So., 12.01.2020

Handball: Damen-Bezirksliga Der erste Punkt ist weg – Eintracht Dolbergs Damen spielen bei TV Germania Kaiserau nur unentschieden

Lisa Kreitinger

Dolberg - Nun hat es sie doch erwischt. Die Dolberger Bezirksliga-Handballerinnen haben beim TV Germania Kaiserau überraschend den ersten Punkt der Saison liegengelassen und waren damit angesichts des Spielverlaufs noch gut bedient. Von Henning Tillmann

So., 12.01.2020

Handball: Landesliga Friesen überzeugen gegen Neuenkirchen in Abwehr und Angriff

Lediglich 22 Mal schlug es am Samstag im Telgter Gehäuse ein. In dieser Szene ist Jan-Simon Tenholt machtlos, ansonsten wusste die Deckung der Friesen zu überzeugen.

Telgte - So langsam finden die Landesliga-Handballer des TV Friesen zu der Form, in der sie ein Wörtchen im Meisterschaftsrennen mitsprechen können. Aufsteiger Neuenkirchen stand in Telgte völlig auf verlorenem Posten. Von Karl-Heinz Kock


So., 12.01.2020

Handball: Herren-Bezirksliga An der Grenze des Zumutbaren - SVE Dolberg gewinnt bei TV Werne

Sebastian Supenkamp und die SVE-Herren bekamen es in Werne gleich mit zwei Gegnern zu tun: dem TVW und dem rutschigen Hallenboden. Von beiden ließen sie sich am Ende aber nicht aus der Ruhe bringen und gewannen.

Dolberg - Gleich zwei positive Dinge nimmt Andreas Schwartz aus der Partie gegen den TV Werne mit. Nummer eins: Seine Dolberger haben zwei Punkte eingefahren und die Spitzenposition verteidigt. Nummer zwei: Sie haben eine neue Sportart erlernt. Denn Handball war es nicht, was der SVE eine Halbzeit lang spielte. Von Henning Tillmann


So., 12.01.2020

Handball: Herren-Verbandsliga Der erste Schritt von vielen – Ahlener SG 2 holt gegen OSC Dortmund zwei wichtige Punkte

Lukas Hinterding (Mitte) und die ASG-Zweite feierten gegen den OSC Dortmund einen wichtigen Last-Minute-Sieg.

Ahlen - So darf das neue Jahr gerne weitergehen: Gleich im ersten Spiel hat die Reserve der Ahlener SG zwei Punkte eingefahren. Gegen den OSC Dortmund mussten allerdings die letzten zehn Sekunden die Entscheidung bringen. Von Henning Tillmann


So., 12.01.2020

Handball: Verbandsliga 1 ASV Senden kann’s auch in der Fremde

Bester ASV-Schütze am Samstagabend in Nordhemmern war Konrad Eilers (l.). Acht Mal traf der Rechtsaußen der Sendener insgesamt.

Senden - Der ASV Senden hat das Auswärtsspiel bei LiT Tribe Germania 2 mit 34:30 (20:20) gewonnen und seine Position im Verfolgerfeld untermauert. Die Entscheidung fiel erst in den Schlussminuten. Von Florian Levenig


Sa., 11.01.2020

Handball Ahlener SG auf dem schweren Weg zurück in den Alltag

Zusammenhalten in schweren Zeiten: Das Ahlener Team um Trainer Sascha Bertow befindet sich noch im Schockzustand.

Ahlen - Nach dem Tod von Torhüter Andreas Tesch werden die Drittliga-Handballer der Ahlener SG zwei Meisterschaftsspiele verlegen. Zunächst einmal steht die Verarbeitung des Geschehenen an. Von Harald Hübl


Sa., 11.01.2020

Handball: Landesliga Damen Trainer Daniel Haßmann verlängert beim VfL Sassenberg um ein Jahr

Alexandra Kipp (r.) und der VfL Sassenberg wollen gegen Everswinkel II, hier mit (v. l.) Verena Zepke und Annika Thiemann, den elften Sieg im elften Saisonspiel feiern.

