Handball
Urkunden und Medaillen für alle

Burgsteinfurt -

Rund um den Jahreswechsel waren auch die Minis des Turnerbundes aktiv.

Dienstag, 06.01.2015, 15:56 Uhr

Sehr entspannt verlief das Mini-Handballer-Turnier am letzten Tag des Dreikönigsturniers in Havixbeck . Viele Handballregeln waren weitgehend außer Kraft gesetzt, sodass man selten mal einen Schiedsrichterpfiff hörte.

In der stärkeren Leistungsgruppe waren die Begegnungen aber trotzdem schon recht ansehnlich, und auch in der zweiten Kategorie konnte man sich an engagierten Spielerinnen und Spielern erfreuen. Weil in der A-Gruppe noch ein Team fehlte, wurde die Mannschaft des TB Burgsteinfurt  1 gesplittet und trat somit erstmalig seit langem mit einer reinen Jungentruppe an.

Diese konnte sogar die gemischte TB-Riege mit einigen starken Mädels, zum Beispiel Charlotte Grote und Inka König, hauchdünn besiegen. Ansonsten gab es in der A-Liga nur TB-Siege, obwohl man immer auf starke Gegenwehr traf.

In der B-Gruppe betreute Ina Kerkhoff ein ganz junges Team, das aber ordentlich mitmischte. Alle Gegner waren körperlich weit überlegen, doch immerhin gelang es, der stärksten Truppe ein Unentschieden abzuringen.

Da es aber keine Tabellen gab, freuten sich am Ende alle Turnierteilnehmer über identische Urkunden und Medaillen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2982340?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F193%2F4845665%2F4845677%2F
Grippe-Hochsaison steht bevor: Impfung empfohlen
Weil sich der Erreger von Jahr zu Jahr ändert, sollte die Schutzimpfung alle Jahre wieder im Herbst wiederholt werden.
Nachrichten-Ticker