatte, war in Telgte wenig zu sehen. Das ließ die zweite Mannschaft des TV Friesen nicht zu. Dieser Sieg gegen den Spitzenreiter dürfte dem Team viel Rückenwind geben. Von René Penno


So., 27.10.2019

Handball: Herren-Bezirksliga Von der Intensivstation runter: SV Eintracht Dolberg gewinnt in Ennigerloh

Carsten Schröer und die Dolberger Eintracht hat in Ennigerloh einen deutlichen Aufwärtstrend gezeigt und gewonnen.

Dolberg - Vor der langen Pause hatten die Dolberger Bezirksliga-Handballer zuletzt einen ganz schwachen Auftritt in Soest hingelegt. Den hat die Eintracht nun einigermaßen wiedergutgemacht. Beim TV Deutsche Eiche Ennigerloh sah Coach Andreas Schwartz jedenfalls deutliche Zeichen der Besserung. Von Henning Tillmann


So., 27.10.2019

Handball: Oberliga Silvers und Große-Schute führen SC-Frauen zur Auswärtspremiere

Torhungrig: Lena Silvers traf in Arnsberg neunmal.

Everswinkel - Die Herbstferien haben richtig gut getan. Denn mit dem 33:16 beim TV Arnsberg konnten die Frauen des SC DJK Everswinkel ihren ersten Auswärtssieg bejubeln. Zwei Spielerinnen ragten dabei heraus. Von René Penno


So., 27.10.2019

Handball: Bezirksliga Besuch in der Nachbarschaft bereitet SC Everswinkel keine Freude

Bauchlandung: Raphael Wierbrügge (M.) kassierte mit dem SC DJK Everswinkel in Telgte die erste Niederlage.

Everswinkel - Die Handballer des SC DJK Everswinkel musste sich nicht lange auf der Rückfahrt ärgern. Sie dauerte schließlich nur wenige Minuten. Der Besuch beim Nachbarn in Telgte hinterließ dennoch Wirkung. Von René Penno


So., 27.10.2019

Handball: Bezirksliga Stefan Hamsen zockt und ebnet den Weg zum WSU-Sieg

Erfolgreich: Pascal Nitsche und die Handballer der Warendorfer SU bezwangen Arminia Ochtrup hauchzart mit 30:29.

Warendorf - Ob Stefan Hamsen ein guter Pokerspieler ist, ist nicht überliefert. Beim 30:29-Sieg in Ochtrup zeigte ein Bluff des WSU-Trainers jedenfalls Wirkung. Auch wenn ein Spieler am Ende zum Matchwinner avancierte.


So., 27.10.2019

Handball: Landesliga 2 TV Friesen Telgte nach dem Sieg gegen TV Vreden wieder oben dran

Wieder kaum zu halten: Linksaußen Philipp Dichtler warf gegen Vreden elf Tore

Telgte - Zwischenzeitlich drohte das Spiel zu kippen, am Ende gewann der TV Friesen Telgte deutlich mit 33:26 gegen Schlusslicht TV Vreden. Wie gut das Team für die nächste Aufgabe bei Spitzenreiter TV Verl gerüstet ist, bleibt aber auch nach dieser Partie offen. Von Ralf Aumüller


So., 27.10.2019

Handball: Landesliga 2 TSV Ladbergen gewinnt 30:28 gegen Kinderhaus nach Pausenrückstand

Robin Dellbrügge trug mit einer starken Leistung mit dazu bei, dass der TSV Ladbergen gegen Kinderhaus beide Punkte daheim behielt.

Ladbergen - Nach der zuletzt bitteren Niederlage gegen Gronau zeigte sich der TSV Ladbergen gut erholt und setzte sich mit Westfalia Kinderhaus gegen einen direkten Tabellennachbar durch: 30:28 hieß es am Ende nach einem Pausenrückstand. Von Luca Pals


Fr., 25.10.2019

Handball: Verbandsliga 1 ASV Senden in Harsewinkel 55 Minuten gleichwertig

Bester ASV-Werfer in Ostwestfalen war Marius Hintze (M.).

Senden - Der ASV Senden hat bei Spitzenreiter TSG Harsewinkel mit 22:27 (9:13) verloren. Fast das komplette Spiel über agierten die Gäste auf Augenhöhe mit dem Ligaprimus. Was in den übrigen fünf Minuten passierte . . . Von Florian Levenig


Fr., 25.10.2019

Handball: 3. Liga Sechs-Tore-Führung verspielt: Ahlener SG unterliegt auch Longericher SC Köln

Florian Schöße und die Ahlener SG sahen gegen den Longericher SC lange wie der sichere Sieger aus. Gar mit sechs Toren führten die Hausherren zwischenzeitlich und unterlagen am Ende dennoch.

Ahlen - Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben? Nicht in diesem Fall. Die Partie zwischen der Ahlener SG und dem Longericher SC Köln begann zwar wegen des späten Eintreffens der Gäste rund zehn Minuten später. Die sahen auch lange wie der künftige Verlierer aus. Am Ende aber nahmen sie die Punkte doch mit nach Hause. Von Henning Tillmann


201 - 225 von 2740 Beiträgen