Sassenberg - Die Landesliga-Handballerinnen sind ungeschlagener Spitzenreiter. Gegen den SC Everswinkel wollen sie ihre blütenweiße Weste verteidigen. Das Trainerteam für die nächste Saison steht fest. Von Christian Havelt


Fr., 10.01.2020

Handball: Verbandsliga 1 Rein gar nichts erreicht – ASV Senden bei LiT 2

Steffen Mühlhoff steht als Einpeitscher (und Linksaußen) nicht zur Verfügung. Auch Till Rotering (l.) fehlt am Samstag.

Senden - Am Samstag, 17.30 Uhr, gastiert der ASV Senden bei LiT Tribe Germania 2. Die Gastgeber schwächelten zuletzt etwas. Was aber nichts heiße, warnt ASV-Coach Swen Bieletzki. Von Florian Levenig


Fr., 10.01.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Ahlener SG will auch Vikings-Spiel verlegen

ASG-Trainer Sascha Bertow hat die schwere Aufgabe, sein Team zur Normalität zu führen.

Ahlen - An diesem Wochenende wird nicht gespielt. Am kommenden wahrscheinlich ebenfalls nicht. Die Ahlener SG bemüht sich nach dem Tod ihres Mannschaftskameraden Andreas Tesch, die Partie gegen die Rhein Vikings zu verlegen.


Fr., 10.01.2020

Handball: EM Ohne Holland fahr’n sie zur EM – acht Mann des ASV Senden in Wien

Haben auch für den nordmazedonischen Handball was übrig (v.l.): Jochen Jungblut, Thomas Hammerschmidt und Rainer Franetzki vor zwei Jahren bei der EM in Kroatien. Diesmal ist die Sendener Reisegruppe deutlich größer.

Senden - Bei Europameisterschaften darf der ASV Senden – zumindest auf der Tribüne – nicht fehlen. Diesmal ist die Abordnung besonders groß. Einer aus dem hiesigen Tross verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen. Von Florian Levenig


Fr., 10.01.2020

Handball: Was macht eigentlich Armin Blech Kontaktaufnahme über die Schuhe

Armin Blech (stehend, re.) und sein Sohn Lennard (Nr. 9) spielen zwar nicht in einer Mannschaft, aber sie sind ein Team. Im Falle von Meisterschaft und Aufstieg würde der „alte Herr“ gerne noch mal mit dem Youngster zusammen antreten.

Nordwalde/Ochtrup - Was ein paar Striche auf einem Turnschuh doch alles ausmachen können. Für Armin Blech waren sie der Wiedereinstieg in den Handball. „Das erste Mal, dass ich nach langer Zeit wieder einen Ball in die Hand genommen habe, war 2009 in München“, erzählt der gebürtige Ochtruper, der nach beruflichen Stationen in Dortmund, München und Nürnberg nun in Süddeutschland fest verankert ist. Von Günter Saborowski


Fr., 10.01.2020

Handball: Herren-Verbandsliga Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos: Ahlener SG 2 erwartet OSC Dortmund

Der lange verletzte Marvin Michalczik ist zurück im Training. Gegen Dortmund wird er aber nur zu einem Kurzeinsatz kommen.

Ahlen - Schaffen sie noch den Klassenerhalt oder nicht? Uwe Bekston weiß es derzeit selbst nicht. Aber der neue Trainer der Verbandsliga-Handballer aus Ahlen hat gute Gründe gefunden, warum er es nicht bereut, die Aufgabe angenommen zu haben. Gegen den OSC Dortmund sollen sich die schon auszahlen. Von Henning Tillmann


Fr., 10.01.2020

Handball: Damen-Landesliga Frauen der Ahlener SG haben gegen FCV Wettringen 2 ein Kreisläufer-Problem

Svenja Ortmann (Mitte) fällt verletzungsbedingt wohl mehrere Wochen aus. Nun müssen die ASG-Frauen umplanen.

Ahlen - Vor der Heimpartie gegen Wettringens zweite Mannschaft haben die ASG-Damen ein echtes Kreisläuferproblem. Denn die einzig verbliebene Spielerin für diese Position fällt nun auch noch längerfristig aus. Coach Uwe Landau will deshalb eine junge Akteurin umschulen. Von Henning Tillmann


Fr., 10.01.2020

Handball: Damen Derby-Zeit in Kreisliga: SG Sendenhorst begrüßt HSG Ascheberg/Drensteinfurt

HSG-Damencoach Heinz Huhnhold (M.) will Zählbares aus Sendenhorst mitbringen.

Sendenhorst/Drensteinfurt - Geht es nach dem Gesetz der Serie steht der Gewinner des nächsten Derbys in der Handball-Kreisliga der Damen schon fest. Zuletzt entschied immer das Heimteam das Duell für sich. Damit will sich die HSG Ascheberg/Drensteinfurt jedoch nicht abfinden. Von Karl-Heinz Kock


Fr., 10.01.2020

Handball: Landesliga 2 Björn Hartwig vom TV Friesen Telgte: Meisterfrage stellt sich nicht

Friesen-Trainer Björn Hartwig möchte auch in der Rückrunde Spaß haben. Kreisläufer Dennis Kleinekemper (kleines Bild), der kaum gespielt hat, ist zum Bezirksligisten TV Jahn Oelde zurückgekehrt.

Telgte - Die Weihnachtspause beendet der TV Friesen Telgte in eigener Halle gegen SuS Neuenkirchen. Im Interview spricht Friesen-Trainer Björn Hartwig über Hausaufgaben, über die Handball-Vorsätze für 2020 und über die Frage nach der Meisterschaft. Von Ralf Aumüller


Do., 09.01.2020

Handball: Bezirksliga SG Sendenhorst empfängt TuS Recke – Hunkemöller und Cooper fraglich

Ob Jens Hunkemöller (Nr. 6) im Heimspiel gegen den TuS Recke mitspielen kann, hängt vom Tempo ab, mit dem der Spielerpass in Dortmund bearbeitet wird.

Sendenhorst - Gleich im ersten Match des neuen Jahres wartet auf die Handballer der SG Sendenhorst ein Schlüsselspiel. Mit einem Heimerfolg gegen den TuS Recke können sie den Abstand zum Bezirksliga-Vorletzten auf sechs Punkte vergrößern. Ob zwei leistungsstarke Rückkehrer dabei sein können, ist fraglich. Von Karl-Heinz Kock


Mo., 06.01.2020

Handball: Rönnecup bei 09 und 05 Pokale und Post von „Hanniball“

Der Rönnecup von HF 05 (kleines Bild) und Greven 09 macht Spaß – augenscheinlich auch dieser D-Juniorin, die sich hier vielleicht schon auf den Torjubel freut.

Greven - Dinge, die seit Jahren gut laufen, ändert der Westfale ja nicht gerne. Der Rönnecup von Greven 09 und den Handballfreunden ist so ein Ding. Von den Minis bis zur D-Jugend grassierte zum neunten Mal das Handballfieber. Von Stefan Bamberg


Mo., 06.01.2020

Handball: Damen-Bezirksliga Marco Tittmann übernimmt Handballerinnen bei Eintracht Dolberg

Abteilungsleiter Markus Ebel (links) freut sich, mit Marco Tittmann einen Trainer für die SVE-Damen gefunden zu haben.

Dolberg - Auf der Trainerbank der Dolberger Bezirksliga-Handballdamen wird künftig ein Neuer sitzen. Sebastian Kastner hatte bereits vor einigen Wochen signalisiert, dass er aus Zeitgründen zukünftig nicht mehr in der Lage sein wird, das Training zu übernehmen. Daher steht zu Jahresbeginn nun Marco Tittmann auf der Kommandobrücke.


So., 05.01.2020

Handball: Männer 1-Konkurrenz beim Dreikönigsturnier SW Havixbeck wird Letzter

Die Meisterschaft, die nächsten Sonntag fortgesetzt wird, ist für Joshua Schmidt und SW Havixbeck wichtiger als ein Erfolg beim eigenen Turnier. Deshalb konnten die Schwarz-Weißen mit dem letzten Platz gut leben.

Havixbeck - Obwohl die Bezirksliga-Handballer von SW Havixbeck beim eigenen Turnier den letzten Platz belegten, war Co-Trainer Jan-Philipp Schürmann nicht unzufrieden. Von Marco Steinbrenner


So., 05.01.2020

Handball: 1. Bundesliga HSG Nordhorn-Lingen und Robert Weber verlängern

Robert Weber verlängerte seinen Vertrag mit der HSG.

Nordhorn - Es sieht nicht gut aus für die HSG Nordhorn-Lingen im Kampf um den Klassenerhalt. Dem Aufsteiger droht der sofortige Wiederabstieg aus der Handball-Bundesliga. Ungeachtet der Tabellensituation plant die HSG längst die Zukunft. Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung bis 2023 von Robert Weber setzen die „Roten“ jetzt ein Zeichen. Von Stefan Hoof


Sa., 04.01.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Trauer um ASG-Keeper Andreas Tesch

So wird ihn die Ahlener Handball-Szene in bester Erinnerung behalten: Andreas Tesch nach einer seiner Paraden. Der ASG-Keeper verstarb völlig überraschend.

Ahlen - Diese Nachricht hinterlässt nichts als Bestürzung und Fassungslosigkeit: Die Ahlener Handball-Gemeinde trauert um ASG-Keeper Andreas Tesch. Der 31-Jährige hatte am Donnerstagabend zunächst normal trainiert. Anschließend war er noch in der Halle aus bisher ungeklärter Ursache zusammengebrochen und konnte auch im Warendorfer Krankenhaus nicht mehr gerettet werden. Von Henning Tillmann


Fr., 03.01.2020

Handball: Kinderhaus richtet Stadtmeisterschaft aus Lokaler Anheizer vor der EM

Überraschungssieger bei der Neuauflage 2009: Sparta Münster II

Münster - Vor der Europameisterschaft ist die Stadtmeisterschaft. Münsters Handballer kämpfen an diesem Samstag zum zwölften Mal um den Titel. Der SC Münster 08, Sieger in 2018 und 2019, zählt auch diesmal zu den Favoriten. Von Andre Fischer


Do., 02.01.2020

Handball: Damen-Bezirksliga Dogan Aydogdu wird Trainer beim ASV Hamm-Westfalen

Zurück zu den Anfängen: Dogan Aydogdu zieht es an seine erste Wirkungsstätte nach Hamm.

Ahlen - Dogan Aydogdu übernimmt ab sofort als Trainer die Handballerinnen des ASV Hamm-Westfalen. Auf den 36-jährigen Ahlener wartet eine knackige Aufgabe – seine neue Mannschaft steckt in der Klemme. Von Cedric Gebhardt


Mi., 01.01.2020

Handball: 2. Bundesliga Volle Wucht Spektakel: Ahlener fiebern bei Hamms Sieg gegen Gummersbach mit

Der Umzug aus der eigenen Arena in die Westfalenhalle hat sich gelohnt. Gegen den VfL Gummersbach feiern die Spieler nicht nur einen Sieg, sondern auch ein besonderes emotionales Erlebnis.

Ahlen/Dortmund - Ein Heimspiel in der Dortmunder Westfalenhalle austragen? Das hat doch schon mal funktioniert. Also haben sie das beim ASV Hamm-Westfalen einfach mal wiederholt – und damit nicht nur die eigenen Fans begeistert. Von Cedric Gebhardt


Fr., 27.12.2019

Handball und Golf Training morgens vor der Schule

Seit 2017 spielt Philipp Dichtler Golf im GC Gut Hahues zu Telgte. Inzwischen hat er sein Handicap auf 37 gesenkt.

Telgte - Seit vielen Jahren spielt Philipp Dichtler Handball im Trikot des TV Friesen. Was manche jedoch nicht wissen: Der 27-Jährige übt in der Emsstadt noch einen zweiten Sport aus. Beim Golfclub Gut Hahues zu Telgte hat der Bankkaufmann sein Handicap seit 2017 von Mitte 50 auf 37 verbessert. Von Karl-Heinz Kock


51 - 75 von 2740 Beiträgen